LGBT Milwaukee

Author: Michail Takach
Publisher: Arcadia Publishing
ISBN: 1467117285
Format: PDF
Download Now
Over the past 75 years, gays and lesbians have experienced tremendous social change in America. Gay and lesbian culture, once considered a twilight world that could not be spoken of in daylight, has become today's rainbow families, marriage equality victories, and record-breaking pride celebrations. For a medium-size Rust Belt city with German Protestant roots, Milwaukee was an unlikely place for gay and lesbian culture to bloom before the Stonewall Riots. However, Milwaukee eventually had as many--if not more--known LGBT+ gathering places as Minneapolis or Chicago, ranging from the back rooms of the 1960s to the video bars of the 1980s to the guerrilla gay bars of today.

Nichts ist okay

Author: Brendan Kiely
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423430400
Format: PDF, Kindle
Download Now
Zwei Stimmen, zwei Autoren, schwarz und weiß.. Eigentlich wollte Rashad nur eine Tüte Chips kaufen, doch kaum hat er den Laden betreten, wird er von einem Polizisten brutal niedergeschlagen. Beobachtet hat den Vorfall ein anderer Junge: Quinn, der ausgerechnet mit der Familie des Angreifers befreundet ist. Rashad ist schwarz, der Polizist weiß. Ein weiterer rassistischer Übergriff? Wie so viele? Rashad landet im Krankenhaus, und Quinn steht zwischen den Fronten. Er muss sich entscheiden: Tritt er als Zeuge auf und wird zum Verräter? Oder hält er den Mund und schweigt zu Diskriminierung und Gewalt. Derweil organisieren Rashads Freunde eine Demonstration gegen Rassismus und Polizeiwillkür. Eine Stadt gerät in Ausnahmezustand. Und zwei Jugendliche mittendrin.

Bad Feminist

Author: Roxane Gay
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641227550
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Leider liebt sie Rapmusik, das Frauenbild: grauenvoll. Leider liest sie sehr gerne Fashion-Magazine, das Frauenbild: ebenfalls erschreckend. Und ihre Lieblingsfarbe ist leider: pink. In einer Zeit, in der Barack Obama sich als Feminist bezeichnet und sogar Modeimperien den Schriftzug in großer Zahl auf T-Shirts drucken, wahrscheinlich keine gute Idee. Feminismus ist chic geworden und angekommen in der Popkultur. Aber was kann guter Feminismus heute wirklich sein? In ihrem hochgelobten Essayband sprengt Roxane Gay das ideologische Korsett eines guten und starren Feminismus und erklärt sich selbst ironisch zum Bad Feminist – stimmgewaltig, bestechend klug und fern jeder Ideologie unterzieht sie unsere Gegenwart einer kritischen Analyse und zeigt, wie man alles auf einmal sein kann: eine der bedeutendsten Feministinnen der Gegenwart und dabei definitiv nicht perfekt.

A Companion to Rainer Werner Fassbinder

Author: Brigitte Peucker
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1405191635
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
A Companion to Rainer Werner Fassbinder is the first of its kind to engage with this important figure. Twenty–eight essays by an international group of scholars consider this controversial director′s contribution to German cinema, German history, gender studies, and auteurship. A fresh collection of original research providing diverse perspectives on Fassbinder s work in films, television, poetry, and underground theatre. Rainer Werner Fassbinder remains the preeminent filmmaker of the New German Cinema whose brief but prolific body of work spans from the latter half of the 1960s to the artist s death in 1982. Interrogates Fassbinder s influence on the seminal ideas of his time: auteurship, identity, race, queer studies, and the cataclysmic events of German twentieth century history Contributions from internationally diverse scholars specializing in film, culture, and German studies. Includes coverage of his key films including: Gods of the Plague (1970), Beware of a Holy Whore (1971), The Bitter Tears of Petra von Kant (1972), Martha (1973) (TV), World on a Wire (1973), Effi Briest (1974), Ali: Fear Eats the Soul (1974), Fox and His Friends (1975), Fear of Fear (1975), Chinese Roulette (1976), In a Year With 13 Moons (1978), Despair (1978), The Third Generation (1979), Berlin Alexanderplatz (1980) (TV), and Querelle (1982).

Drifter

Author: Nicholas Petrie
Publisher:
ISBN: 9783518466797
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now

Im Herzen der Gewalt

Author: Édouard Louis
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104902658
Format: PDF, Mobi
Download Now
In seinem autobiographischen Roman ›Im Herzen der Gewalt‹ rekonstruiert der französische Bestsellerautor Édouard Louis die Geschehnisse einer dramatischen Nacht, die sein Leben auf den Kopf stellt. Auf der Pariser Place de la République begegnet Édouard in einer Dezembernacht einem jungen Mann. Eigentlich will er nach Hause, aber sie kommen ins Gespräch. Es ist schnell klar, es ist eine spontane Begegnung, Édouard nimmt ihn, Reda, einen Immigrantensohn mit Wurzeln in Algerien, mit in seine kleine Wohnung. Aber was als zarter Flirt beginnt, schlägt um in eine Nacht, an deren Ende Reda Édouard mit einer Waffe bedrohen wird. Indem er von Kindheit, Begehren, Migration und Rassismus erzählt, macht Louis unsichtbare Formen der Gewalt sichtbar. Ein Roman, der wie schon ›Das Ende von Eddy‹ mitten ins Herz unserer Gegenwart zielt – politisch, mitreißend, hellwach.