Lord of the Flies

Author: William Golding
Publisher: Penguin
ISBN: 9780399529207
Format: PDF
Download Now
The classical study of human nature which depicts the degeneration of a group of schoolboys marooned on a desert island.

Kinder als Agenten des B sen William Goldings Roman Lord of the Flies

Author: Patricia Patkovszky
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640256344
Format: PDF, Mobi
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 1,3, Humboldt-Universitat zu Berlin (Institut fur Anglistik und Amerikanistik), Veranstaltung: HS Das Bose: Philosophische Aspekte, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Roman Lord of the Flies (1954) ist wohl das bekannteste und erfolgreichste Buch William Goldings. Das bis heute andauernde Interesse an dieser Robinsonade lasst sich sicherlich nicht nur darauf zuruckfuhren, dass das Werk aus literaturkritischerc Sicht von Interesse ist, sondern auch darauf, dass sich in ihm soziologische, psychologische und theologische Aspekte zu einem Ganzen verdichten. Wie in vielen seiner spateren Romane benutzt Golding auch hier Sprache und Bilder um das Erschreckende, Mysteriose, Nicht-Rationale in der menschlichen Natur aufzuzeichnen. Dabei fasziniert ihn besonders die Vorstellung des Bosen als inharenten Bestandteils des menschlichen Charakters. Wie bei vielen anderen Menschen, ist die Uberzeugung, dass Vernunft, Bildung und Zivilisation sichere Barrieren gegen das Bose sind, unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg auch bei Golding zerstort. An die Moglichkeit, dass ein Gesellschaftssystem den Menschen moralisch perfektionieren kann, glaubt er nicht mehr. Viel eher kommt er zu der Uberzeugung, dass das Bose nicht durch aussere Faktoren wie Umwelt, Erziehung oder Gesellschaft hervorgerufen wird, sondern "the only enemy of man is inside himself." Diese Idee vom Bosen als Wesenszug des Menschen, als treibende Kraft fur unser Tun und Handeln, als Ausloser fur Rassismus, Gewalt, und Krieg zwischen den Nationen, Geschlechtern und gegen Andersdenkende wird zu einem andauernden Konfliktthema in der Nachkriegsliteratur Englands. Vor diesem Hintergrund von Krieg und atomarer Bedrohung entsteht 1954 der Roman "Lord of the Flies." Es ist die Geschichte einer Gruppe von englischen Jungen, die nach einem Flugzeugabsturz auf einer einsamen Insel stranden, dort versuchen eine Gemein

William Golding s Lord of the Flies

Author: Harold Bloom
Publisher: Infobase Publishing
ISBN: 0791098265
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Collects critical essays on the novel "Lord of the flies," focusing on its symbolism and the semiotics of the work.

Entschl sse

Author: Franz Kafka
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104011095
Format: PDF, Kindle
Download Now
Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Die Texte des Bandes ›Betrachtung‹, die experimentellen filmischen Kurzsequenzen ähneln, kann man als einen fulminanten Auftakt zu Kafkas späteren Werken bezeichnen. Unmerklich gleitet die Darstellung vom Realen ins Surreale über. Es herrscht die Logik des Traums. »Ich könnte mir sehr gut einen denken, dem dieses Buch in die Hand fällt und der von Stund an sein ganzes Leben ändert, ein neuer Mensch wird« (Max Brod).

William Golding s Lord of the Flies

Author: Santwana Haldar
Publisher: Atlantic Publishers & Dist
ISBN: 9788126906413
Format: PDF
Download Now
During The Post-War Years The Experimental Tendency In British Novel Continued, But The Critics Lamented That The Mid-Twentieth Century British Literature Produced No Ulysses. William Golding S Lord Of The Flies (1954) Was Accepted As An Experiment With The Restoration Of Fable In English Fiction, A Reconstruction At An Adult Level Of R.M. Ballantyne S Coral Island. Thanks To The Nobel Prize Awarded To Golding In 1983, Lord Of The Flies Came To The Limelight And Its Underlying Philosophy Has Been Variously Interpreted Since Then. In The Face Of An Upsurge In Golding Criticism, And More Specifically, In Lord Of The Flies, The Novel Demands Fresh Discussions. The Present Book Seeks To Acquaint The Readers First With The Theme Of The Novel, And Then With The Discourses Invited By The Theme.A Detailed Analysis Of Each Of The Chapters Of The Novel Is The Special Attraction Of This Critical Study. It Is Not Just A Summary, But A Critical Analysis Of The Events, Symbols, Images And Reflections Of The Characters Introduced In The Novel. The Chapter-Wise Discussion Will Inspire The Readers To Go Through The Original Text Thoroughly For Having A First Hand Knowledge Of Golding S Art. It Will Also Help The Readers To Develop An Understanding Of Golding As A Novelist Even Before Reading The Original Text.The Chapters On Golding S Concept Of Evil And The Innate Depravity Of Man, Potential Savagery Of Children, Sin And Expiation, The Post-World War Scenario And Elements Of Post-Colonial Writing Are Designed To Project Lord Of The Flies As A Post-Colonial Novel Of Ideas. The Book Also Contains Separate Chapters On Narrative Skill, Characterization, Plot And Structure Which Are Helpful For The Students. The Discussion Is Marked By A Critical Insight That Serves Not Only The Advanced Scholars But Also The Common Students Who Will Be Benefited By The Lucid Presentation.