Erfolgreiche Umsetzung von Work Life Balance in Organisationen

Author: Adelheid Susanne Esslinger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783835005464
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben ist ein vieldiskutiertes Thema. Steigender Wettbewerbsdruck veranlasst Unternehmen zunehmend, sich der Work-Life Balance ihrer Mitarbeiter zu widmen. Ziel ist das Generieren langfristiger Wettbewerbsvorteile, z. B. durch die Rekrutierung geeigneter Fach- und Führungskräfte, durch die Steigerung ihrer Motivation und durch ihre Bindung an die eigene Organisation. Vor dem Hintergrund der demographischen Realität setzen sich renommierte Fachvertreter aus Wissenschaft und Praxis mit der Bedeutung von Work-Life Balance für unsere Gesellschaft auseinander. Im Mittelpunkt stehen: • Auswirkungen auf die Volkswirtschaft, auf die Privatwirtschaft und auf Individuen, die ihre berufliche Leistungsfähigkeit bei der Übernahme generationsübergreifender Familienverantwortung (Kindererziehung und Altenpflege) bewahren möchten, • Konzepte zur Unterstützung der betrieblichen Planung, Umsetzung und Bewertung familienbewusster Maßnahmen sowie • ausgewählte Best Practices, die der betrieblichen Praxis als Impulsgeber zur Umsetzung solcher Maßnahmen und zur Abschöpfung bislang unerkannter oder nicht genutzter Potenziale dienen.

LIFE

Author:
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, Mobi
Download Now
LIFE Magazine is the treasured photographic magazine that chronicled the 20th Century. It now lives on at LIFE.com, the largest, most amazing collection of professional photography on the internet. Users can browse, search and view photos of today’s people and events. They have free access to share, print and post images for personal use.

Work Life Balance

Author: Stephan Kaiser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642117275
Format: PDF, ePub
Download Now
Das Buch Work-Life Balance ist eine praxisnahe und gleichzeitig fundierte Bestandsaufnahme zum Thema Work-Life Balance. Der Fokus liegt auf dem Bereich der Extremjobber, die sich vor allem in wissensintensiven Dienstleistungsunternehmen, auf der Managementebene von Industrieunternehmen, aber auch in freiberuflichen Tätigkeiten wiederfinden. Das Buch zeigt auf, welche Maßnahmen gerade für Extremjobber als erfolgversprechend gelten, und warum es auf lange Sicht sinnvoll ist, Work-Life Balance Maßnahmen im Unternehmen zu etablieren. Es richtet sich vor allem an Praktiker, die sich täglich mit Personal- und Führungsthemen auseinandersetzen, sowie an betroffene Extremjobber. Ihnen soll das Buch die Möglichkeit geben, das Thema Work-Life Balance kritisch zu reflektieren und neuartig zu managen.

LIFE

Author:
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, Mobi
Download Now
LIFE Magazine is the treasured photographic magazine that chronicled the 20th Century. It now lives on at LIFE.com, the largest, most amazing collection of professional photography on the internet. Users can browse, search and view photos of today’s people and events. They have free access to share, print and post images for personal use.

Erste Hilfe f r Second Life

Author: Life Ra
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3837060462
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Nachdem sich die Diskussion uber Second Life beruhigt hat, ist nun die Zeit gekommen, die Moglichkeiten und Chancen der virtuellen Welt neu auszuloten. Das aktuelle Buch begleitet Einsteiger und Fortgeschrittene bei ihren ersten Schritten im zweiten Leben" und erklart anschaulich und leicht verstandlich, wie man die ersten Objekte erstellt, zum Landbesitzer wird und ein Geschaft grundet. Der Autor verrat wichtige, plattformspezifische Aspekte, um nachhaltig im Web 3D Erfolg zu haben. Zudem erhalt der Leser alle Quellen und Informationen, um kunftigen Anforderungen und Entwicklungen gewachsen zu sein. In einem exklusiven Interview mit Jean Miller, von der Betreiberfirma Linden Lab, wird auch ein Blick in die Zukunft gewagt. Das Buch richtet sich an alle, die erkannt haben, dass Second Life kein Spiel ist und belohnt den aufmerksamen Leser mit einem kleinen Geschenk im Cyberspace.

Der Markt Der Avatare Reale Unternehmen in Second Life

Author: Matthias Rückert
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3837060713
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Second Life ist Vorreiter des zukunftigen Internets und bietet Unternehmen und Privatnutzern unzahlige Moglichkeiten, in der virtuellen Umgebung reales Geld zu verdienen. Doch vor einem erfolgreichen Geschaftsstart in das digitale Metaversum muss jeder Anwender sein Geschaftsmodell hinterfragen: wie ist das Potenzial von Second Life einzuschatzen? Sind die Nutzer bereit, fur virtuelle Guter zu bezahlen? Wie gestalte ich meinen Auftritt erfolgreich und binde meine Besucher? Dieser Ratgeber stellt auf 160 Seiten anschaulich dar, wie Interessenten das Potenzial der Plattform fur sich nutzen konnen als Werbemedium, zur Erforschung neuer Konsummuster oder als zusatzlichen Absatzkanal. Anhand von realen Fallstudien werden die Geschaftsmodelle verschiedener Unternehmen in Second Life beschrieben und auf ihren Erfolg untersucht; konkrete Handlungsempfehlungen dienen der erfolgreichen Gestaltung des eigenen Auftritts. Die detaillierte Darstellung der wichtigsten Massnahmen fur jeden Abschnitt des eigenen virtuellen Projekts macht es dem Leser einfach, messbaren Erfolg in Second Life zu erzielen monetar oder immateriell."

Work Life Balance

Author: Maren Spatz
Publisher: Rainer Hampp Verlag
ISBN: 3866189842
Format: PDF, ePub
Download Now
Die vorliegende Studie untersucht die von jungen Führungskräften subjektiv wahrgenommene Vereinbarkeit von Erwerbsarbeit (Arbeit) und individuellem, privatem und sozialem Lebensbereich (Leben). Sie analysiert Einflussfaktoren und Wirkungszusammenhänge zwischen den Lebensbereichen und identifiziert Ursachen für wahrgenommenen Unvereinbarkeiten der Lebensbereiche sowie mögliche Bewältigungsmaßnahmen und -strategien. Dies erfordert, die in der WLB-Literatur existierenden impliziten Annahmen offenzulegen und so zu begrifflichen Klärungen beizutragen. Ausgehend von einer Verknüpfung bisheriger Work-Life-Balance- und Work-Life-Boundary-Forschung wird ein akteursorientiertes WLB-Modell entwickelt, das stärker als bisherige Modelle eine handlungsorientierte Perspektive integriert, Grenzziehungen und den Umgang mit Grenzen zwischen den Lebensbereichen berücksichtigt und weitere wichtige Akteure im Vereinbarkeitsprozess (Vorgesetzte und Lebenspartner) mit einbezieht. Mit diesem akteursorientierten WLB-Modell als Analyserahmen wird die Work-Life-Balance junger Führungskräfte unter Einbeziehung der Grenzwächterperspektiven in intensiven Fallstudien untersucht und es werden berufliche, private und gesellschaftspolitische 'WLBarrieren' und 'WLBrücken', die eine Vereinbarkeit der Lebensbereiche erschweren bzw. erleichtern, identifiziert. Einen weiteren empirischen Beitrag liefert die Identifikation von drei Führungskräftetypen, die sich durch jeweils spezifische Konfigurationen aus Grenzeigenschaften, Grenzgestaltung, Rollen der Grenzwächter und Wahrnehmung der eigenen Verantwortungs- und Vorbildfunktion für die Work-Life-Balance der MitarbeiterInnen unterscheiden. Dr. Maren Spatz ist als Personalberaterin/Coach tätig und war als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Arbeit, Personal und Organisation der Universität Trier beschäftigt.