The Curatorial Complex

Author: Wiebke Gronemeyer
Publisher: Verlag Wilhelm Fink
ISBN: 3846763128
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
By analyzing how artistic and curatorial practices can activate processes and generate structures that facilitate dialogical spaces of communication between curators, artists and their publics, The Curatorial Complex addresses the social dimensions of knowledge production for the ways people and art come together in the curated encounter.Questions around what knowledge is and how it can be produced are paired with critically addressing in the proliferation of knowledge production as part of the intellectualization of the art field and its commodification in the knowledge economy.

Mashup in der Musik

Author: Frédéric Döhl
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839435420
Format: PDF, ePub
Download Now
Sampling - ein Dauerproblem für Ästhetik und Urheberrecht. Am Beispiel des musikalischen Genres des Mashups geht Frédéric Döhl der Frage nach, wann in auditiven digitalen Adaptionskulturen ästhetische Selbstständigkeit entsteht. Selbstständigkeit ist zugleich der Schlüsselbegriff für den Umgang mit Adaptionen im Urheberrecht. Dem ungeachtet findet sich das Mashup insgesamt in der Illegalität wieder. Als Antwort hierauf refokussiert die Studie das Urheberrecht auf den ästhetischen Gehalt des Selbstständigkeitsbegriffs. Dieser flexible Lösungsansatz ermöglicht es, weithin als kulturell bedeutend rezipierte Arbeiten wie das »Grey Album« (2003) von Brian Burton außerhalb der Illegalität zu positionieren - in welche sich Sampling-Praktiken wie das Mashup noch immer ohne Beachtung der kreativen Qualität und kulturellen Relevanz des Einzelfalls gedrängt sehen.