Der Blaue Reiter

Author: Franz Marc
Publisher:
ISBN: 9783737206891
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
"Seit dem Erscheinen dieses Buches sind zwei Jahre vergangen. Eines unserer Ziele - in meinen Augen das Hauptziel - ist fast unerreicht geblieben. Es war, durch Beispiele, durch praktische Zusammenstellungen, durch theoretische Beweise zu zeigen, dass die Formfrage in der Kunst eine sekundare ist, dass die Kunstfrage vorzuglich eine Inhaltsfrage ist. In der Praxis hat der, Blaue Reiter" recht behalten: das formell Entstandene ist gestorben. Kaum zwei Jahre hat es gelebt - angeblich gelebt. Das aus der Notwendigkeit Entstandene hat sich weiter entwickelt." Dank der Hastigkeit unserer Zeit hat das leichter Verstandliche Schulen" geformt. So ist die hier abgespiegelte Bewegung im allgemeinen in die Breite gegangen und gleichzeitig ist sie kompakter geworden. Die im Anfang zum Durchbruch notwendigen Explosionen nehmen also ab - zugunsten eines ruhigeren und an Kraft gewinnenden breiteren, kompakteren Stromes. Diese Ausbreitung der geistigen Bewegung, und andererseits ihre starke konzentrische Wirbelkraft, die immer neue Elemente gewaltig in sich hineinzieht, ist das Zeichen ihrer naturlichen Bestimmung und ihres sichtbaren Zieles." [...] Vorliegendes Werk "Der Blaue Reiter" von Wassily Kandinsky und Franz Marc ist ein umfangreiches Nachschlagewerk fur ihre Ausstellungs- und Publikationstatigkeit. Die Kunstler, deren Werke sich hierin finden, waren alle wichtige Wegbereiter der modernen Kunst des 20. Jahrhunderts. Dieses Buch ist ein unveranderter Nachdruck der langst vergriffenen Originalausgabe von 1914. Es ist mit uber 130 historischen Abbildungen und Zeichnungen versehen.

Divine Domesticity

Author: Marjorie OʹRourke Boyle
Publisher: BRILL
ISBN: 9789004106758
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
This cultural analysis of the divine indwelling from the fourth through sixteenth centuries reverses the history of doctrine to venture doctrine as history. It discovers a fundamental disparity between domestic values and the exilic asceticism that once dominated western civilization.

Auf den Spuren der Irokesen

Author: Sylvia S. Kasprycki
Publisher:
ISBN: 9783894797713
Format: PDF
Download Now
Gefürchtete Krieger und begnadete Diplomaten - die Irokesen hielten im 17. und 18. Jahrhundert die kolonialen Armeen Europas in Atem. Sie inspirierten die europäische Geistesgeschichte. Die gesellschaftliche Gleichstellung der Frauen gab der Frauenbewegung des 19. Jahrhunderts wichtige Impulse. Der Irokesenschnitt wurde Anfang der 1980er Jahre sogar zum Kultsymbol einer ganzen Generation. Anhand von historischen Gemälden und Zeichnungen, seltenen ethnografischen Stücken und herausragenden Beispielen irokesischer Gegenwartskunst erzählt der reich bebilderte Katalog die Geschichte der Irokesen, die geprägt ist von Krieg, Handel, christlicher Missionierung, Landverlust und Isolation, deren kulturelle Identität aber im 20. und 21. Jahrhundert wieder deutlich erstarkt. 0Exhibition: Bundeskunsthalle, Bonn, Germany (22.03-04.08.2013). 0.