Implementing Domain Driven Design

Author: Vaughn Vernon
Publisher: Addison-Wesley
ISBN: 0133039889
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
“For software developers of all experience levels looking to improve their results, and design and implement domain-driven enterprise applications consistently with the best current state of professional practice, Implementing Domain-Driven Design will impart a treasure trove of knowledge hard won within the DDD and enterprise application architecture communities over the last couple decades.” –Randy Stafford, Architect At-Large, Oracle Coherence Product Development “This book is a must-read for anybody looking to put DDD into practice.” –Udi Dahan, Founder of NServiceBus Implementing Domain-Driven Design presents a top-down approach to understanding domain-driven design (DDD) in a way that fluently connects strategic patterns to fundamental tactical programming tools. Vaughn Vernon couples guided approaches to implementation with modern architectures, highlighting the importance and value of focusing on the business domain while balancing technical considerations. Building on Eric Evans’ seminal book, Domain-Driven Design, the author presents practical DDD techniques through examples from familiar domains. Each principle is backed up by realistic Java examples–all applicable to C# developers–and all content is tied together by a single case study: the delivery of a large-scale Scrum-based SaaS system for a multitenant environment. The author takes you far beyond “DDD-lite” approaches that embrace DDD solely as a technical toolset, and shows you how to fully leverage DDD’s “strategic design patterns” using Bounded Context, Context Maps, and the Ubiquitous Language. Using these techniques and examples, you can reduce time to market and improve quality, as you build software that is more flexible, more scalable, and more tightly aligned to business goals. Coverage includes Getting started the right way with DDD, so you can rapidly gain value from it Using DDD within diverse architectures, including Hexagonal, SOA, REST, CQRS, Event-Driven, and Fabric/Grid-Based Appropriately designing and applying Entities–and learning when to use Value Objects instead Mastering DDD’s powerful new Domain Events technique Designing Repositories for ORM, NoSQL, and other databases

Domain Driven Design kompakt

Author: Vaughn Vernon
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960881797
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Domain-Driven Design (DDD) richtet den Fokus in der Softwareentwicklung auf das Wesentliche: die Domäne. Die Domäne wird als Modell in die Software übertragen. Damit entwickeln Sie Software in hoher Qualität, die lange hält, den Anwender zufriedenstellt und die Basis für Microservices bildet. Dieses Buch bietet einen kompakten Einstieg in DDD. Die wesentlichen Konzepte, wie die Entwicklung einer Ubiquitous Language, das Aufteilen der Domäne in Bounded Contexts und die Konstruktion innerhalb von Bounded Contexts, werden vermittelt. Außerdem wird die Anbindung von Legacy-Systemen behandelt. Die Themen im Einzelnen: - Strategisches Design mit Bounded Contexts und der Ubiquitous Language - Strategisches Design mit Subdomains - Strategisches Design mit Context Mapping - Taktisches Design mit Aggregates - Taktisches Design mit Domain Events Auch auf Techniken zur Beschleunigung von Design und das Management von Projekten wird eingegangen. Insbesondere wird erläutert, wie Event Storming, DDD in einem agilen Projekt und die Modellierung mit Timebox funktionieren. Der Leser findet in diesem Buch viele konkrete Handlungsvorschläge für die Praxis und wird so befähigt, die Zusammenarbeit von Entwicklern und Domain Experts sowie zwischen Teams zu fördern. Als Extra befindet sich ein Glossar mit den wichtigsten DDD-Begriffen auf den Umschlaginnenseiten.

Domain Driven Design Distilled

Author: Vaughn Vernon
Publisher: Addison-Wesley Professional
ISBN: 9780134434421
Format: PDF
Download Now
Domain-Driven Design (DDD) software modeling delivers powerful results in practice, not just in theory, which is why developers worldwide are rapidly moving to adopt it. Now, for the first time, there's an accessible guide to the basics of DDD: What it is, what problems it solves, how it works, and how to quickly gain value from it. Concise, readable, and actionable, Domain-Driven Design Distilled never buries you in detail-it focuses on what you need to know to get results. Vaughn Vernon, author of the best-selling Implementing Domain-Driven Design, draws on his twenty years of experience applying DDD principles to real-world situations. He is uniquely well-qualified to demystify its complexities, illuminate its subtleties, and help you solve the problems you might encounter. Vernon guides you through each core DDD technique for building better software. You'll learn how to segregate domain models using the powerful Bounded Contexts pattern, to develop a Ubiquitous Language within an explicitly bounded context, and to help domain experts and developers work together to create that language. Vernon shows how to use Subdomains to handle legacy systems and to integrate multiple Bounded Contexts to define both team relationships and technical mechanisms. Domain-Driven Design Distilled brings DDD to life. Whether you're a developer, architect, analyst, consultant, or customer, Vernon helps you truly understand it so you can benefit from its remarkable power. Coverage includes What DDD can do for you and your organization-and why it's so important The cornerstones of strategic design with DDD: Bounded Contexts and Ubiquitous Language Strategic design with Subdomains Context Mapping: helping teams work together and integrate software more strategically Tactical design with Aggregates and Domain Events Using project acceleration and management tools to establish and maintain team cadence

Domain Driven Design

Author: Eric Evans
Publisher: Addison-Wesley
ISBN: 0132181274
Format: PDF, Kindle
Download Now
Domain-Driven Design fills that need. This is not a book about specific technologies. It offers readers a systematic approach to domain-driven design, presenting an extensive set of design best practices, experience-based techniques, and fundamental principles that facilitate the development of software projects facing complex domains. Intertwining design and development practice, this book incorporates numerous examples based on actual projects to illustrate the application of domain-driven design to real-world software development. Readers learn how to use a domain model to make a complex development effort more focused and dynamic. A core of best practices and standard patterns provides a common language for the development team. A shift in emphasis–refactoring not just the code but the model underlying the code–in combination with the frequent iterations of Agile development leads to deeper insight into domains and enhanced communication between domain expert and programmer. Domain-Driven Design then builds on this foundation, and addresses modeling and design for complex systems and larger organizations.Specific topics covered include: With this book in hand, object-oriented developers, system analysts, and designers will have the guidance they need to organize and focus their work, create rich and useful domain models, and leverage those models into quality, long-lasting software implementations.

Microservices

Author: Sam Newman
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958450830
Format: PDF, Kindle
Download Now
Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks

Clean Coder

Author: Robert C. Martin
Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826632087
Format: PDF, ePub
Download Now
Verhaltensregeln für professionelle Programmierer Erfolgreiche Programmierer haben eines gemeinsam: Die Praxis der Software-Entwicklung ist ihnen eine Herzensangelegenheit. Auch wenn sie unter einem nicht nachlassenden Druck arbeiten, setzen sie sich engagiert ein. Software-Entwicklung ist für sie eine Handwerkskunst. In Clean Coder stellt der legendäre Software-Experte Robert C. Martin die Disziplinen, Techniken, Tools und Methoden vor, die Programmierer zu Profis machen. Dieses Buch steckt voller praktischer Ratschläge und behandelt alle wichtigen Themen vom professionellen Verhalten und Zeitmanagement über die Aufwandsschätzung bis zum Refactoring und Testen. Hier geht es um mehr als nur um Technik: Es geht um die innere Haltung. Martin zeigt, wie Sie sich als Software-Entwickler professionell verhalten, gut und sauber arbeiten und verlässlich kommunizieren und planen. Er beschreibt, wie Sie sich schwierigen Entscheidungen stellen und zeigt, dass das eigene Wissen zu verantwortungsvollem Handeln verpflichtet. In diesem Buch lernen Sie: Was es bedeutet, sich als echter Profi zu verhalten Wie Sie mit Konflikten, knappen Zeitplänen und unvernünftigen Managern umgehen Wie Sie beim Programmieren im Fluss bleiben und Schreibblockaden überwinden Wie Sie mit unerbittlichem Druck umgehen und Burnout vermeiden Wie Sie Ihr Zeitmanagement optimieren Wie Sie für Umgebungen sorgen, in denen Programmierer und Teams wachsen und sich wohlfühlen Wann Sie Nein sagen sollten – und wie Sie das anstellen Wann Sie Ja sagen sollten – und was ein Ja wirklich bedeutet Großartige Software ist etwas Bewundernswertes: Sie ist leistungsfähig, elegant, funktional und erfreut bei der Arbeit sowohl den Entwickler als auch den Anwender. Hervorragende Software wird nicht von Maschinen geschrieben, sondern von Profis, die sich dieser Handwerkskunst unerschütterlich verschrieben haben. Clean Coder hilft Ihnen, zu diesem Kreis zu gehören. Über den Autor: Robert C. Uncle Bob Martin ist seit 1970 Programmierer und bei Konferenzen in aller Welt ein begehrter Redner. Zu seinen Büchern gehören Clean Code – Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code und Agile Software Development: Principles, Patterns, and Practices. Als überaus produktiver Autor hat Uncle Bob Hunderte von Artikeln, Abhandlungen und Blogbeiträgen verfasst. Er war Chefredakteur bei The C++ Report und der erste Vorsitzende der Agile Alliance. Martin gründete und leitet die Firma Object Mentor, Inc., die sich darauf spezialisiert hat, Unternehmen bei der Vollendung ihrer Projekte behilflich zu sein.