Interaction Design

Author: Yvonne Rogers
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 0470665769
Format: PDF
Download Now
"Rogers, Preece and Sharp are a bestselling author team, acknowledged leaders and educators in their field, with a strong global reputation.They bring depth of scope to the subject, encompassing the latest technologies and devices including facebook and YouTube. Interaction Design offers a cross-disciplinary, practical and process-oriented approach to Human Computer Interaction, showing not just what principals ought to apply to Interaction Design, but crucially how they can be applied. Motivating examples are included to illustrate technical, social, and ethical issues, making the book approachable and adaptable for both Computer Science and non-Computer Science users. Interviews with key HCI luminaries are included and provide an insight into current and future trends. The text comes with a lively and highly interactive companion web site containing a rich set of resources enabling students to collaborate on experiments and designs, take part in competitions, find resources and communicate with others"--

Interaction Design

Author: Jenny Preece
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119020751
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This is an ideal resource for learning the interdisciplinary skills needed for interaction design, human computer interaction, information design, web design and ubiquitous computing. This text offers a cross-disciplinary, practical and process-oriented introduction to the field, showing not just what principles ought to apply to interaction design, but crucially how they can be applied.

Interaction Design

Author: Helen Sharp
Publisher: Wiley
ISBN:
Format: PDF
Download Now
The classic text, Interaction Design by Sharp, Preece and Rogers is back in a fantastic new 2nd Edition! New to this edition: Completely updated to include new chapters on Interfaces, Data Gathering and Data Analysis and Interpretation, the latest information from recent research findings and new examples Now in full colour A lively and highly interactive Web site that will enable students to collaborate on experiments, compete in design competitions, collaborate on designs, find resources and communicate with others A new practical and process-oriented approach showing not just what principals ought to apply, but crucially how they can be applied "The best basis around for user-centered interaction design, both as a primer for students as an introduction to the field, and as a resource for research practitioners to fall back on. It should be labelled 'start here'." —Pieter Jan Stappers, ID-StudioLab, Delft University of Technology

The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Format: PDF, Mobi
Download Now
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Interaction Design Beyond Human Computer Interaction 2Nd Ed

Author: Sharp
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9788126512867
Format: PDF
Download Now
The book includes a broad spectrum of topics, including both the traditional paradigm (e.g. one user interacting with a piece of software) and new paradigms (e.g. ubiquitous computing).Central to the book is the idea that design and evaluation are interleaving processes. The book is very 'hands-on' process oriented, explaining how to carry out a variety of methods and techniques.· What is interaction design? · Understanding and conceptualizing interaction · Understanding users · Designing for collaboration and communication · Affective aspects · Interfaces and interactions · Data Gathering · Data analysis, interpretation, and presentation · The process of interaction design · Identifying needs and establishing requirements · Design, prototyping and construction · Introducing evaluation · An evaluation framework · Usability testing and field studies · Analytical evaluation

Sketching User Experiences

Author: Bill Buxton
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958457606
Format: PDF, Kindle
Download Now
Ideen und User Experiences visuell erfassen und festhalten Ausführlich beschriebene Methoden und Übungen, auch für ungeübte Zeichner Sehr praxisorientiert, mit illustrierten Beispielen und ausführlichen Schritten zu jeder Methode In diesem praktischen Arbeitsbuch finden Sie alle Skizziermethoden für das perfekte Design! Skizzieren ist ein Mittel, um neue Ideen zu finden sowie schnell vorhandene Ideen zu erfassen und festzuhalten. Das kann eine Herausforderung sein, wenn Sie weder künstlerisch begabt noch in einem herkömmlichen Designbereich ausgebildet sind. Die Autoren machen Sie nicht zum Künstler, sondern zeigen Ihnen einfache Methoden, um Skizzen mit dem Fokus auf User Experiences zu erstellen. Zunächst erfahren Sie, wie Sie mit verschiedenen Übungen und Methoden Einzelbilder erstellen und welche Basiselemente eine Skizze enthalten sollte. So können Sie auf anschauliche Weise Ideen entwickeln, verfeinern und auswählen. Wenn ein Designer User Experiences skizziert, müssen seine Zeichnungen aber auch die Aktionen, Interaktionen und Änderungen der Benutzererlebnisse umfassen, die sich mit der Zeit ergeben. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie Storyboards als Serie von Einzelbildern erstellen, die visuell erzählen, was in jeder Szene geschieht. Um die User Experience zu animieren, lernen Sie außerdem, wie Sie Storyboards in einen interaktiven Film verwandeln. Auch das Feedback anderer kann Ihre Arbeit wesentlich verbessern, wenn Sie Ihre Ideen mit anderen besprechen, austauschen und bewerten lassen. So erfahren Sie, wie Sie z.B. Skizzenwände vorbereiten und strukturieren, um anderen Ihre Ideen zu präsentieren. In Sketching User Experiences erlernen Sie anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen verschiedene Skizziermethoden, mit denen Sie Ihre Designideen für User Experiences unter Berücksichtigung des Zeitaspekts ausdrücken können. Gemeinsam bilden diese Methoden Ihr Skizzierrepertoire: Sie erhalten einen Werkzeugkasten, aus dem Sie die beste Methode für Ihre Ideen auswählen können.

Handbuch Meditation

Author: Culadasa John Yates
Publisher: Arkana
ISBN: 3641201853
Format: PDF, Mobi
Download Now
Das universale Standardwerk zur Meditation. Die Meditation ist der Königsweg zum Erwachen. Sie erlaubt uns, mit zunehmender Übung immer tiefere Zustände der Glückseligkeit, des Friedens und der Erkenntnis zu erreichen, die schließlich in der endgültigen und dauerhaften Befreiung vom Leiden gipfeln. Der Meditationslehrer und promovierte Neurowissenschaftler Culadasa John Yates zeigt in dieser universalen Meditationsanleitung, wie wir Schritt für Schritt unsere Praxis vertiefen können. Das an Erfahrungstiefe und Kenntnisreichtum über die Stufen der Meditation einzigartige Handbuch gestattet es sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Meditierenden, allseits bekannte Hindernisse und Probleme – beispielsweise Gedankenwandern, Unachtsamkeit oder Langeweile – zu überwinden, indem die Ursachen erklärt und eingängige Lösungsmethoden vorgestellt werden. Hierbei werden auch aktuelle neurowissenschaftliche Erkenntnisse genutzt. Das neue Standardwerk zur Meditation führt anhand vieler Übungen und Beispiele in erleuchtete Dimensionen des Bewusstseins.