I Am Not a Slut

Author: Leora Tanenbaum
Publisher: Harper Collins
ISBN: 0062282603
Format: PDF, Mobi
Download Now
The author of the groundbreaking work Slut! explores the phenomenon of slut-shaming in the age of sexting, tweeting, and “liking.” She shows that the sexual double standard is more dangerous than ever before and offers wisdom and strategies for alleviating its destructive effects on young women’s lives. Young women are encouraged to express themselves sexually. Yet when they do, they are derided as “sluts.” Caught in a double bind of mixed sexual messages, young women are confused. To fulfill the contradictory roles of being sexy but not slutty, they create an “experienced” identity on social media-even if they are not sexually active—while ironically referring to themselves and their friends as “sluts.” But this strategy can become a weapon used against young women in the hands of peers who circulate rumors and innuendo—elevating age-old slut-shaming to deadly levels, with suicide among bullied teenage girls becoming increasingly common. Now, Leora Tanenbaum revisits her influential work on sexual stereotyping to offer fresh insight into the digital and face-to-face worlds contemporary young women inhabit. She shares her new research, involving interviews with a wide range of teenage girls and young women from a variety of backgrounds as well as parents, educators, and academics. Tanenbaum analyzes the coping mechanisms young women currently use and points them in a new direction to eradicate slut-shaming for good.

Schlampen mit Moral

Author: Dossie Easton
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3864156610
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Warum nur eine(n) lieben, wenn man sie alle haben kann? Liebe und Sex machen glücklich darum sollte jeder so viel wie möglich davon haben. Und zwar nicht nur mit einem Partner. Die Beziehungspioniere Dossie Easton und Janet Hardy zeigen, wie man erfolgreich und moralisch einwandfrei polyamor leben kann. Wichtig dabei: offene Kommunikation, emotionale Ehrlichkeit und die richtige Verhütung. Ob Single oder in einer Beziehung, einfach einmal ausprobieren oder schon voll dabei dieses Buch hilft, den Kreis potenzieller Liebhaber zu erweitern und Liebe und Nähe in einem Ausmaß zu entdecken, das Sie sich nicht zu erträumen gewagt hätten. Wer sich jemals nach Liebe, Sex und Intimität jenseits der Beschränkungen konventioneller Monoamorie gesehnt hat, dem eröffnet Schlampen mit Moralungeahnte Möglichkeiten. Die Zeiten, in denen es anrüchig war, mehr als einen Menschen zu lieben und zu begehren, sind mit diesem Buch endgültig vorbei für Männer und für Frauen.

Du wolltest es doch

Author: Louise O'Neill
Publisher: Carlsen
ISBN: 3646920173
Format: PDF
Download Now
Nein, richtig sympathisch ist Emma nicht. Sie steht gern im Mittelpunkt, die Jungs reißen sich um sie und Emma genießt es. Bis sie nach einer Party zerschlagen und mit zerrissenem Kleid vor ihrem Haus aufwacht. Klar, sie ist auf der Party mit Paul ins Schlafzimmer gegangen. Hat Pillen eingeworfen. Die anderen Jungs kamen hinterher. Aber dann? Sie erinnert sich nicht, aber die gesamte Schule weiß es. Sie haben die Fotos gesehen. Ist Emma wirklich selber schuld? Was hat sie erwartet – Emma, die Schlampe in dem ultrakurzen Kleid? Ein aufwühlendes, vielfach preisgekröntes Buch.

Bitch

Author: Elizabeth Wurtzel
Publisher:
ISBN: 9783442150830
Format: PDF, Docs
Download Now

Sympathie

Author: Olivia Sudjic
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036993517
Format: PDF, Docs
Download Now
Als die 23-jährige Alice online auf die junge Schriftstellerin Mizuko stößt, fallen ihr in deren Lebenslauf merkwürdige Parallelen zu ihrem eigenen auf. Alice ist gebannt: Von ihrem Adoptivvater, einem Physiker, weiß sie, dass jedes Partikel ein »sympathisches« Gegenpartikel besitzt, das es auf ewig anzieht. Doch als sich Mizuko und Alice immer näherkommen, wird klar: Zwischen der Person, die wir sind, und der Person, die wir online zu sein vorgeben, tut sich oftmals eine gefährliche Kluft auf. Olivia Sudjic ist ein erstaunliches Debüt über zwei ambivalente Frauen und die Kräfte, die sie aufeinander ausüben, gelungen. Eine spannende und verästelte Geschichte, die in die Welt der Teilchenphysik eintaucht und sich mit der Vergangenheit Japans verwebt, um die Frage nach Identität und Liebe im digitalen Zeitalter zu beantworten.

Der Report der Magd

Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492970591
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.

The Girls

Author: Emma Cline
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446254048
Format: PDF, Kindle
Download Now
Kalifornien, 1969. Evie Boyd ist vierzehn und möchte unbedingt gesehen werden – aber weder die frisch geschiedenen Eltern noch ihre einzige Freundin beachten sie. Doch dann, an einem der endlosen Sommertage, begegnet sie ihnen: den „Girls“. Das Haar, lang und unfrisiert. Die ausgefransten Kleider. Ihr lautes, freies Lachen. Unter ihnen ist auch die ältere Suzanne, der Evie verfällt. Mit ihnen zieht sie zu Russell, einem Typ wie Charles Manson, dessen Ranch tief in den Hügeln liegt. Gerüchte von Sex, wilden Partys, Einzelne, die plötzlich ausreißen. Evie gibt sich der Vision grenzenloser Liebe hin und merkt nicht, wie der Moment naht, der ihr Leben mit Gewalt für immer zerstören könnte.

Combatting Slut Shaming

Author: Susan Meyer
Publisher: The Rosen Publishing Group, Inc
ISBN: 1508171157
Format: PDF
Download Now
All types of bullying are toxic, but one kind known as slut shaming can have particularly nasty consequences. Slut shaming supports a culture that tries to control women’s choices. This culture leads to higher rates of sexual assault, depression, and even suicide. Women who are slut shamed online face additional harm to their reputations, particularly in their college and professional careers. This important resource will explain what slut shaming is, why it is so harmful, and how to stop feeding into the culture that supports it.

Feuer und Zorn

Author: Michael Wolff
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 364400207X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs «Feuer und Zorn» ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Und er liefert erstaunliche Details über das Privatleben dieses Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern des US-Präsidenten geführt, darunter auch der ehemalige Chef-Berater Stephen Bannon: Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, das Geschehen im Weißen Haus so genau nachzuzeichnen. Herausgekommen ist das einzigartige Porträt eines Präsidenten, der selbst nie damit gerechnet hat, die Wahl zu gewinnen. Michael Wolffs Bericht aus dem Weißen Haus unter Trump ist in den USA ein Bestseller: ein aktuelles politisches Buch, das das sich wie ein Königsdrama von Shakespeare liest.

Combatting Internet Shaming

Author: Tracy Brown Hamilton
Publisher: The Rosen Publishing Group, Inc
ISBN: 1508171165
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
The Internet is a wonderful place, but it can also be vicious and harmful. One of the negatives about being connected is a phenomenon called Internet shaming. Internet shaming is just one of the ways people show their uglier sides online, to tragic and unfair consequences. It has damaged reputations, hurt feelings, and even driven people to suicide. This resource examines what Internet shaming is, why people do it, and why, in the end, it’s a dangerous practice. It also provides guidance to both those who have been victims of Internet shaming and those who have shamed others.