Make Em Laugh

Author: Debbie Reynolds
Publisher: HarperCollins
ISBN: 0062416650
Format: PDF, ePub
Download Now
The beloved Hollywood star and New York Times bestselling author of Unsinkable continues her intimate chat with fans in this entertaining collection of anecdotes, stories, jokes, and random musings from a woman who has seen it all—and done most of it. From her acclaimed performances to her headline-making divorce from Eddie Fisher, raising a famous daughter to hitting the road with a successful one-woman show, Debbie Reynolds was in the spotlight for decades. Over her more than six-decade-long career she met presidents, performed for the Queen of England, and partied with kings. In this fabulous personal tour, she recalls wonderful moments with the greats of the entertainment world—Lucille Ball, Frank Sinatra, Bette Davis, Phyllis Diller, and many, many more—sharing stories that shed new light on her life and career and the glittering world of Hollywood then and now. Debbie has plenty to tell—and in Make ’Em Laugh, she dishes it in the warm, down-to-earth voice her fans adore. Debbie shares memories of late night pals and some of the greatest comedians of all time, stories from the big screen and small, and tales of marriage, motherhood, and children. Combining her wicked sense of humor and appealing charm, she reveals the personal side of show business and fame in funny, poignant, and delightful reminiscences. Nothing is off limits: Debbie talks about her sex life, her family drama—and even shares a few secret recipes. A true Hollywood icon, beloved by millions of fans around the world, Debbie Reynolds died on December 28, 2016, at the age of 84, just one day after the death of her daughter, actress and author Carrie Fisher.

Dear Fahrenheit 451

Author: Annie Spence
Publisher: Icon Books
ISBN: 1785783106
Format: PDF, Docs
Download Now
Have you ever wished you could tell your favourite books just what they mean to you? Or wanted to give a piece of your mind to the ‘must-read’ book that you wish you hadn’t? Librarian Annie Spence has done just that, writing letters to the books under her care, from love letters to Matilda and The Goldfinch, to snarky break-up notes to Fifty Shades of Grey and The Hobbit. Annie’s letters will make you laugh, remind you why you love your favourite books, and give you lots of new entries for your reading list. She’s also on-hand to help out with your bookish dilemmas: recommendations for lazy readers; excuses to tell your friends when you’d rather stay home reading; and how to turn your lover into a reader. Hilarious, compassionate and smart, Dear Fahrenheit 451 is the consummate book-lover's book.

Wie man Freunde gewinnt

Author: Dale Carnegie
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104031479
Format: PDF, Docs
Download Now
Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...

Alles ist bestens solange du l gst

Author: Kelly Oxford
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364113062X
Format: PDF, Docs
Download Now
Lügen kann so schön sein Kelly Oxford eignet sich nur bedingt für allzu harmoniesüchtige Gemüter: wer sich von Infos über die Schambehaarung ihrer Kinder, dem Gefühl der Einsamkeit auf der Toilettenschüssel oder von Oxfords Vorliebe für Erdnussbutter mit Nutella überfordert fühlt, sollte sich gemäßigtere Gefilde suchen. Denn in ihren 16 autobiografischen Geschichten besticht Oxford mit einem Mix aus beißendem Witz, sarkastischer Selbst-Denunziation und der wahnsinnig komischen Reflektion alltäglicher Verrücktheiten ihres Familienalltags.

Farbenblind

Author: Trevor Noah
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 364120643X
Format: PDF
Download Now
Trevor Noah kam 1984 im Township Soweto als Sohn einer Xhosa und eines Schweizers zur Welt. Zu einer Zeit, da das südafrikanische Apartheidsregime „gemischtrassige“ Beziehungen weiterhin unter Strafe stellte. Als Kind, das es nicht geben durfte, erlebte er Armut und systematischen Rassismus, aber auch die mutige Auflehnung seiner "farbenblinden" Eltern, die einfallsreich versuchten, Trennungen zwischen Ethnien und Geschlechtern zu überwinden. Heute ist er ein international gefeierter Comedian, der die legendäre "The Daily Show" in den USA leitet und weltweit – ob Sydney, Dubai, Toronto, San Francisco oder Berlin – in ausverkauften Sälen auftritt. In "Farbenblind" erzählt Trevor Noah ebenso feinsinnig wie komisch in achtzehn Geschichten von seinem Aufwachsen in Südafrika, das den ganzen Aberwitz der Apartheid bündelt: warum ihn seine Mutter aus einem fahrenden Minibus warf, um Gottes Willen zu erfüllen, welche Musik er für einen tanzenden Hitler aufzulegen pflegte, um sein erstes Geld zu verdienen, und wie ihn eine Überwachungskamera, die nicht einmal zwischen Schwarz und Weiß unterscheiden konnte, vor dem Gefängnis bewahrte.

Was vom Tage brig blieb

Author: Kazuo Ishiguro
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641202159
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Stevens dient als Butler in Darlington Hall. Er sorgt für einen tadellosen Haushalt und ist die Verschwiegenheit in Person: Niemals würde er auch nur ein Wort über die merkwürdigen Vorgänge im Herrenhaus verlieren. Er stellt sein Leben voll und ganz in den Dienst seines Herrn. Auch die vorsichtigen Annäherungsversuche von Miss Kenton, der Haushälterin, weist er brüsk zurück. Viele Jahre lang lebt ergeben in seiner Welt, bis ihn eines Tages die Vergangenheit einholt. Das kritische Portrait einer von Klasse und Hierarchien geprägten Gesellschaft und eine bittersüße Liebesgeschichte, erzählt von einem, der seinen Stand nie hinterfragt und der nie auch nur geahnt hat, dass er liebte. Zum Literaturnobelpreis 2017 jetzt als bibliophlie Sonderausgabe.