Handbuch Ausstellungstheorie und praxis

Author: Martina Griesser-Stermscheg
Publisher: UTB
ISBN: 3825237591
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Geschichten, Praxisfeldern und Diskursen in Museen und Ausstellungen gilt das Augenmerk in diesem Band. Der Band bietet MuseologInnen, KuratorInnen, AusstellungsgestalterInnen, Kunst- und KulturvermittlerInnen, KünsterlInnen, KunsthistorikerInnen u. a. eine Orientierungshilfe in der boomenden Begriffsvielfalt der Ausstellungstheorie und -praxis. Das Überblickswerk vernetzt Handlungsformen aus dem Kunstfeld und dem kulturhistorischen Bereich und lässt Raum für Sidesteps, um Studierende und im Feld Tätige mit nicht kanonisiertem Museumswissen vertraut zu machen.

Mashup in der Musik

Author: Frédéric Döhl
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839435420
Format: PDF, Mobi
Download Now
Sampling - ein Dauerproblem für Ästhetik und Urheberrecht. Am Beispiel des musikalischen Genres des Mashups geht Frédéric Döhl der Frage nach, wann in auditiven digitalen Adaptionskulturen ästhetische Selbstständigkeit entsteht. Selbstständigkeit ist zugleich der Schlüsselbegriff für den Umgang mit Adaptionen im Urheberrecht. Dem ungeachtet findet sich das Mashup insgesamt in der Illegalität wieder. Als Antwort hierauf refokussiert die Studie das Urheberrecht auf den ästhetischen Gehalt des Selbstständigkeitsbegriffs. Dieser flexible Lösungsansatz ermöglicht es, weithin als kulturell bedeutend rezipierte Arbeiten wie das »Grey Album« (2003) von Brian Burton außerhalb der Illegalität zu positionieren - in welche sich Sampling-Praktiken wie das Mashup noch immer ohne Beachtung der kreativen Qualität und kulturellen Relevanz des Einzelfalls gedrängt sehen.

The Curatorial Complex

Author: Wiebke Gronemeyer
Publisher: Verlag Wilhelm Fink
ISBN: 3846763128
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
By analyzing how artistic and curatorial practices can activate processes and generate structures that facilitate dialogical spaces of communication between curators, artists and their publics, The Curatorial Complex addresses the social dimensions of knowledge production for the ways people and art come together in the curated encounter.Questions around what knowledge is and how it can be produced are paired with critically addressing in the proliferation of knowledge production as part of the intellectualization of the art field and its commodification in the knowledge economy.

Ausstellungen entwerfen Designing Exhibitions

Author: Aurelia Bertron
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3034612141
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Eine gelungene Ausstellung ist das ausgewogene Resultat von Kommunikation, Wissensvermittlung, Interaktion, Erlebnis und Kontemplation. Dieses erfolgreiche, schon mehrmals nachgedruckte, nunmehr aktualisierte Handbuch erläutert in knapper Form die entscheidenden Entstehungsphasen von Ausstellungen anhand markanter Beispiele aus der Gestaltungspraxis der Autoren. Themen sind Konzeption und Entwurf, Präsentation und Inszenierung, Darstellung und Vermittlung, Text und Grafik, Typografie und Layout, Licht und Beleuchtung. Die grundlegenden Schritte im Gestaltungsprozess werden mit Skizzen, Diagrammen, Plänen, Wandabwicklungen, Simulationen, Darstellungen, Arbeitsmodellen und Fotos veranschaulicht. Bertron Schwarz Frey (Berlin und Ulm) zählt zu den führenden Büros für Ausstellungsgestaltung in Deutschland.

Handbuch Zum Entwerfen Regelspuriger Dampf Lokomotiven

Author: Georg Lotter
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3954540894
Format: PDF, Docs
Download Now
Georg Lotter gibt mit diesem Buch von 1909 allen Interessierten sowie jenen, die sich beruflich mit dem Entwerfen und der Konstruktion von regelspurigen Dampflokomotiven beschaftigen, ein Nachschlagwerk an die Hand, das alle wichtigen Informationen und Grundlagen beinhaltet.

Kuratieren als antirassistische Praxis

Author: Natalie Bayer
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110543656
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die Publikation reflektiert Aufgaben, Strategien und Handlungsformen von Museen und Ausstellungen aus der Perspektive der postkolonialen Museologie sowie der kritischen Migrations- und Regimeforschung. Die kritische Analyse der existierenden Ansätze soll Kuratieren als antirassistische Praxis denkbar machen. Orientiert auf Handlungsmacht und auf die Schnittstellen zwischen sozialen Konfliktfeldern und kuratorischen Praxen, nehmen die Autoren das Verhältnis von Kämpfen für und gegen die Repräsentation von spezifischen Themen in den Blick. In diesem Sinne stehen Strategien des Talking Back ebenso im Fokus wie Kontaktzonen und Ansätze der Wiederaneignung.

Ausstellungen machen

Author: Philipp Aumann
Publisher: UTB
ISBN: 382523892X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Wie wird eine Ausstellung zum Erfolg? – Ob es um Kunst, Alltagsgegenstände oder historische Ereignisse geht: Eine Ausstellung zu konzipieren und zu realisieren ist ein kreativer Akt und eine organisatorische Herausforderung. Dieses Buch zeigt, wie ein Ausstellungsprojekt gelingt – vom Konzept über die Objektarbeit bis hin zu Finanzierung und Pressearbeit. "Ausstellungen machen" ist ein perfekter Begleiter für Studenten in den Praxismodulen oder beim Museumspraktikum.

Gegen den Stand der Dinge

Author: Martina Griesser
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110479737
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Challenging the Status of Things reflects on the current shift in how museums relate to material culture. Contemporary notions in material culture studies, sociology, and art theory ascribe critical power to objects. The interdisciplinary essays examine new approaches to the conditions of production, commemorative practices, and materiality of objects in museums and exhibitions.