2017 Wall Cal I Could Chew on This

Author: Francesco Marciuliano
Publisher:
ISBN: 9781452151854
Format: PDF, Docs
Download Now
Dog lovers will delight at this calendar, which features selections fromI Could Chew on This in addition to six brand-new poems for a year's worth of lovable canine humor, advice, and good-natured silliness.

Da k nnte ich drauf pinkeln

Author: Francesco Marciuliano
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3864134234
Format: PDF, ePub
Download Now
Alle Katzen sind Künstler – das beweisen ihre abstrakten Haarbälle, die meisterhaft zerrissenen Vorhänge und die präzise Art, wie sie sich auf frisch gewaschener Wäsche drapieren. Doch auch in poetischer Hinsicht sind sie äußerst begabt, wie feinsinnige Gedichte wie »Ich lecke deine Nase", »Das ist mein Sessel" und »Die Tür ist zu" zeigen. Dieses Buch vereint die besten Gedichte, Klagelieder und Weisheiten von Katzen aus aller Welt und o¬ffenbart deren heimliche Wünsche, innere Konflikte und alle Eigen- und Unarten ihres neurotischen Wesens. Endlich werden Sie verstehen, warum Ihre Katze liebend gern auf Ihrem Gesicht liegt, bevor die Sonne aufgeht, Ihnen hilft, den Nachttisch mit ihrem Schwanz aufzuräumen und warum sie sich unbedingt versichern muss, dass eine Klopapierrolle tatsächlich 1000 Blatt enthält.

Alles nur geklaut

Author: Austin Kleon
Publisher: Mosaik Verlag
ISBN: 3641112397
Format: PDF, ePub
Download Now
Cool, originell und am Puls der Zeit! Austin Kleon wirft einen trendigen und sehr originellen Blick auf das Thema Kreativsein: Jeder braucht es, jeder kann es! Das Einzige, was man wissen muss: Gute Ideen von anderen wie ein Schwamm aufsaugen und alles neu mixen, zu der ganz eigenen, aufregend neuen Schöpfung. Also los! Sei schlau und klau! Worauf wartest du noch?

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, Docs
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Woran du erkennst dass deine Katze deinen Tod plant

Author: The Oatmeal
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527507418
Format: PDF, Kindle
Download Now
Eine Katze hält sich für einen Puma und ihr Miauen für furchteinflößendes Brüllen. Sie übt im Katzenklo das Verscharren von Leichen. Wenn sie gähnt, ist sie nicht müde - sie zeigt Ihnen ihr Killergesicht. "Woran du erkennst, dass deine Katze deinen Tod plant" enthüllt in skurrilen Comics die wahre Natur der gemeinen Hauskatze. Zu Papier gebracht hat sie der Meister des entlarvenden Humors The Oatmeal - herausgekommen ist eine urkomische und geistreiche Comicsammlung, die uns darüber aufklärt, was Katzen wirklich wollen: die Weltherrschaft (und natürlich am Bauch gekrault werden). Wenn deine Katze auf dir sitzt und trampelt, ist das kein Zuneigungsbeweis. Sie überprüft deine inneren Organe auf Schwachstellen. Wenn deine Katze dir einen toten Vogel bringt, ist das kein Geschenk, sondern eine Warnung. "Woran du erkennst, dass deine Katze deinen Tod plant" ist eine urkomische und geistvolle Sammlung von Katzen-Comics, Fakten und Handlungsempfehlungen aus dem kreativen Wunderland von The Oatmeal.

Bienen 2019

Author: Dumont Kalenderverlag
Publisher:
ISBN: 9783832039042
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
-Alles rund um das Leben der fleiSSigen Bienen -Mit Illustrationen und erlauternden Texten -Ein liebevoll gestalteter DUMONT Kinderkalender -Auch fur Erwachsene eine Augenweide -Brillanter Bilderdruck auf hochwertigem Papier -Format 58,4 x 48,5 cm -Stabile Spiralbindung mit einem Aufhanger -Mit den wichtigsten Feiertagen In diesem groSSen Wandkalender fur Kinder und Erwachsene summt und brummt es, denn hier dreht sich alles um die Biene: ihren Korperbau, wie es in einem Bienenstock aussieht, welches Obst und Gemuse wir der Bestaubung der Bienen verdanken, wie der Imker Honig gewinnt, welche Bedeutung Bienen in der vergangenen Zeiten oder in fernen Landern hatten und vieles mehr. DIe Illustrationen von Piotr Socha, selbst Sohn eines Imkers, sind hinreiSSend, die informativen Texte vermitteln auf anschauliche und leicht verstandliche Weise ganz viel nutzliches Wissen. DIe 12 Kalenderblatter regen an zum Hinschauen und gemeinsamen Entdecken und sind zugleich ein toller Wandschmuck. Der Kalender zum aktuellen Bilderbuch-Bestseller aus dem Gerstenberg Verlag! Dieser DUMONT Kalender wurde in Deutschland gestaltet, gedruckt und verarbeitet, er ist "Made in Germany". DIes gilt auch fur das eingesetzte Papier, welches allen Standards einer zertifizierten und umweltvertraglichen Herstellung entspricht. In jedem Kalender steckt unsere Liebe zum Detail und unsere langjahrige Erfahrung. Wir freuen uns, dass Sie uns vertrauen und wir Sie in Ihrem Lebensraum tagtaglich ein wenig begleiten durfen. Wir versprechen Ihnen: Mit DUMONT Kalendern treffen Sie immer eine gute Wahl!

Niemand verschwindet einfach so

Author: Catherine Lacey
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841213901
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
»Da ist ein wildes Biest im Herzen dieses Romans, und Sie werden es treffen.« The New Yorker International gefeiert als eines der eindrücklichsten Debüts der letzten Jahre: Niemand verschwindet einfach so beschreibt den gewagten Versuch einer Frau, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Elyria begibt sich in die Ferne, nur um festzustellen, dass man vor sich selbst niemals flüchten kann. Ein intimes Abenteuer – und die Geschichte einer Selbstfindung. »Als wir an jenem Abend nach Hause gingen, beide nach dem Bourbon riechend, der uns auf die Knie getröpfelt war, wusste ich, dass mein Mann ein Song war, dessen Text ich vergessen hatte, und ich ein verwackeltes Foto von jemandem, den er mal geliebt hatte.« Elyria löst ein One-Way-Ticket nach Neuseeland und verlässt ihren Mann, ohne eine Nachricht zu hinterlassen. In Neuseeland angekommen, setzt sie sich immer riskanteren und surrealer werdenden Begegnungen mit den Einwohnern und der Tierwelt aus. Doch ihre eigentliche Reise ist die Reise in ihr eigenes Herz der Finsternis. Verfolgt vom Tod der Schwester, ausgestoßen von der Mutter, zermürbt von der Eintönigkeit ihrer Ehe, droht Elyria an ihren eigenen Gedanken verlorenzugehen. Auf fast hypnotische Weise beschreibt Catherine Lacey eine Frau, die verrückt wird, allein durch sich selbst. Doch niemand verschwindet einfach so, egal wie sehr er es versucht. »Eine neue, beeindruckend sichere und originelle Erzählstimme aus den USA – in ihrem Roman »Niemand verschwindet einfach so« findet Catherine Lacey eine ganz eigene, überzeugende Sprache für die Irrungen und Wirrungen ihrer jungen Protagonistin.« Bettina Abarbanell

Asymmetrie

Author: Lisa Halliday
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446261273
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Es beginnt mit einer Eiswaffel, auf einer Bank im Central Park. Hals über Kopf stürzt sich Alice in eine Lovestory mit dem berühmten Schriftsteller Ezra Blazer. Sie ist 25, er in seinen Siebzigern. Ein erotisches, tragikomisches Kammerspiel – doch dann setzt eine ganz andere Erzählung ein. Amar, ein amerikanisch-irakischer Doktorand auf dem Weg nach Nahost, wird am Londoner Flughafen in Gewahrsam genommen. Und landet im Vakuum von Wartesälen und endlosen Verhören. Subtil verwebt Lisa Halliday die zwei so ungleichen Geschichten zu einem kühnen, provokanten Roman. Sie schreibt über die Machtgefälle, die unsere Welt durchziehen, zwischen Jung und Alt, Glück und Talent, dem Persönlichen und Politischen.