Introduction to Mediation Moderation and Conditional Process Analysis

Author: Andrew F. Hayes
Publisher: Guilford Press
ISBN: 1609182308
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This engaging book explains the fundamentals of mediation and moderation analysis and their integration as "conditional process analysis." Procedures are described for testing hypotheses about the mechanisms by which causal effects operate, the conditions under which they occur, and the moderation of mechanisms. Relying on the principles of ordinary least squares regression, Andrew Hayes carefully explains the estimation and interpretation of direct and indirect effects, probing and visualization of interactions, and testing of questions about moderated mediation. Examples using data from published studies illustrate how to conduct and report the analyses described in the book. Of special value, the book introduces and documents PROCESS, a macro for SPSS and SAS that does all the computations described in the book. The author's website (www.afhayes.com) offers free downloads of PROCESS plus data files for the book's examples. Unique features include: *Compelling examples (presumed media influence, sex discrimination in the workplace, and more) with real data; boxes with SAS, SPSS, and PROCESS code; and loads of tips, including how to report mediation, moderation and conditional process analyses. *Appendix that presents documentation on use and features of PROCESS.? *Online supplement providing data, code, and syntax for the book's examples.

Introduction to Mediation Moderation and Conditional Process Analysis Second Edition

Author: Andrew F. Hayes
Publisher: Guilford Publications
ISBN: 1462534651
Format: PDF, ePub
Download Now
Lauded for its easy-to-understand, conversational discussion of the fundamentals of mediation, moderation, and conditional process analysis, this book has been fully revised with 50% new content, including sections on working with multicategorical antecedent variables, the use of PROCESS version 3 for SPSS and SAS for model estimation, and annotated PROCESS v3 outputs. Using the principles of ordinary least squares regression, Andrew F. Hayes carefully explains procedures for testing hypotheses about the conditions under and the mechanisms by which causal effects operate, as well as the moderation of such mechanisms. Hayes shows how to estimate and interpret direct, indirect, and conditional effects; probe and visualize interactions; test questions about moderated mediation; and report different types of analyses. Data for all the examples are available on the companion website (www.afhayes.com), along with links to download PROCESS. New to This Edition *Chapters on using each type of analysis with multicategorical antecedent variables. *Example analyses using PROCESS v3, with annotated outputs throughout the book. *More tips and advice, including new or revised discussions of formally testing moderation of a mechanism using the index of moderated mediation; effect size in mediation analysis; comparing conditional effects in models with more than one moderat∨ using R code for visualizing interactions; distinguishing between testing interaction and probing it; and more. *Rewritten Appendix A, which provides the only documentation of PROCESS v3, including 13 new preprogrammed models that combine moderation with serial mediation or parallel and serial mediation. *Appendix B, describing how to create customized models in PROCESS v3 or edit preprogrammed models.

Angewandte Regressionsanalyse Theorie Technik und Praxis

Author: Dieter Urban
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658019158
Format: PDF, Mobi
Download Now
Das Lehrbuch erläutert die Durchführung und Interpretation von klassischen Regressionsanalysen (nach der OLS-Methode) und von logistischen Regressionsanalysen (nach der ML-Methode). Im Text wird insbesondere auf die Überprüfung der Anwendungsvoraussetzungen von Regressionsschätzungen eingegangen. Auch werden typische Fehlschlüsse und häufig anzutreffende Fehlinterpretationen behandelt (u.a. bei Determinationskoeffizienten, bei standardisierten Regressionskoeffizienten und bei zentrierten Effekten). Zudem werden erweiterte Verfahren wie z.B. Teststärkeanalysen, Regressionen mit Dummy-Variablen und Modellschätzungen mit Moderator- und Mediatorvariablen erläutert. Die Form der Darstellung ist praxisorientiert. Alle Verfahren werden an Beispielen erläutert (inkl. der für die Praxis erforderlichen SPSS-Anweisungen). Neu in der fünften Auflage sind (u.a.): Regressionsanalyse bei fehlenden Werten Bootstrapping in der Regressionsanalyse Berechnung durchschnittlicher marginaler Effekte (AME) mit SPSS. Die Autoren Dr. Dieter Urban ist Professor für Soziologie am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart. Dr. Jochen Mayerl ist Juniorprofessor am Fachbereich Sozialwissenschaften der TU Kaiserslautern.

Measurement Theory and Applications for the Social Sciences

Author: Deborah L. Bandalos
Publisher: Guilford Publications
ISBN: 1462532136
Format: PDF, Docs
Download Now
Which types of validity evidence should be considered when determining whether a scale is appropriate for a given measurement situation? What about reliability evidence? Using clear explanations illustrated by examples from across the social and behavioral sciences, this engaging text prepares students to make effective decisions about the selection, administration, scoring, interpretation, and development of measurement instruments. Coverage includes the essential measurement topics of scale development, item writing and analysis, and reliability and validity, as well as more advanced topics such as exploratory and confirmatory factor analysis, item response theory, diagnostic classification models, test bias and fairness, standard setting, and equating. End-of-chapter exercises (with answers) emphasize both computations and conceptual understanding to encourage readers to think critically about the material.

Muslime Fl chtlinge und Pegida

Author: Wolfgang Frindte
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658176032
Format: PDF
Download Now
Das Buch bündelt sozialpsychologische und kommunikationswissenschaftliche Befunde über die öffentliche Einstellung zu Muslimen und dem Islam in Deutschland im Kontext von Flüchtlingsdebatte und Terrorbedrohung 2015 und 2016. Die Ergebnisse stützen sich zum einen auf drei standardisierte Befragungen der deutschen Bevölkerung. Zum anderen handelt es sich um Beiträge, die im Rahmen von Master- und Studienprojekten an der Friedrich-Schiller-Universität Jena realisiert wurden.

Partial Least Squares Strukturgleichungsmodellierung

Author: Joseph F. Hair
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800653613
Format: PDF, ePub
Download Now
Die Partial Least Squares Strukturgleichungsmodellierung (PLS-SEM) hat sich in der wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Forschung als geeignetes Verfahren zur Schätzung von Kausalmodellen behauptet. Dank der Anwenderfreundlichkeit des Verfahrens und der vorhandenen Software ist es inzwischen auch in der Praxis etabliert. Dieses Buch liefert eine anwendungsorientierte Einführung in die PLS-SEM. Der Fokus liegt auf den Grundlagen des Verfahrens und deren praktischer Umsetzung mit Hilfe der SmartPLS-Software. Das Konzept des Buches setzt dabei auf einfache Erläuterungen statistischer Ansätze und die anschauliche Darstellung zahlreicher Anwendungsbeispiele anhand einer einheitlichen Fallstudie. Viele Grafiken, Tabellen und Illustrationen erleichtern das Verständnis der PLS-SEM. Zudem werden dem Leser herunterladbare Datensätze, Videos, Aufgaben und weitere Fachartikel zur Vertiefung angeboten. Damit eignet sich das Buch hervorragend für Studierende, Forscher und Praktiker, die die PLS-SEM zur Gewinnung von Ergebnissen mit den eigenen Daten und Modellen nutzen möchten. SmartPLS ist das führende Softwareprogramm zur Schätzung von PLS-basierten Strukturgleichungsmodellen. Die Erläuterungen und die im Buch vorgeschlagenen Vorgehensweisen spiegeln den aktuellen Stand der Forschung wider. Das Autorenteam Joseph F. Hair, Jr. ist Professor für Marketing an der University of South Alabama und mit mehr als 50 veröffentlichten Büchern, darunter das mit über 140.000 Zitationen als weltweites Standardwerk zu bezeichnende Buch „Multivariate Data Analysis“, einer der führenden Experten auf dem Gebiet der anwendungsorientierten Statistik. G. Thomas Hult ist Professor für Marketing und International Business am Eli Broad College of Business an der Michigan State University und mit mehr als 31.000 Zitationen bei Google Scholar einer der meist zitierten Forscher in den Wirtschaftswissenschaften, der sich in seiner Forschung intensiv mit verschiedenen Verfahren der SEM auseinandersetzt. Christian M. Ringle ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Leiter des Instituts für Personalwirtschaft und Arbeitsorganisation an der Technischen Universität Hamburg (und assoziierter Professor an der University of Newcastle in Australien), Mitentwickler von SmartPLS und einer der prominentesten Vertreter der PLS-SEM in der weltweiten Forschungslandschaft. Marko Sarstedt ist Professor für Marketing an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg (und assoziierter Professor an der University of Newcastle in Australien), laut Handelsblatt-Ranking einer der führenden Junior-Marketingforscher und einer der prominentesten Vertreter der PLS-SEM in der weltweiten Forschungslandschaft. Nicole F. Richter ist Professorin für International Business an der University of Southern Denmark und beschäftigt sich seit ihrer Habilitation am Institut von Prof. Ringle in ihren Publikationen kritisch mit dem Einsatz statistischer Verfahren in der internationalen Managementforschung. Sven Hauff vertritt aktuell die Professur für Arbeit, Personal und Organisation an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg und wendet seit seiner Dissertation die PLS-SEM in verschiedenen Forschungs- und Publikationsprojekten an.

Statistik in der Psychologie

Author: Klaus D. Kubinger
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3840923565
Format: PDF, Kindle
Download Now
Dieses Lehrbuch vermittelt die für das Psychologiestudium wichtigen Methoden der wissenschaftlichen Disziplin „Statistik“. Nach einer Einführung in die gängigen Messmethoden werden die Grundlagen der Beschreibenden Statistik erläutert. Weitere Kapitel behandeln die Voraussetzungen und Methoden der Schließenden Statistik, wie Wahrscheinlichkeitstheorie und Zufallsziehungen, und erörtern Methoden zur Schätzung von grundlegenden Parametern wie Erwartungswert und Varianz. Ausführlich werden die Verfahren der Varianz-, Regressions- und Korrelationsanalyse sowie die einfache und multiple Regression dargestellt. Abschließend gehen die Autoren auf Grundlagen der Modellbildung und theoriebildende Verfahren wie die Cluster- und die Faktorenanalyse ein. Zur Illustration der Inhalte werden viele Beispiele aus der psychologischen Forschung verwendet, wobei immer auch das Vorgehen mit den Statistikprogrammen R und SPSS erläutert wird. Ein breiter Raum wird der Untersuchungsplanung gewidmet, die für empirische Forschungsarbeiten im Master- und Promotionsstudium unverzichtbar ist. Das Buch vermittelt somit nicht nur das notwendige Verständnis für die Inhalte der Statistik, sondern stellt für fortgeschrittene Studierende auch ein geeignetes Nachschlagewerk dar.

Statistik Workshop f r Programmierer

Author: Allen B. Downey
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868993436
Format: PDF
Download Now
Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

Insurance Innovation 2018

Author: Andreas Eckstein
Publisher: VVW GmbH
ISBN: 3862984761
Format: PDF, ePub
Download Now
Die Versicherungsbranche steht vor immensen Herausforderungen: Mit der fortschreitenden Digitalisierung, der zunehmenden Regulierung und den anhaltend niedrigen Zinsen tun sich die Versicherungsunternehmen zum großen Teil immer noch schwer. Innovationen werden oft nicht als Chancen begriffen, sondern als Angriff auf Bestehendes. Und schon befinden sich viele Unternehmen der Versicherungswirtschaft mitten in einem bisher unbekannten Wettlauf mit Startups und InsurTechs. Aber den Wettlauf kann nur der gewinnen, der es gleichzeitig schafft, Kunden, Partner und Mitarbeiter aktiv mit in die Digitale Transformation einzubinden. Bei allen (digitalen) Herausforderungen, die in der kommenden Jahren auf die Versicherungsbranche zukommen, geht es darum, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Nur so lässt sich das Vertrauen der Kunden und Mitarbeiter erneuern und erhalten. In diesem dynamischen und überaus spannenden Veränderungskosmos bietet dieses Buch genau im rechten Moment eine aussagekräftige Auswahl an Praxisbeispielen verschiedenster Versicherungen. Die Beispiele stammen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum - also aus allen DACH-Ländern. Sie zeigen detailliert und nachvollziehbar auf, wie mit Innovationen den Herausforderungen der Zukunft begegnet werden kann. Das Buch möchte inspirieren und dazu ermutigen, neue Wege zu gehen. Vor allem Führungskräfte und Entscheider in Versicherungen, die kreativ und strategisch handeln, erhalten hier die perfekten Blaupausen für die eigenen Innovationsprojekte, praktische Anregungen und methodische Tipps. Dr. Andreas Eckstein hat die wichtigsten Trends und Innovationen im Versicherungsbereich im Blick. Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden die Bereiche Innovationen, Start-up-Management sowie Business Development. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Würzburg, Göttingen und der University of South Carolina (USA), verbunden mit einer Werkstudententätigkeit bei Merrill Lynch, promovierte er an der Universität Göttingen über strategische Optionen der Internationalisierung mittelständischer Unternehmen in einem zunehmend globalen Wettbewerb.Dr. Andreas Eckstein hält Vorträge zu den Themen Innovationen im Finanzbereich sowie Start-up-Management. Zusammen mit anderen Experten gründete er den Verband Europäische Zukunftsforschung e.V.

R f r Dummies

Author: Andrie de Vries
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527812520
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Wollen Sie auch die umfangreichen Möglichkeiten von R nutzen, um Ihre Daten zu analysieren, sind sich aber nicht sicher, ob Sie mit der Programmiersprache wirklich zurechtkommen? Keine Sorge - dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht - selbst wenn Sie keine Vorkenntnisse in der Programmierung oder Statistik haben. Andrie de Vries und Joris Meys zeigen Ihnen Schritt für Schritt und anhand zahlreicher Beispiele, was Sie alles mit R machen können und vor allem wie Sie es machen können. Von den Grundlagen und den ersten Skripten bis hin zu komplexen statistischen Analysen und der Erstellung aussagekräftiger Grafiken. Auch fortgeschrittenere Nutzer finden in diesem Buch viele Tipps und Tricks, die Ihnen die Datenauswertung erleichtern.