Der Weg des Schamanen

Author: Michael Harner
Publisher: Ansata
ISBN: 3641071933
Format: PDF
Download Now
Dieses berühmte, zeitlose Grundlagenwerk von Michael Harner enthält alle wichtigen Informationen über den Schamanismus und seine praktische Anwendung. Der Autor versteht es dabei meisterhaft, dem westlichen Leser die jahrtausendealten Heiltechniken verschiedener schamanischer Kulturen ebenso spannend wie verständlich nahe zu bringen. Er erklärt, was Schamanismus bedeutet und beschreibt ausführlich die Methoden, mit denen jeder in einen Bewusstseinszustand gelangen kann, der in eine andere Wirklichkeit führt. Ein praktischer Weg, gerade für den modernen Menschen, um die eigene Schamanenkraft zu entdecken und diese für ein bewusstes, gesundes und glückliches Leben zu nutzen.

Die drei Fragen des Lebens

Author: Don Miguel Ruiz
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 384372010X
Format: PDF, Kindle
Download Now
Eine kraftvolle Verbindung von Tradition und Moderne: In seinem neuen Buch stellt Bestsellerautor Don Miguel Ruiz die drei grundlegenden Fragen des Lebens. Mit ihrer Beantwortung öffnen sich den Lesern neue Wege hin zu einer tiefgreifenden persönlichen Veränderung. Die jahrtausendealte toltekische Überlieferung, sich selbst im Leben zu hinterfragen, legt verborgene Kräfte in uns frei und führt uns zu neuer innerer Stärke und einem größeren Selbstbewusstsein. Die drei Fragen des Lebens: • Wer bin ich? • Was ist reell? • Wie drücke ich Liebe aus?

arte tolteca de la vida y la muerte The Toltec Art of Life and Death Spanish

Author: Don Miguel Ruiz
Publisher: HarperCollins Espanol
ISBN: 0718077520
Format: PDF, Mobi
Download Now
Don Miguel Ruiz es el autor de Los cuatro acuerdos (The Four Agreements). El maestro de sabiduría espiritual y autor del extraordinario best seller internacional del New York Times Los cuatro acuerdos lleva a los lectores en un místico viaje personal inspirado en los Toltecas, abordando un nivel más profundo de doctrina espiritual y conciencia. En este libro, don Miguel Ruiz describe el viaje espiritual más profundo de su vida. Ese viaje es en realidad un vistazo a la vida de don Miguel, un profundo encuentro místico con las personas, las circunstancias y las ideas que lo hicieron quien es, tal como él lo experimentó en un sueño durante las nueve semanas que duró el coma en el que estuvo tras un ataque al corazón que sufrió en febrero de 2002. La narración a través de la cual imparte sabiduría sobre lo material y lo inmaterial está revestida de fantasía descriptiva. Asimismo, el lenguaje es rico en alegorías y simbología de las cosas que se valoran y que nos aferran a la vida y a otros. Esta obra es lo que él ha denominado su legado, el compendio de las experiencias de su vida y la sabiduría que ha adquirido, pues, como él dice, «un legado es todo lo que somos, la totalidad de nosotros mismos». «A aquellos que deseen aprender de mis palabras, les ofrezco las experiencias de mi vida», dice don Miguel. «Escuchen, vean, atrévanse a cambiar su propio mundo, un mundo hecho de pensamientos y de respuestas automáticas. Permitan que los acontecimientos de mi vida les inspiren nuevas percepciones sobre su propio sueño y sus desafíos actuales», desafía a los lectores. Algunas personalidades que recomiendan a Don Miguel Ruiz: - Tom Brady - Oprah - Ellen DeGeneres - Cesar Lozano

T chter des Nordlichts

Author: Christine Kabus
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838745892
Format: PDF, Docs
Download Now
DURCH EIN JAHRHUNDERT GETRENNT, DURCH EINE GEMEINSAME GESCHICHTE VEREINT ... Oslo, 2011. Nora ist Mitte dreißig, als sie den Namen ihres Vaters erfährt: Ánok, ein samischer Student, der damals plötzlich aus dem Leben ihrer Mutter verschwand. Nora spürt, dass sie ihr Glück erst finden wird, wenn sie in die Heimat ihres Vaters reist. Doch die Sami und ihre Kultur erscheinen ihr lange fremd. Bis sie auf den charismatischen Hundezüchter Mielat trifft ... Finnmark, 1915. Mit neun Jahren endet das friedliche Nomadenleben des Sami-Mädchens Áilu: Auf der Wanderung zu den Sommerweiden wird sie von norwegischen Beamten verschleppt und in ein Internat gesteckt, wo sie zu einem zivilisierten Mädchen geformt werden soll. Tatsächlich verleugnet Áilu lange ihre Herkunft. Doch der Ruf ihrer Heimat lässt sich nicht für immer zum Verstummen bringen ... "Es gibt Frauenromane zum Verlieben. Dies ist so einer!" FREIZEIT EXKLUSIV über IM LAND DER WEITEN FJORDE "Ein wirklich ganz toller Roman voller Romantik, Freundschaft, Tragik und Wärme. Vor der wunderschönen Kulisse Norwegens, träumt der Leser den großen Traum der beiden Protagonistinnen mit. Sehr zu empfehlen!" LARISSA IMMEL, ALLITERATUS, über IM LAND DER WEITEN FJORDE