Keine Sorge mir geht s gut

Author: Olivier Adam
Publisher:
ISBN: 9783492252430
Format: PDF, Docs
Download Now
Lili arbeitet in einem Supermarkt. Ihr Bruder Loïc ist vor zwei Jahren abgehauen. Sie hat genug von ihrem Alltag und macht sich auf die Suche nach Loïc. Dabei kommt sie einem traurigen, aber schönen Familiengeheimnis auf die Spur.

Mein Herz und deine Seele

Author: Olivier Adam
Publisher:
ISBN: 9783596806744
Format: PDF, Docs
Download Now
Chloé und Antoine lernen sich im Krankenhaus kennen, am Abend vor ihren Operationen. Sie verbringen eine Nacht im Wartesaal miteinander und merken, dass sie viel mehr gemeinsam haben als die Angst vor dem nächsten Tag. Doch als Antoine nach seiner OP aufwacht, ist Chloé schon weg und er weiss nicht, wo er sie finden kann.

Die Summe aller M glichkeiten

Author: Olivier Adam
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608100970
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
»Das ist das Problem mit dem Leben, dachte Antoine. Dasjenige, das man hat, ist immer zu eng, und das, das man gern hätte, ist zu groß, um es sich auch nur vorstellen zu können. Die Summe aller Möglichkeiten ist das Unendliche, das gegen Null tendiert.« »Olivier Adam ist einer der spannendsten Schriftsteller der letzten fünfzehn Jahre.« Niklas Bender, Frankfurter Allgemeine Zeitung »Olivier Adam ist Meister darin, nichts zu beschönigen, nichts zu versprechen und doch weht Hoffnung und Sehnsucht in das Erzählte.« Sylvie-Sophie Schindler, Galore, Juni 2017 Was bleibt vom Zauber der Côte d‘Azur, wenn die Touristen abreisen? Der Amateurfußballer Antoine wird beinahe tot geschlagen, seine Heimat, ein kleiner Badeort, von einem Sturm verwüstet. Am Strand taucht eine junge Frau auf, sie spricht kein Wort, und mehrere Männer verschwinden spurlos. Der Fußballtrainer, die Sozialarbeiterin, der Kommissar, Antoines Freunde und Familie, seine Mannschaft und deren Gegner, seine Feinde – sie alle versuchen zu ergründen, was geschehen ist. Sie sind auf sich selbst zurückgeworfen, kreisen um Träume, Pläne, die Liebe. Olivier Adam zeichnet das Panorama eines Frankreichs in der Krise und empfiehlt das Gegengift: Mitgefühl.

Fr hst ck mit Proust

Author: Frédérique Deghelt
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841205089
Format: PDF, ePub
Download Now
„Die Eleganz des Herzens“ Télé 7 Jours „Frühstück mit Proust“ erzählt die Geschichte zweier Frauen, einer Großmutter und ihrer Enkelin, die auf den ersten Blick mehr trennt als verbindet: Zwei Generationen liegen zwischen ihnen und, zumindest auf den ersten Blick, auch Welten. Eines Tages jedoch führt das Schicksal Jade und Mamoune unter einem Pariser Dach zusammen. Die umtriebige Jade entführt ihre Großmutter kurzerhand nach Paris, um sie vor dem Altersheim zu bewahren. In ihrer merkwürdigen Zweier-WG lernen Mamoune und Jade einander neu kennen. So bemerkt Jade eines Tages, dass die alte Dame heimlich liest – war sie nicht Analphabetin? Nein, Mamoune bekennt, dass sie ihren Mann, einen einfachen Bauern, ein Leben lang mit Proust, Joyce und Musil betrogen hat. Umgekehrt entdeckt Mamoune, dass Jade heimlich an einem Buch schreibt. Über die gemeinsame Leidenschaft fürs Lesen kommen sich die beiden Frauen immer näher. Und dann macht sich Mamoune daran, der Enkelin einen Verlag zu besorgen ... Eine märchenhafte Geschichte – feinfühlig und herzenswarm. „Ein Vermächtnis weiblicher Weisheit, Phantasie und Intelligenz des Herzens.“ Glamour

Ein Winter mit Baudelaire

Author: Harold Cobert
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 349295121X
Format: PDF, Docs
Download Now
Es wird Herbst in Paris, als Philippe den Boden unter den Füßen verliert. Nach der Trennung von seiner Frau zwingt sie ihn, die gemeinsame Wohnung zu verlassen, und verwehrt ihm den Kontakt zu seiner Tochter. Als wenig später sein Arbeitsvertrag nicht verlängert wird, ist das der letzte Schritt, der ihn in den Abgrund stürzen lässt. Das Leben auf der Straße droht ihm den Rest seiner Würde zu nehmen. Doch dann begegnet er Baudelaire, der ihn mit beständigem Optimismus und treuem Hundeblick auf vier Pfoten zurück ins Leben führt. Dank ihm und mithilfe des einfallsreichen Kebabverkäufers Bébère und der weisen Toilettenfrau Sarah findet Philippe den Mut für einen Neuanfang. Und auf einmal scheint der Tag, an dem er seine Tochter wieder in die Arme schließen kann, gar nicht mehr so fern.