Hyperspace

Author: Michio Kaku
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0192565001
Format: PDF, Mobi
Download Now
Already thoroughly familiar to the seasoned science fiction fan, hyperspace is that realm which enables a spaceship captain to take his ship on a physics-defying shortcut (or "wormhole") to the outer shores of the Galaxy in less time than it takes a 747 to fly from New York to Tokyo. But might such notions be more than science fiction? Some physicists suggest a 10-dimensional hyperspace may actually exist, albeit at a scale almost too small to comprehend, smaller even than a quark; and that in spite of its tiny size, it may be the basis on which all the forces of nature will be united. Michio Kaku's classic book describes the development of ideas about multidimensional space. In recent years, some theoretical physicists -the author among them - have argued that the Universe exists not merely in the four spacetime dimensions (3 of space + one of time) with which Einstein made us familiar, but rather as a ten-dimensional hyperspace. Once the domain of the science fiction writer or the occultist, hyperspace may, according to superstring theorists, be the way to unify the fundamental forces of nature - Einstein's unfulfilled dream of a theory of everything. Michio Kaku takes the reader on a ride through hyperspace to the edge of physics. On the way he gives crystal clear explanations of such formidable mathematical concepts as non-Euclidean geometry, Kaluza-Klein Theory, and Supergravity, the everyday tools of the string theorist. Utilizing fascinating and often hilarious anecdotes from history, art, and science fiction, Kaku shows us that writers and artists - in addition to scientists - have been fascinated by multidimensional space for over a century. Finally, Kaku proposes that the ability to master hyperspace may be our only salvation from destruction at the end of spacetime. Oxford Landmark Science books are 'must-read' classics of modern science writing which have crystallized big ideas, and shaped the way we think.

Die Physik des Bewusstseins

Author: Michio Kaku
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644036411
Format: PDF, Mobi
Download Now
Träume, die auf Video aufgenommen werden, Schreiben per Gedankensteuerung, Querschnittgelähmte, die Gliedmaßen wieder bewegen können - das alles gibt es schon. In den vergangenen 15 Jahren ist durch die Erfindung der Kernspintomografie eine Verbindung von Physik, Technik und Hirnforschung entstanden, die unser Wissen über Gehirn und Bewußtsein im Eiltempo gesteigert hat. Mithilfe komplexer Rechner und Maschinen werden wir in fernerer Zukunft Gedanken direkt aufzeichnen können, Musikstücke komponieren zum Beispiel oder Bücher verfassen. Via Internet könnten wir von Bewußtsein zu Bewußtsein kommunizieren. Es wird möglich sein, fremde Erinnerungen auf unser Hirn spielen und gute oder schlechte Gefühle. Unser Begriff von Bewußtsein und Intelligenz selbst und wird sich verändern. Wir stehen am Anfang einer wissenschaftlich-technischen Revolution, wohin wird sie uns führen? Michio Kaku entfaltet in diesem Buch ein grandioses Panorama des Wissens und der wissenschaftlichen Voraussage. Er hat sorgfältig recherchiert und dazu rund 300 Experten befragt. Manche denken weit voraus: Nicht auszuschließen, dass sich dereinst das Bewusstsein ganz vom Körper lösen lässt, um vielleicht auf fremden Planeten spazieren zu gehen. So faszinierend solche Entwicklungen sind, es wird schon jetzt Zeit, sie ethisch und politisch zu ordnen, erklärt der weltbekannte Physiker.

Die verborgene Wirklichkeit

Author: Brian Greene
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641082072
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Wir sind nicht allein! - Brian Greene über unsere Doppelgänger im All In seinem neuen Buch macht sich Physiker und Bestsellerautor Brian Greene auf die Suche nach der »verborgenen Wirklichkeit« im Universum. Er zeigt, warum vieles dafür spricht, dass wir in den Weiten des Kosmos nicht allein sind, und er beschreibt, welchen Parallelwelten die Astrophysiker auf der Spur sind. Wie keinem Zweiten gelingt es ihm dabei, physikalische Spitzenforschung mit hohem Unterhaltungswert zu verbinden.

Die Physik des Unm glichen

Author: Michio Kaku
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644000085
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Werden wir irgendwann durch Wände gehen können? In Raumschiffen mit Lichtgeschwindigkeit zu fernen Planeten reisen? Wird es uns möglich sein, Gedanken zu lesen? Oder Gegenstände allein mit unserer Willenskraft zu bewegen? Bislang waren derlei Fähigkeiten Science-Fiction- und Fantasy-Helden vorbehalten. Aber müssen sie deshalb auf immer unerreichbar bleiben? Der renommierte Physiker Michio Kaku zeigt uns, was nach dem gegenwärtigen Stand der Wissenschaft möglich ist und was vielleicht in Jahrhunderten oder Jahrtausenden realisierbar sein wird. Seine Ergebnisse überraschen – und eröffnen faszinierende Perspektiven auf die Welt von morgen. «Eine großartige Quelle der Wissenschaftsunterhaltung.» DIE ZEIT «Man wird geradezu hineingezogen in die Welt der kleinsten Teilchen und größten Dimensionen – und stellt mit Verwunderung fest, dass es trotz der phantastischen Ideen letztlich um den eigenen Alltag geht.» Saarländischer Rundfunk

Das elegante Universum

Author: Brian Greene
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641185653
Format: PDF, Docs
Download Now
Eine hervorragende Darstellung unseres physikalischen Wissens und der Suche nach der „Weltformel“. Was ist die Superstringtheorie? Brian Greene, einer der führenden Physiker auf dem Gebiet der Superstrings, nimmt uns mit auf eine faszinierende und aufregende Reise zu den Grenzen unseres Verständnisses von Zeit, Raum und Materie.„Das elegante Universum“ ist ein populär geschriebenes und allgemein verständliches Kompendium unseres physikalischen Wissens.

Das Universum f r Eilige

Author: Neil deGrasse Tyson
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446259538
Format: PDF
Download Now
Der nach Stephen Hawking prominenteste Astrophysiker des Planeten hat das ultimative Kompendium über den Kosmos verfasst. In Neil deGrasse Tysons Bestseller ist alles versammelt, was wir über das Universum wissen: über Exoplaneten und Dunkle Energie, über Zwerggalaxien und den Urknall. Der Autor begeistert wie kein Zweiter mit funkelndem Witz für die Wunder des Weltalls. Zugleich regt er zum Nachdenken über unseren Platz im Universum an und zu Demut angesichts kosmischer Skalen. Sein „Universum für Eilige“ ist das perfekte Buch für alle, die auf nur 200 Seiten die heutige Astrophysik verstehen – und sich dabei auf hohem Niveau unterhalten lassen möchten.