Jerusalem Besieged

Author: Eric H. Cline
Publisher: University of Michigan Press
ISBN: 0472031201
Format: PDF, ePub
Download Now
DIVA sweeping history of four thousand years of struggle for control of one city /div

Versunkene Welten und wie man sie findet

Author: Eric H. Cline
Publisher: DVA
ISBN: 3641221358
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Untergegangene Städte, sagenumwobene Schätze, rätselhafte Schriftzeichen Eric Cline, preisgekrönter Wissenschaftler und Autor, entführt uns in die spannende Welt der Archäologie und zeigt, wie sich die Beschäftigung mit den Völkern und Kulturen der Vergangenheit von der Amateurforschung zu einer hoch professionalisierten und technisierten Wissenschaft entwickelt hat. Dabei begegnen wir Entdeckern wie Howard Carter, Heinrich Schliemann und John Lloyd Stephens und begleiten sie dabei, wie sie die Grabkammern des Tutanchamun, die Überreste des antiken Troja und Stätten der Maya-Kultur ans Tageslicht befördern. Lebendig und packend erzählt Cline die faszinierende Geschichte der Archäologie und bringt uns zugleich die Arbeit der Archäologen näher.

Biblical Archaeology A Very Short Introduction

Author: Eric H Cline
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199711623
Format: PDF, Mobi
Download Now
Public interest in biblical archaeology is at an all-time high, as television documentaries pull in millions of viewers to watch shows on the Exodus, the Ark of the Covenant, and the so-called Lost Tomb of Jesus. Important discoveries with relevance to the Bible are made virtually every year--during 2007 and 2008 alone researchers announced at least seven major discoveries in Israel, five of them in or near Jerusalem. Biblical Archaeology offers a passport into this fascinating realm, where ancient religion and modern science meet, and where tomorrow's discovery may answer a riddle that has lasted a thousand years. Archaeologist Eric H. Cline here offers a complete overview of this exciting field. He discusses the early pioneers, such as Sir William Matthew Flinders Petrie and William Foxwell Albright, the origins of biblical archaeology as a discipline, and the major controversies that first prompted explorers to go in search of objects and sites that would "prove" the Bible. He then surveys some of the most well-known biblical archaeologists, including Kathleen Kenyon and Yigael Yadin, the sites that are essential sources of knowledge for biblical archaeology, such as Hazor, Megiddo, Gezer, Lachish, Masada, and Jerusalem, and some of the most important discoveries that have been made, including the Dead Sea Scrolls, the Mesha Inscription, and the Tel Dan Stele. Subsequent chapters examine additional archaeological finds that shed further light on the Hebrew Bible and New Testament, the issue of potential frauds and forgeries, including the James Ossuary and the Jehoash Tablet, and future prospects of the field. Biblical Archaeology: A Very Short Introduction captures the sense of excitement and importance that surrounds not only the past history of the field but also the present and the future, with fascinating new discoveries made each and every season. About the Series: Combining authority with wit, accessibility, and style, Very Short Introductions offer an introduction to some of life's most interesting topics. Written by experts for the newcomer, they demonstrate the finest contemporary thinking about the central problems and issues in hundreds of key topics, from philosophy to Freud, quantum theory to Islam.

Jerusalem und die L nder

Author: Gerd Theißen
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647533904
Format: PDF, ePub
Download Now
Als Leitmotiv zieht sich das Thema Jerusalem wie ein roter Faden durch den Band und bündelt die Beiträge thematisch. Jerusalem wird als geographischer Ort, aber auch als theologischer und politischer Topos bedacht, mit Einbezug seiner Umwelt.Die Unterthemen sind Numismatik, Quellen zur Geschichte Jerusalems und Jerusalem als theologisches Zentrum. Neben den Herausgebern haben renommierte Wissenschaftler aus dem In- und Ausland Beiträge für die Festschrift beigesteuert: Luc Devillers, Andreas Kaplony, Othmar Keel, Peter Lampe, Ronny Reich, Adrian Schenker, Benedict T. Viviano und Wolfgang Zwickel.

Keine Posaunen vor Jericho

Author: Israel Finkelstein
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406655394
Format: PDF, Kindle
Download Now
Bisher diente biblische Archäologie zum Beweis der Heiligen Schrift. Die beiden international renommierten Archäologen drehen den Spieß um und lassen die Ausgrabungen eine eigene Sprache sprechen. Ihr dramatisch neues, archäologisch fundiertes Bild von der Geschichte Israels zwingt zum Umdenken. Der Auszug aus Ägypten, die Einnahme Kanaans, das Großreich unter König David und der Tempelbau in Jerusalem unter König Salomon galten lange auch bei den kritischsten Wissenschaftlern als gesichert. Neueste Ausgrabungen, bisher nur Experten bekannt, zeigen ein ganz anderes Bild: " Den Auszug aus Ägypten gab es ebensowenig wie eine "Landnahme". " Jerusalem unter David und Salomon war ein größeres Dorf sicher ohne zentralen Tempel und großen Palast. " Der Monotheismus hat sich viel später entwickelt als bisher angenommen & Das klar und anschaulich geschriebene Buch ist in zwölf Kapitel gegliedert: Auf die Nacherzählung der biblischen Geschichte folgt jeweils die archäologische Spurensuche. Im nächsten Schritt rekonstruieren die Autoren (Israel Finkelstein ist der Direktor des israelischen Instituts Tel Aviv) den tatsächlichen historischen Ablauf, um abschließend zu fragen, wann und warum die Geschichte aufgeschrieben wurde.

Jerusalem

Author: Simon Sebag Montefiore
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104028095
Format: PDF, Docs
Download Now
Die Geschichte Jerusalems ist die Geschichte der Welt Jerusalem ist die Stadt der Städte, die Hauptstadt zweier Völker, der Schrein dreier Weltreligionen, der Schauplatz des jüngsten Gerichts und der Brennpunkt des Nahost-Konflikts. Jerusalems Geschichte bedeutet 3000 Jahre Glauben, Fanatismus und Kampf, aber auch das Zusammenleben unterschiedlichster Kulturen. Packend und farbig schildert der Bestsellerautor Sebag Montefiore in seiner fulminanten, reich bebilderte Biographie die zahlreichen Epochen dieser sich ständig wandelnden Stadt, ihre Kriege, Affären, Könige, Propheten, Eroberer, Heiligen und Huren, die diese Stadt mitgeschaffen und geprägt haben. Basierend auf dem neuesten Stand der Forschung und teilweise unbekanntem Archivmaterial macht er die Essenz dieser einzigartigen Stadt greifbar und lässt sie in ihrer Einzigartigkeit leuchten. Denn nur Jerusalem existiert zweimal: im Himmel und auf Erden. »Montefiore erzählt so lebendig, dass man wie bei einem Krimi das Buch nicht aus der Hand legen kann.« Deutschlandfunk »Simon Montefiore ist ein wunderbarer Historiker. Immer ist er in der Lage, komplexe Themen einfach dazulegen.« Die Welt »Dieses gewaltige und glanzvolle Portrait Jerusalems ist von Anfang bis zum Ende absolut überwältigend.« Sunday Times »Packend, überragend, ein Meisterwerk! Montefiore vereint den Blick eines Romanciers für Nuancen mit dem Spürsinn eines Journalisten für menschliche Schwächen und dem Können großer Historiker, die richtigen Quellen zum Sprechen zu bringen.« The Times »Fesselnd! Überzeugend! Ein Werk voller Leidenschaft und Gelehrsamkeit. Eine bedeutende Leistung mit einem wundervollem Sinn für die Absurditäten und Abenteuer der Geschichte.« The Independent »Eine grandiose Darstellung der unglaublichen Geschichte [von Jerusalem]; ein Mammutwerk, das Maßstäbe setzt. Der Historiker ist ein Erzähler im besten Sinn, und es gelingt ihm das Kunststück, aus einer Flut von Quellen zur 3000-jährigen Geschichte dieser Stadt eine Biografie wie einen spannenden Roman zu schreiben: niemals langweilig, oft überraschend, detailreich und größere Zusammenhänge einbeziehend.« Westdeutsche Zeitung