Lost Constellations The Art of Tara McPherson

Author: Tara McPherson
Publisher: Dark Horse Comics
ISBN: 1621152421
Format: PDF
Download Now
Loss, love, and loneliness. Altered forms and transfigured ideas. Power and vulnerability. Parallel universes of the heart and mind. Space and time. In a few brief years, the stunning visual oeuvre of Tara McPherson has grown and evolved at thrilling speed. Expanding beyond the limits of rock poster art into the worlds of commercial illustration and fine art, her paintings, drawings, toys, sculptures, and installations have pushed her influence and authority across the breadth of creative expression and helped redefine the boundaries of pop surrealism. Lost Constellations: The Art of Tara McPherson Volume 2 is the compelling road map to the artist's most recent and ambitious journeys in paint, pencil, and sculpture.

Lost Constellations

Author: Tara McPherson
Publisher: Dark Horse Comics
ISBN: 1595822224
Format: PDF, Mobi
Download Now
Presents a selection of the artist's work, including paintings, preliminary sketches, poster art, and sculpture.

F lix Vallotton

Author: Nathalia Brodskaïa
Publisher: Parkstone International
ISBN: 1783101792
Format: PDF
Download Now
Félix Vallotton (1865-1925) war ein französischer Künstler der Jahrhundertwende, dessen Werke bürgerliche Konventionen hinterfragten und den Geschlechterkampf thematisierten. In kühl konstruierten Kulissen findet sich eine ästhetische Provokation, die sich die Moderne zum Vorbild nehmen sollte. Die Aufmerksamkeit seiner Zeitgenossen hatte Vallotton jedoch seinen von der japanischen Kunst inspirierten, bemerkenswert elegant komponierten Holzschnitten zu verdanken.

Gadget

Author: Jaron Lanier
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518744305
Format: PDF, Mobi
Download Now
Jaron Lanier, der den Begriff der “virtuellen Realität“ erfunden hat, stellt in seinem neuen Buch dar, wie das World Wide Web die Individualität jedes einzelnen von uns bedroht, vermindert oder gar zerstört. Wie kein zweiter hat Jaron Lanier die revolutionären Veränderungen vorausgesagt, die mit dem Internet einhergehen und die alle Aspekte unseres Lebens betreffen: Arbeit und Freizeit, Handel und Wandel, Kommunikation und Sexualität, das kollektive wie das individuelle Leben. Wie kein zweiter warnt er vor den Gefahren des permanenten Online-Seins, vor dem Verlust an Subjektivität in der Anonymität des Netzes. Die eigene Intelligenz und das Urteil des einzelnen von Computeralgorrithmen bedroht. Technologisches Design, das File-Sharing, der Kult ums Facebook, die permanente Erreichbarkeit und oft filterlose Präsentation des Eigenen bedrohen die Kultur des Dialogs, der Eigenheit und Verborgenheit, aus denen die Individualität sich speist. Lanier zeigt die Bedrohungen in vielen Facetten auf und plädiert für einen neuen maßvollen Umgang mit dem Internet. Computer sollen, so sein leidenschaftliches Plädoyer, die Humanität verbessern, nicht ersetzen. Jaron Lanier gilt als Begründer der „virtuelle Realität“ Technologie. Er lehrt als „Scholar at Large for Live Labs, Microsoft Corporation“ in Berkeley, Kalifornien, und ist als Musiker und bildender Künstler international hervorgetreten. Seine Beiträge fanden auch in der deutschen Presse großes Echo. „Ein provozierendes, gewiss kontroverses Buch . . . Leuchtend, kraftvoll, und überzeugend.“ The New York Times „Poetisch und prophetisch . . . das wichtigste Buch des Jahres.“ The Times (London)

Die M tter

Author: Brit Bennett
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644001243
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Brit Bennett gilt als das Wunderkind der neuesten US-Literatur. Aus dem Stand sprang die 26-jährige Afroamerikanerin mit ihrem ersten Roman an die Spitze der Bestsellerliste. Sie wurde für den PEN-Award nominiert und erntete begeisterte Kritiken; zuletzt kündigte Warner Bros. die Verfilmung an. «Die Mütter», so nennen sich die alten Frauen in der kleinen kalifornischen Gemeinde Oceanside. Sie sind Zeugen des Skandals, mit dem dieser Roman beginnt. Ein Skandal ist es, wenigstens aus ihrer Perspektive: Dass Nadia Turner, deren Mutter sich das Leben genommen hat, mit Luke, dem Sohn des Pastors ... Dass Nadia Turner ein Baby bekommt ... Oder vielmehr beschließt, es nicht zu bekommen. Und das ist erst der Anfang der Geschichte, der Anfang einer Geschichte voller Zuneigung und Komplikationen. Nadia kehrt der Kleinstadtenge bald den Rücken, sie geht aufs College, bereist die Welt. Aubrey, ihre beste Freundin, bleibt und stellt sich auf ihre Weise gegen den Chor der alten Frauen, deren Stimmen über die Jahre merklich auseinandergehen. Es dauert nicht lange und sie feiern ein neues Paar in Oceanside: Aubrey und Luke Sheppard. Und das beschäftigt die heimgekehrte Nadia mehr, als sie vor der besten Freundin zugeben kann. Brit Bennett fragt nach dem, was uns hält und was uns bindet, mit allem Respekt und der nötigen Respektlosigkeit. Und sie erzählt von Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht in einer Gelassenheit, die staunen macht: ein lebenskluger Roman über das Amerika von heute und das Amerika von morgen.

Was bisher geschah

Author: Connor Franta
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3959711808
Format: PDF, Docs
Download Now
In diesen intimen Erinnerungen über sein Leben abseits der Videokamera berichtet Connor Franta von den Erfahrungen, die er auf seiner Reise vom Kleinstadt-Jungen zur Internet-Sensation machte. Über den Kampf mit seiner Identität, seinem Körper und seiner Sexualität als Teenager und sein Outing; über die Entscheidung im Alter von kaum zwanzig Jahren, seinen kreativen und künstlerischen Leidenschaften zu folgen, womit er den Grundstein für eine Karriere als YouTube-Star, Philanthrop, Unternehmer und Stil-Trendsetter legte. Connor erzählt intelligent, humorvoll und voller Zuversicht von seinem Leben und erteilt dabei den Lesern wertvolle Ratschläge für ihren eigenen Weg. Seine Worte werden bei allen, die im digitalen Zeitalter groß werden, auf fruchtbaren Boden fallen, aber sie sind auch eine zeitlose Botschaft für Menschen in jedem Alter: Habe keine Angst vor dir selbst und tue das, was du wirklich tun willst.Hochwertig gestaltet und mit Fotografien aus Connors Familienalbum, ist dieses Buch ein Muss für alle, die Inspiration für ihre eigene Reise zu sich selbst suchen.

Epic

Author: Conor Kostick
Publisher:
ISBN: 9783789140259
Format: PDF, Docs
Download Now