Gilgamesh the King

Author: Ludmila Zeman
Publisher: Turtleback Books
ISBN: 9780613094559
Format: PDF, Kindle
Download Now
A retelling of the epic story of Gilgamesh, half-god and half-man, who learns the true meaning of friendship and kindness from Enkidu, who lives among the animals of the forest.

The Last Quest of Gilgamesh

Author: Ludmila Zeman
Publisher: Tundra Books
ISBN: 9780887763809
Format: PDF, Mobi
Download Now
Frightened by the thought of dying, Gilgamesh braves a series of dangers in an effort to learn the secret of eternal life, but although he meets the survivor of the great flood and is offered a chance at perpetual youth, he never achieves his goal, in a retelling of an episode from the story of Gilgamesh, the world's oldest legend.

The Revenge of Ishtar

Author: Ludmila Zeman
Publisher: Turtleback Books
ISBN: 9780613094665
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
For use in schools and libraries only. Together Gilgamesh and Enkidu slay monsters to save the city but incur the wrath of the goddess Ishtar when Gilgamesh rejects her.

Lila

Author: Marilynne Robinson
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035210
Format: PDF
Download Now
Eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen der USA - endlich in deutscher Übersetzung Unbestritten gilt Marilynne Robinson als eine der größten Schriftstellerinnen ihres Landes. Ihre Bücher gelten als Klassiker, deren Helden unvergesslich und deren Empathie eine Tiefe erreichen, die wie aus der Welt gefallen scheint. Lila ist ein Findelkind, das von einer Landstreicherin und Überlebenskünstlerin aufgegriffen wird. Als ungleiche Geschwister ziehen sie durch Amerikas harte Jahre, als Dürre und Hunger das Leben zeichnen. Bis eines Tages Lila im Regen unerwartet ein Dach über dem Kopf findet. Und mehr als das - nach Jahren der Entbehrung wird sie mit der Sorge und Zartheit eines Mannes konfrontiert, der ihr Leben und alles, was sie bisher erfahren hat, auf den Kopf stellen wird.

Gilead

Author: Marilynne Robinson
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035938
Format: PDF, Kindle
Download Now
›Gilead‹ ist das erste Buch der großartigen Romanserie von der amerikanischen Meistererzählerin Marilynne Robinson und längst ein Klassiker der amerikanischen Literatur. Wie das Licht über der Prärie den Blick in die Weite lenkt und die Nähe umso bedeutender erscheinen lässt, verleiht sie dem Leben eine ungeahnte Perspektive. Auf seinem Sterbebett schreibt John Ames einen Brief an seinen siebenjährigen Sohn. Dem Kind will er alles erklären: Die Einsicht, mit der man das eigene Leben auf einen Schlag begreift, den Trost, der in einer einzelnen Berührung liegen kann, und den Ort, der sein Ende beschließt: Gilead, die kleine Stadt unter dem unermesslichen Himmel des Westens, leicht wie Staub und so schwer wie die Welt. Seit Generationen lebte seine Familie in Gilead, waren die Männer Pastoren. Der Großvater half schwarzen Sklaven in die Freiheit, der Vater versuchte das Leben der Menschen in der Dürrekatastrophe erträglich zu machen. Sie lebten eng verwoben mit den Menschen und waren getrieben von einer unerbittlichen Sehnsucht nach Versöhnung. Mit visionärer Kraft und sprachlicher Eindringlichkeit erzählt Marilynne Robinson von der Ungeheuerlichkeit des Lebens, das wir erst in der Rückschau begreifen. Und wie John Ames fühlen wir uns im Blitz dieser Einsicht weniger allein. Dieser Trost macht ihre Bücher so einzigartig. »Gefühlvoll, ergreifend, fesselnd – Robinson gelingt es, das Wunder der Existenz zu fassen.« Merle Rubin, L. A. Times Book Review »Doch am Ende steht das Glück und die Rettung, und man begreift – auch so könnte eine Geschichte wirklich enden.« Zsuzsa Bánk »Was für ein Geschenk: Marilynne Robinsons Texte üben eine magische Wirkung aus.« Carolin Emcke »Ich liebe ihre Bücher.« Barack Obama

Gilgamesh among Us

Author: Theodore Ziolkowski
Publisher: Cornell University Press
ISBN: 0801463424
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The world's oldest work of literature, the Epic of Gilgamesh recounts the adventures of the semimythical Sumerian king of Uruk and his ultimately futile quest for immortality after the death of his friend and companion, Enkidu, a wildman sent by the gods. Gilgamesh was deified by the Sumerians around 2500 BCE, and his tale as we know it today was codified in cuneiform tablets around 1750 BCE and continued to influence ancient cultures-whether in specific incidents like a world-consuming flood or in its quest structure-into Roman times. The epic was, however, largely forgotten, until the cuneiform tablets were rediscovered in 1872 in the British Museum's collection of recently unearthed Mesopotamian artifacts. In the decades that followed its translation into modern languages, the Epic of Gilgamesh has become a point of reference throughout Western culture. In Gilgamesh among Us, Theodore Ziolkowski explores the surprising legacy of the poem and its hero, as well as the epic's continuing influence in modern letters and arts. This influence extends from Carl Gustav Jung and Rainer Maria Rilke's early embrace of the epic's significance-"Gilgamesh is tremendous!" Rilke wrote to his publisher's wife after reading it-to its appropriation since World War II in contexts as disparate as operas and paintings, the poetry of Charles Olson and Louis Zukofsky, novels by John Gardner and Philip Roth, and episodes of Star Trek: The Next Generation and Xena: Warrior Princess. Ziolkowski sees fascination with Gilgamesh as a reflection of eternal spiritual values-love, friendship, courage, and the fear and acceptance of death. Noted writers, musicians, and artists from Sweden to Spain, from the United States to Australia, have adapted the story in ways that meet the social and artistic trends of the times. The spirit of this capacious hero has absorbed the losses felt in the immediate postwar period and been infused with the excitement and optimism of movements for gay rights, feminism, and environmental consciousness. Gilgamesh is at once a seismograph of shifts in Western history and culture and a testament to the verities and values of the ancient epic.

Die Legenden von Attolia 1

Author: Megan Whalen Turner
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641107784
Format: PDF, Mobi
Download Now
Der junge Dieb Gen ist ein Meister seines Fachs. Doch auch der beste Dieb kann einmal Pech haben, und so wird Gen eines Tages von den Schergen des Königs gefasst und in den Kerker gesperrt.

Art of the Ancient Near East

Author: Kim Benzel
Publisher: Metropolitan Museum of Art
ISBN: 1588393585
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
"Provides the cultural, archaeological, and historical contexts for a selection of thirty works of art in the Metropolitan Museum's collection"--Slipcase.