Goodbye to a River

Author: John Graves
Publisher: Vintage
ISBN: 0307773353
Format: PDF, Docs
Download Now
In the 1950s, a series of dams was proposed along the Brazos River in north-central Texas. For John Graves, this project meant that if the stream’s regimen was thus changed, the beautiful and sometimes brutal surrounding countryside would also change, as would the lives of the people whose rugged ancestors had eked out an existence there. Graves therefore decided to visit that stretch of the river, which he had known intimately as a youth. Goodbye to a River is his account of that farewell canoe voyage. As he braves rapids and fatigue and the fickle autumn weather, he muses upon old blood feuds of the region and violent skirmishes with native tribes, and retells wild stories of courage and cowardice and deceit that shaped both the river’s people and the land during frontier times and later. Nearly half a century after its initial publication, Goodbye to a River is a true American classic, a vivid narrative about an exciting journey and a powerful tribute to a vanishing way of life and its ever-changing natural environment. From the Trade Paperback edition.

Das geheime Leben der Hunde

Author: Elizabeth Marshall Thomas
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644405638
Format: PDF, Mobi
Download Now
Was machen Hunde, wenn sie sich unbeobachtet fühlen? Wie denken sie, was fühlen sie, wie orientieren sie sich sich «in freier Wildbahn», welches Sozialverhalten legen sie an den Tag? Die Biologin und Verhaltensforscherin Elizabeth Marshall Thomas erzählt, was sie im eigenen Rudel von elf Tieren erlebt hat. Ob es um die Huskys Misha und Maria geht, den asthmatischen Mops Bingo oder den australischen Schäferhund Rider: Sie folgte den Wegen und dem Verhalten ihrer Tiere über Jahre hinweg und beschreibt, was sie dabei lernte, liebevoll, aber durchaus unsentimental. Antropomorhismus ist für sie kein Vorwurf. Früher als viele andere hat die Autorin teilnehmend beobachtet und beschrieben, nach welchen Regeln Hunde sich und ihr Leben organisieren, wenn Menschen nicht eingreifen.

Die B cherdiebin

Author: Markus Zusak
Publisher: cbj Verlag
ISBN: 3894804270
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Der Ruf der Stille

Author: Michael Finkel
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641169240
Format: PDF, Docs
Download Now
Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.

Das Dickicht

Author: Joe R. Lansdale
Publisher: Tropen
ISBN: 3608107274
Format: PDF, Kindle
Download Now
Jack Parker dachte, er hätte schon einiges durchgemacht. Seine Eltern sind soeben an den Pocken gestorben. Doch auf dem Weg zur Farm seiner Tante ermorden Banditen auch noch seinen Großvater und entführen seine Schwester. Zeit für Jack, die Verfolgung mit Hilfe zweier Kopfgeldjäger selbst in die Hand zu nehmen. Allein in einer gewalttätigen Welt, muss Jack schnell erwachsen werden, wenn er seine Schwester retten will. Und er braucht dringend Hilfe, die beste, die er kriegen kann. Aber die einzigen Kopfgeldjäger, die zur Verfügung stehen, sind Shorty, der Zwerg, und Eustace, der Sohn eines ehemaligen Sklaven. Zusammen mit Jimmie Sue, einer genauso klugen wie käuflichen Dame, nehmen sie die Verfolgung in eine berüchtigte Gegend auf: das Dickicht. Dort sprudelt aus den ersten windschiefen Bohrtürmen illegal das flüssige Gold, doch Jack ist fest davon überzeugt: Blut ist dicker als Öl.

Cassia Ky Die Flucht

Author: Ally Condie
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104019851
Format: PDF, ePub
Download Now
Der 2. Band der Spiegel-Bestsellerserie um Cassia & Ky Wenn das System dich zwingt zu fliehen, kann deine Liebe überleben? Stell dir vor, du lebst in einer Welt, in der alles in deinem Leben geregelt wird – sogar, wen du lieben musst. Aber du liebst den Falschen: Jemanden, den das System töten will. Wie weit würdest du gehen, um sein Leben zu retten? Würdest du für deine Liebe sterben? Wie durch ein Wunder gelingt Cassia die Flucht in die Äußeren Provinzen. Sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe. Ky kämpft dort als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen brutalen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die wilden Canyons in den Grenzgebieten. Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensgefährlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky – sondern auch nach sich selbst.

John Graves Writer

Author: Mark Busby
Publisher: University of Texas Press
ISBN: 0292783469
Format: PDF
Download Now
Renowned for Goodbye to a River, his now-classic meditation on the natural and human history of Texas, as well as for his masterful ability as a prose stylist, John Graves has become the dean of Texas letters for a legion of admiring readers and fellow writers. Yet apart from his own largely autobiographical works, including Hard Scrabble, From a Limestone Ledge, and Myself and Strangers, surprisingly little has been written about Graves's life or his work. John Graves, Writer seeks to fill that gap with interviews, appreciations, and critical essays that offer many new insights into the man himself, as well as the themes and concerns that animate his writing. The volume opens with the transcript of a revealing, often humorous symposium session in which Graves responds to comments and stories from his old friend Sam Hynes, his former student and contemporary art critic Dave Hickey, and co-editor Mark Busby. Following this is a more formal interview of Graves by Dave Hamrick, who draws the author out on issues relating to each of his major works. John Graves's friends Bill Wittliff, Rick Bass, Bill Broyles, John R. Erickson, Bill Harvey, and James Ward Lee speak to the powerful influence that Graves has had on fellow writers. In addition to these personal observations, nine scholars analyze essential aspects of Graves's work. These include the place of Goodbye to a River within environmental literature and how its writing was a rite of passage for its author; Graves as a prose stylist and a literary, rather than polemical, writer; the ways in which Graves's major works present different aspects of a single narrative about our relationship to the land; the question of gender in Graves's work; and Graves's sometimes contentious relationship with Texas Monthly magazine. Mark Busby introduces the volume with a critical overview of Graves's life and work, and Don Graham concludes it with a discussion of Graves's reception and literary reputation. A bibliography of works by and about Graves rounds out the book. John Graves, Writer confirms Graves's stature not only within Texas letters, but also within American environmental writing, where Graves deserves to be more widely known.

Sabbaths Theater

Author: Philip Roth
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446251383
Format: PDF, Kindle
Download Now
Mickey Sabbath, traurig-komischer Held des Romans von Philip Roth, ist am Ende. Einst hat er als Puppenspieler die Zuschauer am Broadway entzückt, nun sind seine Finger steif und arthritisch verkrümmt. Der Artist will sterben. In einem grellen Bilderbogen zieht sein Leben noch einmal an ihm vorbei, eine Abfolge von erotischen Niederlagen und vermeintlichen Triumphen, die seine überreizte Phantasie in allen Details ausmalt. »Philip Roth triumphiert noch einmal mit einem großen Roman: fürchterlich, unverfroren und unwiderstehlich.« DER SPIEGEL