Intelligence and Human Progress

Author: James Flynn
Publisher: Elsevier
ISBN: 0124170188
Format: PDF, Kindle
Download Now
Written by James R. Flynn of the "Flynn effect" (the sustained and substantial increase in intelligence test scores across the world over many decades), Intelligence and Human Progress examines genes and human achievement in all aspects, including what genes allow and forbid in terms of personal life history, the cognitive progress of humanity, the moral progress of humanity, and the cross-fertilization of the two. This book presents a new method for weighing family influences versus genes in the cognitive abilities of individuals, and counters the arguments of those who dismiss gains in IQ as true cognitive gains. It ranges over topics including: how family can handicap those taking the SAT; new IQ thresholds for occupations that show elite occupations are within reach of the average American; what Pol Pot did to the genetic potential of Cambodia; why dysgenics (the deterioration of human genes over the generations) is important, but no menace for the foreseeable future; and what might derail human intellectual progress. Researchers in developmental and cognitive psychology, educators, and professionals involved in intelligence testing or psychometrics will benefit from the perspectives offered here. But beyond that, anyone interested in the potential of the human mind will be engaged and challenged by one of the most important contemporary thinkers on the subject.

Das Gen

Author: Siddhartha Mukherjee
Publisher:
ISBN: 9783596032358
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now

Das egoistische Gen

Author: Richard Dawkins
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642553915
Format: PDF, Docs
Download Now
p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Handbook of Intelligence

Author: Sam Goldstein
Publisher: Springer
ISBN: 1493915622
Format: PDF, Mobi
Download Now
Numerous functions, cognitive skills, and behaviors are associated with intelligence, yet decades of research has yielded little consensus on its definition. Emerging from often conflicting studies is the provocative idea that intelligence evolved as an adaptation humans needed to keep up with – and survive in – challenging new environments. The Handbook of Intelligence addresses a broad range of issues relating to our cognitive and linguistic past. It is the first full-length volume to place intelligence in an evolutionary/cultural framework, tracing the development of the human mind, exploring differences between humans and other primates, and addressing human thinking and reasoning about its own intelligence and its uses. The works of pioneering thinkers – from Plato to Darwin, Binet to Piaget, Luria to Weachsler – are referenced to illustrate major events in the evolution of theories of intelligence, leading to the current era of multiple intelligences and special education programs. In addition, it examines evolutionary concepts in areas as diverse as creativity, culture, neurocognition, emotional intelligence, and assessment. Featured topics include: The evolution of the human brain from matter to mind Social competition and the evolution of fluid intelligence Multiple intelligences in the new age of thinking Intelligence as a malleable construct From traditional IQ to second-generation intelligence tests The evolution of intelligence, including implications for educational programming and policy. The Handbook of Intelligence is an essential resource for researchers, graduate students, clinicians, and professionals in developmental psychology; assessment, testing and evaluation; language philosophy; personality and social psychology; sociology; and developmental biology.

Das Gen

Author: Siddhartha Mukherjee
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104033277
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Großartig, fesselnd und folgenreich: Pulitzer-Preisträger Siddhartha Mukherjee erzählt meisterhaft die Geschichte der Entzifferung des Mastercodes, der unser Menschsein bestimmt. Als Siddhartha Mukherjee seinen Bestseller ›Der König aller Krankheiten‹ beendet hatte, machte er sich auf eine Reise in die indische Heimat. Er besucht Cousin Moni, der an Schizophrenie leidet – wie auffällig viele seiner Verwandten. Fasziniert beginnt Mukherjee sich mit der Geschichte der Gene zu beschäftigen: Von den Erbsenkreuzungen Mendels bis zur neuesten Gen-Bearbeitungs-Methode CRISPR schreibt Mukherjee den spannenden Roman einer wissenschaftlichen Suche und verwebt ihn mit der Geschichte seiner Familie. Das große Buch eines begnadeten Erzählers und Arztes, das gewaltige Panorama einer machtvollen Entdeckung, die man nun endlich versteht. Packend und einzigartig. »Wer wissen will, was es bedeutet, Mensch zu sein, sollte dieses Buch lesen.« Boston Globe »Lesen Sie dieses Buch, so werden Sie auf die Zukunft bestens vorbereitet sein. « Sunday Times »Meisterhaft aufgebaut, wunderbar erzählt [...] Mukherjee ist ein Genie darin, zutiefst menschliche Geschichten hinter abstrakten Ideen zu entdecken.« Andrew Solomon, Washington Post »Eine inspirierende und ungemein bewegende Lektüre.« San Francisco Chronicle

The Nature of Human Intelligence

Author: Robert J. Sternberg
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1316819566
Format: PDF, Kindle
Download Now
The study of human intelligence features many points of consensus, but there are also many different perspectives. In this unique book Robert J. Sternberg invites the nineteen most highly cited psychological scientists in the leading textbooks on human intelligence to share their research programs and findings. Each chapter answers a standardized set of questions on the measurement, investigation, and development of intelligence - and the outcome represents a wide range of substantive and methodological emphases including psychometric, cognitive, expertise-based, developmental, neuropsychological, genetic, cultural, systems, and group-difference approaches. This is an exciting and valuable course book for upper-level students to learn from the originators of the key contemporary ideas in intelligence research about how they think about their work and about the field.

Leben 3 0

Author: Max Tegmark
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843716706
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.

Das geheime Leben der B ume

Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114004
Format: PDF, Kindle
Download Now
Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

Laudato si

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 345180736X
Format: PDF
Download Now
Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.