Health and Human Rights in a Changing World

Author: Michael Grodin
Publisher: Routledge
ISBN: 1136688633
Format: PDF, ePub
Download Now
Health and Human Rights in a Changing World is a comprehensive and contemporary collection of readings and original material examining health and human rights from a global perspective. Editors Grodin, Tarantola, Annas, and Gruskin are well-known for their previous two volumes (published by Routledge) on this increasingly important subject to the global community. The editors have contextualized each of the five sections with foundational essays; each reading concludes with discussion topics, questions, and suggested readings. This book also includes Points of View sections—originally written perspectives by important authors in the field. Section I is a Health and Human Rights Overview that lays out the essential knowledge base and provides the foundation for the following sections. Section II brings in notions of concepts, methods, and governance framing the application of health and human rights, in particular the Human Rights-based Approaches to Health. Section III sheds light on issues of heightened vulnerability and special protection, stressing that the health and human rights record of any nation, any community, is determined by what is being done and not done about those who are most in need. Section IV focuses on addressing system failures where health and human rights issues have been documented, recognized, even at times proclaimed as priorities, and yet insufficiently attended to as a result of State denial, unwillingness, or incapacity. Section V examines the relevance of the health and human rights paradigm to a changing world, underscoring contemporary global challenges and responses. Finally, a Concluding Note brings together the key themes of this set of articles and attempts to project a vision of the future.

Human Rights In A Changing World

Author: P Sukumar Nair
Publisher: Gyan Publishing House
ISBN: 9788178359014
Format: PDF, ePub
Download Now
Papers presented at the National Seminar on 'Human Rights in a Changing World', held at Pandalam.

Oxford Textbook of Global Health of Women Newborns Children and Adolescents

Author: Delan Devakumar
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0192513621
Format: PDF, Kindle
Download Now
Each year there are 10 million deaths among newborns (including stillbirths), children, and adolescents, as well as from maternal causes. These deaths are mostly preventable with existing interventions - a major injustice in todays world. The vast majority happen in sub-Saharan Africa and South Asia, yet the dangers facing women and children are relevant everywhere. While middle- and high-income countries have lower mortality rates overall, there are still major inequalities in outcomes within these countries. To improve health outcomes for women and children around the world, more data on the burden of disease and evidence of intervention effectiveness are crucial. The Oxford Textbook of Global Health of Women, Newborns, Children, and Adolescents is the first comprehensive book on this topic. Written by experts in the field, this invaluable source takes a lifecourse approach to health. Following women from adolescence to motherhood, it covers sexual and reproductive health, HIV, pregnancy, mental health, and much more. Child development is traced from conception through to pregnancy, the newborn period, and into childhood and adolescence, with topics including newborn care, nutrition, infections, and injuries. This comprehensive resource asks uncomfortable but necessary questions about the determinants of health, such as maltreatment, injury, and malnutrition, and looks at how to influence policy and inspire change. Divided into eight sections and following the lifecourse, the Oxford Textbook of Global Health of Women, Newborns, Children, and Adolescents has a clear structure, helpful illustrations, and study questions in each chapter. Easy to use, it is the ideal textbook for students and practitioners in health care or global health. Looking to the future, it is also an invaluable starting point for policymakers and anyone with a general interest in the subject area. With practical case studies and examples from high and low-resource settings, this book is a unique resource for those involved in women's and children's health everywhere.

Das Buch der Freude

Author: Dalai Lama
Publisher: Lotos
ISBN: 3641191912
Format: PDF
Download Now
Zwei weise Männer, eine Botschaft Sie sind zwei der bedeutendsten Leitfiguren unserer Zeit: Seine Heiligkeit der Dalai Lama und Erzbischof Desmond Tutu. Obwohl ihr Leben von vielen Widrigkeiten und Gefahren geprägt war, strahlen sie eine Freude aus, die durch nichts zu erschüttern ist. Im Buch der Freude vereinen die „Brüder im Geiste“ ihre immense Lebenserfahrung und die Weisheit ihrer Weltreligionen zu einer gemeinsamen zentralen Erkenntnis: Nur tief empfundene Freude kann sowohl das Leben des Einzelnen als auch das globale Geschehen spürbar zum Positiven wandeln. Unabhängig von allen Herausforderungen und Krisen, mit denen wir täglich konfrontiert werden, können wir diese Energie in uns entfalten und weitergeben. So wird die Freude zur Triebkraft, die unserem Dasein mehr Liebe und Sinn verleiht – und zugleich Hoffnung und Frieden in unsere unsichere Welt bringt.

Der stumme Fr hling

Author: Rachel Carson
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406704220
Format: PDF, ePub
Download Now
Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Factfulness

Author: Hans Rosling
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843717451
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Buch gelesen hat, wird • ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist • die zehn gängigsten Arten von aufgebauschten Geschichten erkennen • bessere Entscheidungen treffen können • wahre Factfulness erreichen – jene offene, neugierige und entspannte Geisteshaltung, in der Sie nur noch Ansichten teilen und Urteile fällen, die auf soliden Fakten basieren

Laudato si

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 345180736X
Format: PDF, ePub
Download Now
Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Drogen

Author: Johann Hari
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035687
Format: PDF, Mobi
Download Now
»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky

Die Vierte Industrielle Revolution

Author: Klaus Schwab
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641203171
Format: PDF, ePub
Download Now
Die größte Herausforderung unserer Zeit Ob selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker oder Künstliche Intelligenz: Aktuelle technische Entwicklungen werden unsere Art zu leben und zu arbeiten grundlegend verändern. Die Vierte Industrielle Revolution hat bereits begonnen. Ihr Merkmal ist die ungeheuer schnelle und systematische Verschmelzung von Technologien, die die Grenzen zwischen der physischen, der digitalen und der biologischen Welt immer stärker durchbrechen. Wie kein anderer ist Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, in der Lage aufzuzeigen, welche politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Herausforderungen diese Revolution für uns alle mit sich bringt.