If You Feel Too Much

Author: Jamie Tworkowski
Publisher: Penguin
ISBN: 0698409353
Format: PDF, ePub
Download Now
The New York Times Bestseller In 2006 Jamie Tworkowski wrote a story called “To Write Love on Her Arms,” about helping a friend through her struggle with drug addiction, depression, and self-injury. The piece was so hauntingly beautiful that it quickly went viral, giving birth to a non-profit organization of the same name. Now, To Write Love on Her Arms (TWLOHA) is an internationally recognized leader in suicide prevention and a source of hope, encouragement, and support for people worldwide. If You Feel Too Much is a celebration of hope, wonder, and what it means to be human. From personal stories of struggling on days most people celebrate to words of strength and encouragement in moments of loss, the essays in this book invite readers to believe that it’s okay to admit to pain and okay to ask for help. If You Feel Too Much is an important book from one of this generation’s most important voices. From the Hardcover edition.

If You Feel Too Much DELUXE

Author: Jamie Tworkowski
Publisher: Penguin
ISBN: 0399183760
Format: PDF, Mobi
Download Now
The deluxe eBook edition of the New York Times bestselling If You Feel Too Much includes video footage of To Write Love on Her Arms founder Jamie Tworkowski’s inspiring and honest talks from across the country, as well as a one on one interview with author and activist Kevin Breel. In 2006 Jamie Tworkowski wrote a story called “To Write Love on Her Arms” about helping a friend through her struggle with drug addiction, depression, and self-injury. The piece was so hauntingly beautiful that it quickly went viral, giving birth to a non-profit organization of the same name. Nine years later, To Write Love on Her Arms (TWLOHA) is an internationally-recognized leader in suicide prevention and a source of hope, encouragement, and resources for people worldwide. Jamie’s words have been shared hundreds of thousands of times online. They’ve shown up on T-shirts and posters and even tattoos. Now, for the first time, Jamie’s writing is available in the form of a book. If You Feel Too Much is a celebration of hope, wonder, and what it means to be human. From personal stories of struggling on days most people celebrate to offering words of strength and encouragement in moments of loss, the essays in this book invite readers to believe that it’s okay to admit to pain and it's okay to ask for help. If You Feel Too Much is an important book from one of this generation’s most important voices.

Ziemlich gute Gr nde am Leben zu bleiben

Author: Matt Haig
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423429135
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Authentisch und anrührend Ein Buch, das es eigentlich gar nicht geben dürfte. Denn mit 24 Jahren wird Matt Haig von einer lebensbedrohlichen Krankheit überfallen, von der er bis dahin kaum etwas wusste: einer Depression. Es geschieht auf eine physisch dramatische Art und Weise, die ihn buchstäblich an den Abgrund bringt. Dieses Buch beschreibt, wie er allmählich die zerstörerische Krankheit besiegt und ins Leben zurückfindet. Eine bewegende, witzige und mitreißende Hymne an das Leben und das Menschsein – ebenso unterhaltsam wie berührend.

Ich und die Menschen

Author: Matt Haig
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423422262
Format: PDF, ePub
Download Now
Ein Roman »mit einem ganz großen Herzen« Daily Express In einer regnerischen Freitagnacht wird Andrew Martin, Professor für Mathematik in Cambridge, aufgegriffen, als er nackt eine Autobahn entlangwandert. Professor Martin ist nicht mehr er selbst. Ein Wesen mit überlegener Intelligenz und von einem weit entfernten Stern hat von ihm Besitz ergriffen. Dieser neue Andrew ist nicht begeistert von seiner neuen Existenz. Er hat eine denkbar negative Meinung von den Menschen. Jeder weiß schließlich, dass sie zu Egoismus, übermäßigem Ehrgeiz und Gewalttätigkeit neigen. Doch andererseits: Kann eine Lebensform, die Dinge wie Weißwein und Erdnussbutter erfunden hat, wirklich grundschlecht und böse sein? Und was sind das für seltsame Gefühle, die ihn überkommen, wenn er Debussy hört oder Isobel, der Frau des Professors, in die Augen blickt?

Der gro e Trip

Author: Cheryl Strayed
Publisher: Kailash Verlag
ISBN: 3641046025
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
EAT, PRAY, LOVE meets Hape Kerkeling Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Drogen und Männer trösten sie über den Tod ihrer Mutter und das Scheitern ihrer Ehe hinweg. Als ihr ein Outdoor-Führer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: mehr als tausend Meilen zu wandern. Die berührende Geschichte einer Selbstfindung – voller Witz, Weisheit und Intensität, mit einer respektlosen Heldin, die man lieben muss.

Wie ich die Dinge geregelt kriege

Author: David Allen
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492972314
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.

Die subtile Kunst des darauf Schei ens

Author: Mark Manson
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3961210594
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potential gänzlich auszuschöpfen. Die subtile Kunst des darauf Scheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

Mein Herz wird dich finden

Author: Jessi Kirby
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3733602242
Format: PDF, ePub
Download Now
Eine Liebe, die tragisch endet. Eine neue Liebe, die tragisch beginnt. Ein Herz, das nicht aufhört zu lieben. Und am Ende der Tränen: das Glück. 400 Tage ist es her. Vor 400 Tagen ist Mias große Liebe bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Vor 400 Tagen hat Noah eine zweite Lebenschance bekommen. Als sie einander begegnen, spüren sie beide sofort, dass sie zusammen gehören. Doch nur Mia weiß, dass Noah ihr niemals begegnen wollte. Dass sie gegen seinen ausdrücklichen Willen gehandelt hat, als sie sich auf die Suche nach ihm gemacht hat. Dass Noah niemals wissen wollte, wer vor 400 Tagen ums Leben gekommen ist. Weil es irgendwie nicht richtig ist, dass er weiterleben darf – nur weil jemand anderes gestorben ist. Doch für Mia ist es, als wäre die Welt plötzlich wieder in Ordnung. Als wäre das Leben wieder bunt und schön. Und als hätte sie Noah nicht verschwiegen, dass sie einander nur begegnet sind, weil sie wissen wollte, wer der Mensch ist, der das Spenderherz ihres Freundes bekommen hat. Doch wie glücklich darf sie nach Jacobs Tod eigentlich sein? Und wann wird aus Schweigen ... Verrat? Mia muss Noah erzählen, wer sie ist. Aber was bedroht ihre Liebe mehr? Eine Lüge – oder die Wahrheit?

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Author: David Levithan
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104024375
Format: PDF, Docs
Download Now
Die Geschichte einer ungewöhnlichen ersten großen Liebe – und ein phantastischer Roman, wie er realistischer nicht sein könnte Jeden Morgen wacht A in einem anderen Körper auf, in einem anderen Leben. Nie weiß er vorher, wer er heute ist. A hat sich an dieses Leben gewöhnt und er hat Regeln aufgestellt: Lass dich niemals zu sehr darauf ein. Falle nicht auf. Hinterlasse keine Spuren. Doch dann verliebt A sich unsterblich in Rhiannon. Mit ihr will er sein Leben verbringen, für sie ist er bereit, alles zu riskieren – aber kann sie jemanden lieben, dessen Schicksal es ist, jeden Tag ein anderer zu sein? Wie wäre das, nur man selbst zu sein, ohne einem bestimmten Geschlecht oder einer bestimmten Familie anzugehören, ohne sich an irgendetwas orientieren zu können? Und wäre es möglich, sich in einen Menschen zu verlieben, der jeden Tag ein anderer ist? Könnte man tatsächlich jemanden lieben, der körperlich so gestaltlos, in seinem Innersten aber zugleich so beständig ist?