Living Bird

Author:
Publisher:
ISBN: 9781594859656
Format: PDF
Download Now
Learn what America's most venerable ornithological institution has discovered about birds in its past 100 years of study.* Essays by Jared Diamond, John W. Fitzpatrick, Lyanda Lynn Haupt, and Scott Weidensaul* The Cornell Lab of Ornithology celebrates its 100th anniversary in 2015* 200 images, illustrating more than 100 North American bird species * Connecting people to birds opens their eyes to the natural world!An intimate yet stunning exploration of North American bird species, The Living Bird also celebrates our joyful and complex relationship with birds, through images by an award-winning photographer and essays by some of the world's leading naturalists and bird enthusiasts. In 2015 the Cornell Lab of Ornithology will celebrate its 100th anniversary as one of the world's most prestigious and oldest bird organizations. As a cornerstone of those celebrations, the Lab reveals the essence of its work in this visual and experiential journey through the fascinating and beautiful realm of birds. Connecting people with birds is often a first step in opening their eyes to the natural world around them. From enjoying song sparrows rimming a birdbath at home to spotting a pileated woodpecker in deep forest, the appeal of watching and listening to birds leads people into a greater understanding of their environment. The Living Bird features three engaging and informative essays that delve into the mysteries of birds: "The Secret Lives of Birds" focuses on the ways in which bird behavior and habits amaze us. "Inspiration Aloft" looks at how birds enrich our lives and engage so many backyard citizen scientists, while "Beacons of Our Planet" explains what birds tell us about the world in which we live. Each essay is supported by a portfolio of images with informative captions that provide memorable visual context. A foreword, introduction, and afterword provide further context, three human profiles reveal how engaged the bird community can be, and "In the Field" reports share brief, anecdotal first-person accounts from the photographer. A final section introduces the work of The Cornell Lab of Ornithology--and all that it has accomplished over the last 100 years.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Das geheime Leben der B ume

Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114004
Format: PDF, Kindle
Download Now
Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

Die 4 Stunden Woche

Author: Timothy Ferriss
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843704457
Format: PDF, Mobi
Download Now
Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Fremd in ihrem Land

Author: Arlie Russell Hochschild
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593507668
Format: PDF, Kindle
Download Now
In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur. "Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich "Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review "Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. ... Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ