Die Richterin

Author: Benno Hurt
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423423420
Format: PDF, Mobi
Download Now
Judith S. – eine Frau in G roßaufnahme Judith S. ist eine Frau von 46 Jahren. Ihr rotes Haar fällt auf. Sie trägt es offen. Sie lebt allein, hat keine Kinder. Sie ist eine hervorragende Richterin und wird bald befördert werden. Ihre Eltern sind vor einigen Jahren gestorben. Sonntags besucht sie nur das Grab ihres Vaters und fotografiert dabei heimlich den Garten und das bunte Leben einer Familie, die jenseits der Friedhofsmauer wohnt. Sie möchte sich ein neues Familienalbum schaffen. In der Liebe hat sie wenig Erfahrung – sie will kontrollieren und führt doch, gerade in der Nacht, ein Doppelleben.

Mord in Middle Temple

Author: J. S. Fletcher
Publisher: neobooks
ISBN: 3742761366
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
London 1912: Der junge Journalist Frank Spargo kommt zufällig dazu, als die Polizei ausgerechnet im Anwaltsviertel Middle Temple die Leiche eines Mannes findet. Es gibt keinerlei Hinweise auf die Identität des Toten. Die Adresse eines frisch gebackenen Anwalts ist das Einzige, das die Polizei bei der Leiche findet. Alles deutet auf Raubmord hin. Spargo glaubt nicht an diese Theorie. Sein journalistischer Ehrgeiz ist geweckt: er will den Fall trotz der spärlichen Hinweise lösen. Schon bald offenbaren sich dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit und Spargo sieht sich mit einer Reihe falscher Identitäten konfrontiert. Als der Vater der jungen Frau, in die Spargo verliebt ist, unschuldig verhaftet wird, muss Spargo nicht nur aus beruflichem Interesse unbedingt den wahren Täter finden.

Was Jungs wollen

Author: Pete Hautman
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641102758
Format: PDF, ePub
Download Now
Freundschaft, Liebe – und der ganze andere Kram Lita und Adam sind nur Freunde. Wenn überhaupt. Auf jeden Fall ist Adam für Lita absolut durchschaubar. Die Erfahrungen, die sie täglich mit ihm sammelt, verwendet die scharfzüngige Lita frech in ihrem Blog, in dem sie Tipps und Tricks zum Umgang mit dem geheimnisvollen anderen Geschlecht preisgibt. Litas Interesse an Adam ist also rein beruflicher Natur, und dass sie nebenbei versucht, ihn und Blair auseinanderzubringen, ist schließlich nicht persönlich gemeint: Die eingebildete Blair, der alle Jungs hinterhergaffen, hat einfach einen Denkzettel verdient. Doch dann erfährt Lita, dass Adam das ein oder andere Geheimnis verbirgt, und sie kommt ins Grübeln. Vielleicht sind ihre Gefühle für ihn ja ebenso wenig berechenbar wie er selbst ...

Tiffany Shadow

Author: J. M. Cornerman
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 9781530853571
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Tiffany und ShadowEin Roman von J.M. Cornerman & J. Gisso Shadow kennt als Schicksalskrieger nichts anderes als seine Mission zu erf�llen. Als er den Auftrag erh�lt, einen Erdling zu t�ten, wird seine Loyalit�t auf eine harte Probe gestellt. Tiffany Adams arbeitet als Krankenschwester und lebt daf�r, anderen Menschen zu helfen. Warum gerade sie zum Tode verurteilt werden soll, scheint nicht nur ihr ein R�tsel zu sein.

Dirty Quickies

Author: Vicky Carlton
Publisher:
ISBN: 9781479179435
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Drei ultrascharfe Quickies für zwischendurch! Story 1: Ein harter Tag in der Firma. Ärger mit dem Chef. Da kommt schneller, geiler Sex mit der eigenen Ehefrau gerade recht ... Story 2: Nachtschicht im Büro: Unternehmensberaterin Susan muss eine wichtige Präsentation vorbereiten und gönnt sich eine heiße Sexpause ... Story 3: Einer sexy Kollegin hilft man(n) gerne beim Umzug. Besonders, wenn man ihr dabei unverhofft näherkommt ... Auszüge: ... Mein Schwanz ist so unglaublich hart, so willig, so heiß. Meine ganze Kraft steckt in diesen achtzehn Zentimetern, pures Dynamit, das jederzeit explodieren kann. Ich führe meine Eichel jetzt über die Pforte von Cheryls Vagina bis zu ihrer Klitoris, wie in Zeitlupe, so quälend langsam, dass sie unwillig aufstöhnt. "Verdammt, jetzt fick mich endlich. Steck ihn mir rein. Bitte." Ihr Betteln macht mich noch schärfer. All meine Empfindungen sind auf meinen Schwanz konzentriert, mein ganzes Leben scheint sich in diesem Moment in ihm abzuspielen. Ich reibe meine Eichel nach wie vor bedächtig an ihrer feuchten Spalte; Cheryl ist so nass, dass mein Penis in ihrem Saft zu schwimmen scheint. Ich drücke ihre Schamlippen beiseite, mache Platz, spüre das Prickeln, das uns beide jetzt erfasst. ... ***** ... Liz erreicht die Stufen des Stegs, dreht sich kurz zu mir um und klettert aus dem Wasser, eine nackte Göttin, bedeckt von funkelndem Nass. Sie bleibt auf der kleinen Holztreppe stehen, streckt sich und schüttelt ihre Haare, tausend Tropfen wirbeln durch die Luft. Ich bin jetzt knapp hinter ihr, starre auf ihren festen, kleinen, nahtlos braunen Po und kann einen kurzen Blick auf ihre Schamlippen erhaschen. Liz beugt sich nach vorne, genau wissend, dass sie mir ihr sonnenbeschienenes Geschlecht präsentiert, ihr zartes, rosiges Fleisch, überzogen von einer leichten Gänsehaut ...