In Defence of Food

Author: Michael Pollan
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0141908513
Format: PDF
Download Now
'A must-read ... satisfying, rich ... loaded with flavour' Sunday Telegraph This book is a celebration of food. By food, Michael Pollan means real, proper, simple food - not the kind that comes in a packet, or has lists of unpronounceable ingredients, or that makes nutritional claims about how healthy it is. More like the kind of food your great-grandmother would recognize. In Defence of Food is a simple invitation to junk the science, ditch the diet and instead rediscover the joys of eating well. By following a few pieces of advice (Eat at a table - a desk doesn't count. Don't buy food where you'd buy your petrol!), you will enrich your life and your palate, and enlarge your sense of what it means to be healthy and happy. It's time to fall in love with food again. For the past twenty years, Michael Pollan has been writing about the places where the human and natural worlds intersect: food, agriculture, gardens, drugs, and architecture. His most recent book, about the ethics and ecology of eating, is The Omnivore's Dilemma, named one of the ten best books of 2006 by the New York Times and the Washington Post. He is also the author of The Botany of Desire, A Place of My Own and Second Nature.

Leben ohne Krankheit

Author: David B. Agus
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492961908
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Können wir bis ins hohe Alter fit und gesund bleiben? Sind Verfall und Krankheit wirklich unausweichlich? David B. Agus geht diesen fundamentalen Fragen nach und zeigt, wie eine neue Sichtweise auf unsere Gesundheit jedem Einzelnen den Weg ebnet zu jenem bisher unerreichbaren Ziel: einem langen und gesunden Leben. Wider aller herkömmlichen Herangehensweisen plädiert Agus für die "personalisierte Medizin": Jeder Mensch ist anders, jeder Körper muss anders gepflegt und gesund gehalten werden. Mit den Mitteln der modernen Medizin soll jeder seinen Körper "vermessen" und mit den Daten genau jene Verhaltensweisen erarbeiten, die Krankheiten verhindern. Dieses Buch ist auch eine unerschrockene Herrausforderung an jeden von uns: die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Und es ist ein Grundlagenwerk, das unser ganzes Leben verändern wird.

In Defense of Food

Author: Michael Pollan
Publisher: Penguin
ISBN: 1101147385
Format: PDF, Kindle
Download Now
#1 New York Times Bestseller Food. There's plenty of it around, and we all love to eat it. So why should anyone need to defend it? Because in the so-called Western diet, food has been replaced by nutrients, and common sense by confusion--most of what we’re consuming today is longer the product of nature but of food science. The result is what Michael Pollan calls the American Paradox: The more we worry about nutrition, the less healthy we see to become. With In Defense of Food, Pollan proposes a new (and very old) answer to the question of what we should eat that comes down to seven simple but liberating words: "Eat food. Not too much. Mostly plants." Pollan’s bracing and eloquent manifesto shows us how we can start making thoughtful food choices that will enrich our lives, enlarge our sense of what it means to be healthy, and bring pleasure back to eating. "Michael Pollan [is the] designated repository for the nation's food conscience." -Frank Bruni, The New York Times " A remarkable volume . . . engrossing . . . [Pollan] offers those prescriptions Americans so desperately crave." -The Washington Post "A tough, witty, cogent rebuttal to the proposition that food can be redced to its nutritional components without the loss of something essential... [a] lively, invaluable book." --Janet Maslin, The New York Times "In Defense of Food is written with Pollan's customary bite, ringing clarity and brilliance at connecting the dots." -The Seattle Times Michael Pollan’s most recent book Cooked: A Natural History of Transformation--the story of our most trusted food expert’s culinary education--was published by Penguin Press in April 2013, and in 2016 it serves as the inspiration for a four-part docuseries on Netflix by the same name. From the Trade Paperback edition.

Das Omnivoren Dilemma

Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641119804
Format: PDF, Kindle
Download Now
Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.

Kochen

Author: Michael Pollan
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888979897
Format: PDF, ePub
Download Now
Wie kommen wir in unserem täglichen Leben zu einem tieferen Verständnis der Natur und der besonderen Rolle unserer Spezies darin? Am besten geht man dazu einfach in die Küche, meint Michael Pollan. Und das tut er in seinem neuen, aufregenden Buch "Kochen" und vermisst das Terrain der Küche auf ungewohnte Weise. Pollan beschäftigt sich mit den vier klassischen Elementen – Feuer, Wasser, Luft und Erde –, die das, was die Natur uns liefert, in köstliches Essen und Trinken verwandeln, und geht selbst noch einmal in die Lehre: Bei einem Barbecue-Meister lernt er die Magie des Feuers kennen; ein Chez-Panisse-Koch weist ihn in die Kunst des Schmorens ein; ein Bäcker bringt ihm bei, wie Mehl und Wasser durch Luft in duftendes Brot verwandelt werden; und die 'Fermentos', eine Gruppe verrückter Genies, zu denen ein Brauer und ein Käser gehören, zeigen ihm, wie Pilze und Bakterien eine erstaunliche Alchemie zustande bringen. In all diesen Verwandlungsprozessen nehmen die Köche eine besondere Position ein: die zwischen Natur und Kultur. Mit Pollan lernen auch die Leser, wie uns das Kochen verbindet:?mit Pflanzen und Tieren, mit der Erde und den Bauern, unserer Geschichte und Kultur und natürlich mit den Menschen, mit denen und für die wir kochen. Wenn wir die Freude am Kochen zurückgewinnen, das ist das Fazit dieses wunderbaren Buchs, öffnet sich die Tür zu einem reicheren Leben.

Das Salz Zucker Fett Komplott

Author: Michael Moss
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641129621
Format: PDF, Kindle
Download Now
Essen kann tödlich sein – wie Nestlé, Kellogg’s, Kraft & Co. unsere Gesundheit aufs Spiel setzen Minneapolis, April 1999: Bei einem geheimen Treffen kommen die Geschäftsführer der zwölf größten Nahrungsmittelkonzerne der USA – darunter Nestlé, Coca-Cola und Kraft – zusammen. Auf ihrer Agenda: die weltweit zunehmende Fettleibigkeit. Ihre Sorge: Immer häufiger werden industriell hergestellte Lebensmittel mit ihren Unmengen an Salz, Zucker und Fett für die Gewichtsprobleme der Menschen verantwortlich gemacht. Ein Vorstandsmitglied von Kraft appelliert an das Gewissen seiner Kollegen. Doch unvermittelt ist das Treffen zu Ende ... Fünfzehn Jahre später ist nicht nur die Anzahl der Fettleibigen massiv angestiegen, immer öfter werden auch Krankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck, Arthrose, Brust- und Darmkrebs mit unserem immensen Konsum von industriell erzeugten Nahrungsmitteln in Zusammenhang gebracht. Milliarden werden investiert, um die perfekte Mischung an Salz, Zucker und Fett zu finden, die uns süchtig macht nach immer mehr. Michael Moss öffnet uns die Augen für die skrupellosen Geschäftsmethoden der Nahrungsmittel-Multis. Alarmierend, spannend, zukunftsweisend: Sein Buch wird unseren Blick auf unsere Essgewohnheiten für immer verändern.

Smartcuts

Author: Shane Snow
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3956232372
Format: PDF, Kindle
Download Now
In SMARTCUTS nimmt der New Yorker Journalist Shane Snow das unkonventionelle Verhalten diverser Overachiever der Geschichte unter die Lupe: Menschen und Unternehmen, die in unwahrscheinlich kurzer Zeit unglaubliche Dinge zuwege bringen. Und er zeigt, wie jeder von uns mit »Smartcuts« seine Gewohnheiten überdenken und seinen Erfolg beschleunigen kann. Warum ziehen manche Unternehmen in wenigen Monaten Millionen Kunden an, während andere floppen? Wie schafften es Alexander der Große, YouTube-Phänomen Michelle Phan und Tonight-Show-Moderator Jimmy Fallon, sich in kürzerer Zeit an die Spitze zu katapultieren, als die meisten von uns auf die nächste bescheidene Gehaltserhöhung warten müssen? Wie setzen sich schnell wachsende Unternehmen, Weltklasse-Herzchirurgen und Underdog-Vermarkter von der Masse ab? In allen Bereichen gibt es Querdenker, die wie Computerhacker neue und bessere Wege finden, um Erstaunliches zu bewerkstelligen. Seit jeher werden die größten Erfolge von jenen Menschen errungen, die sich weigern, den ausgetretenen Pfaden zu folgen, und sich über die Norm hinwegsetzen. In SMARTCUTS widerlegt Snow so manches vermeintliches Erfolgsrezept; er zeigt, warum es zwecklos ist, die »Mühlen zu durchlaufen«, warum Schulkinder keine Multiplikationstabellen auswendig zu lernen brauchen und warum es einfacher ist, ein großes anstelle eines kleinen Unternehmens aufzubauen. SMARTCUTS berichtet von Innovatoren, die es gewagt haben, anders zu arbeiten, und bietet Ihnen praktische Tipps. Sie lernen, wie Sie unternehmerische und technologische Begriffe auf den Erfolg anwenden können und wie auch Sie durch Nachahmung Ihren Wettbewerbern den Rang ablaufen, Ihr Unter nehmen wachsen lassen und Gesellschaftsprobleme schneller lösen können, als Sie es für möglich gehalten hätten.

Pie Fidelity

Author: Pete Brown
Publisher: Penguin UK
ISBN: 1846149606
Format: PDF, Kindle
Download Now
A journey through British food, from the acclaimed author of The Apple Orchard In Britain, we have always had an awkward relationship with food. We've been told for so long that we are terrible cooks and yet when someone with a clipboard asks us what the best things are about being British, our traditional food and drink are more important than the monarchy and at least as significant as our landscape and national monuments in defining a collective notion of who we are. Taking nine archetypically British dishes - Pie and Peas, A Cheese Sandwich, Fish and Chips, Spag Bol, Devonshire Cream Tea, Curry, The Full English, The Sunday Roast and a Crumble with Custard - and enjoying them in their most typical settings, Pete Brown examines just how fundamental food is to our sense of identity, perhaps even our sense of pride, and the ways in which we understand our place in the world.

Food Rules

Author: Michael Pollan
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0141962976
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Eat food. Mostly plants. Not too much. Using those seven words as his guide, Michael Pollan offers this indispensable handbook for anyone concerned about health and food. Simple, sensible and easy to use, Food Rules is a set of memorable adages or 'personal policies' for eating wisely, gathered from a wide variety of sources: mothers, grandmothers, nutritionists, anthropologists and ancient cultures among them. Whether at the supermarket, a restaurant or an all-you-can-eat buffet, this handy, pocket-size resource is the perfect manual for anyone who would like to become more mindful of the food we eat. For the past twenty years, Michael Pollan has been writing about the places where the human and natural worlds intersect: food, agriculture, gardens, drugs, and architecture. The Omnivore's Dilemma, about the ethics and ecology of eating, was named one of the ten best books of 2006 by the New York Times and the Washington Post. He is also the author of The Botany of Desire, A Place of My Own and Second Nature and, most recently, In Defence of Food.