Hodder GCSE History for Edexcel Crime and punishment through time c1000 present

Author: Alec Fisher
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1471861732
Format: PDF, Docs
Download Now
Endorsed for Edexcel Help your students achieve their full potential while ensuring pace, enjoyment and motivation with this unique series from the leading History publisher; developed by expert educators who know how to instil deep subject knowledge and an appetite for lifelong learning. - Provides distinct approaches to the different components of the 2016 specification, ensuring that your classroom resources are tailored to learners' changing needs as they progress through the curriculum - Caters for varying learning styles, using an exciting mix of clear narrative, visual stimulus materials and a rich collection of contemporary sources to capture the interest of all students - Helps students maximise their grade potential and develop their exam skills through structured guidance on answering every question type successfully - Blends in-depth coverage of topics with activities and strategies to help students acquire, retain and revise core subject knowledge across the years - Builds on our experience publishing popular GCSE resources to supply you with accurate, authoritative content written by experienced teachers who understand the practical implications of new content and assessment requirements Crime and punishment through time, c.1000-present covers both the thematic study 'Crime and punishment in Britain, c.1000-present' and the study of the historic environment 'Whitechapel, c.1870-c.1900: crime, policing and the inner city.'

Tod und ewiges Leben

Author: Werner Zager
Publisher:
ISBN: 9783374039029
Format: PDF, Mobi
Download Now
English summary: The change in funerary culture which can be observed today is an indication for the corresponding changing attitudes towards life and death in today's society. This should be reason for theology and the church to reconsider the meaning of the Christian hope beyond death. Because postmortal expectations of individuals nowadays are often a combination of ideas from different religions it is necessary to consider possible Christian hopes together with corresponding ideas from other world religions. Furthermore, the question has to be considered how the topic of death and eternal life has been treated in literature, philosophy and music. And it is Medicine which finally leads to a scientifically based understanding of dying and death. German description: Der in unserer Zeit zu beobachtende Wandel der Bestattungskultur ist ein Indiz dafur, dass sich die Einstellungen zu Leben und Tod innerhalb der Gesellschaft andern. Theologie und Kirche sollte dies Anlass sein, neu daruber nachzudenken, was christliche Hoffnung uber den Tod hinaus bedeutet. Da sich in der postmortalen Erwartung des einzelnen Menschen in unserer Zeit Vorstellungen aus verschiedenen Religionen miteinander verbinden, gilt es, neben dem christlichen Hoffnungspotential auch die entsprechenden Vorstellungen der anderen Weltreligionen in den Blick zu nehmen. Weiterhin soll danach gefragt werden, wie in Literatur, Philosophie und Musik Tod und ewiges Leben thematisiert worden sind. Schliesslich verhilft die Medizin zu einem naturwissenschaftlich fundierten Verstandnis von Sterben und Tod. Mit Beitragen von Michael Blume, Jorgen Bruhn, Michael Grossmann, Erwin Martin, Wolfgang Pfuller, Martin Proescholdt, Andreas Rossler, Folkart Wittekind, Hans-Georg Wittig und Werner Zager.

Bildgebende Verfahren in der Medizin

Author: Olaf Dössel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364254407X
Format: PDF, ePub
Download Now
Dieses erfolgreiche Standardwerk beschreibt sämtliche bildgebenden Verfahren von der Röntgentechnik über den Ultraschall bis zu den Methoden der Tomographie. Es werden sowohl die technischen Grundlagen als auch die medizinischen Anwendungen erläutert. Das Lehrbuch zeichnet sich aus durch eine verständliche Darstellung, zahlreiche Illustrationen der grundlegenden Prinzipien sowie durch Bilder von den verschiedenen Modalitäten und von den Geräten. Die 2. Auflage wurde aktualisiert und enthält neue Trends und Entwicklungen, insbesondere beim Röntgen und Ultraschall. Kapitel über Magnetic Particle Imaging (MPI) wurden hinzugefügt.

Ausgangspunkte

Author: Karl R. Popper
Publisher: Mohr Siebrek Ek
ISBN: 9783161502880
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
English summary: In the Unended Quest, Karl Popper deals with the grand old philosophical issues, which in Popper's opinion always needed to be restated: physical theories, the body-mind problem, individuality, freedom. In this autobiography, Popper does not describe his personal circumstances as much as he does the important stimuli which had an enduring effect on his intellectual development and the philosophical problems which he dealt with in the course of his life. Although the focus is not on his personal life, there are some individual sections in the book which describe the initial situations or the concrete experiences which led to Popper's critical observations. Thus the Unended Quest can be regarded as an introduction to the work of one of the major philosophers of the 20th century. German description: Von markanten Positionen seiner Biographie ausgehend schildert Popper in den Ausgangspunkten die fruhen Impulse, die seine geistige Entwicklung nachhaltig gepragt haben: Die behutete Kindheit im grossburgerlichen Haushalt der Eltern, die fruhe Lekture und die Gesprache mit dem Vater und mit alteren Verwandten und Freunden, die zu ersten philosophischen Fragestellungen uber die Unendlichkeit und den Essentialismus fuhren; die Wahrnehmung der prekaren Lebenssituation breiter Bevolkerungsschichten Wiens nach dem Ende des Ersten Weltkrieges; die Beteiligung am politischen Leben und die Betroffenheit durch die burgerkriegsahnlichen Zustande; die Begegnung mit dem Marxismus, dessen kritische Analyse schliesslich in die Abwendung davon mundete. Die weit gespannten Interessen, die Popper als Student an der Universitat verfolgt, fuhren ihn zu Auseinandersetzungen mit philosophischen Problemen, die ihn zeit seines Lebens beschaftigen werden: Im Umfeld des Wiener Kreises fesseln ihn die Probleme der Induktion, der Logik, der Erkenntnistheorie und der Wahrscheinlichkeit. Er beschreibt seine musikalischen Interessen, aussert sich uber die Frage des Fortschritts in der Kunst, schildert seine Auffassung von Problemen der Quantentheorie und erinnert sich seiner Begegnungen u. a. mit Ludwig Wittgenstein, Albert Einstein und Erwin Schrodinger. Die Erorterung des Darwinismus als eines metaphysischen Forschungsprogramms, die Uberlegungen zum Leib-Seele-Problem und die Darstellung des Konzeptes der Welt 3 beschliessen die Ausfuhrungen. Deutlich erkennbar ist eine Lebenshaltung, die mit dem ursprunglichen englischen Titel des Buches Unended Quest treffend charakterisiert ist: der anhaltende Kampf mit und um Ideen, das Wechselspiel von Problemen und ihren Losungen, in dem vermutet, rekonstruiert und entdeckt werden muss und das Popper immer als Gluck empfunden hat. Die Ausgabe in den Gesammelten Werken enthalt als deutsche Erstveroffentlichung ausgewahlte Antworten Poppers auf seine Kritiker.

Das Erdbeerm dchen

Author: Lisa Stromme
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641186714
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Neben der tiefsten Finsternis strahlt oft das hellste Licht Sommer 1893. Die Bewohner von Åsgårdstrand, einem malerischen Fischerdorf an der norwegischen Küste, bereiten sich auf die Ankunft ihrer reichen Sommergäste vor. Die junge Erdbeersammlerin Johanne soll den Sommer über als Dienstmädchen im Hause des Admirals Ihlen arbeiten. Johanne freundet sich mit Tullik, der impulsiven Tochter des Admirals, an. Als diese eine verbotene Affäre mit dem noch unbekannten Edvard Munch beginnt, der geächtet am Rande des Dorfes lebt, drohen ihre Freundschaft und der bürgerliche Friede in Asgardstrand daran zu zerbrechen.