Me Myself and Lies

Author: Jennifer Rothschild
Publisher: Harvest House Publishers
ISBN: 0736960120
Format: PDF
Download Now
What Should You Say When You Talk to Yourself? Have you ever noticed the things you say to yourself—and believe? I could never do that. They don't like me. I am such an idiot! You wouldn't talk that way to anyone else, yet phrases like these constantly flow through your mind, leaving you insecure and defeated. Jennifer Rothschild was there, as well, until she learned how to replace the lies with truth. With wisdom and authenticity, Jennifer will help you... silence the negative voices in your mind as you learn to speak kindly to your soul grow in confidence by replacing the lies that shackle you with the truth that sets you free overcome a lifetime of damaging self-talk by practicing godly and biblical soul-talk Plus, you'll hear from Lysa TerKeurst, Laura Story, Lisa Whelchel, Stormie Omartian, and other popular authors and speakers as they share what they say when they talk to themselves.

Me Myself and Lies for Young Women

Author: Jennifer Rothschild
Publisher: Harvest House Publishers
ISBN: 0736964223
Format: PDF
Download Now
What Do You Say When You Talk to Yourself Do the words you use when you talk to yourself ever sound like this? I'm not pretty enough... If only I was popular... I'll never be good enough... Whether you say it out loud or in your head, words like these will tear you down as a teen girl and make you feel like you don't matter. The truth is, you do matter! And you can learn how to tell yourself the truth with powerful soul talk—telling yourself the words that God Himself would say to you. With authenticity and wit, Jennifer Rothschild will help you live with confidence know what God's Word says about you feel comfortable in your own skin As you replace lies with God's truth, you'll be free to live the beautiful life God has planned for you.

Me Myself Lies

Author: Jennifer Rothschild
Publisher: Lifeway Church Resources
ISBN: 9781415866443
Format: PDF, Docs
Download Now
"We talk to ourself all the time. We evaluate everything we do, compare ourselves to others, and even call ourself names. We disparage who we are instead of telling ourselves the truth about who God says we are. Me, myself, & lies deals with our destructive, unrealistic, self-talk. In this study, Jennifer Rothschild expores the power of self-talk. As she takes us through the things we commonly say to ourselves, she teaches us to practice godly and biblical self-talk"--Cover.

Ziemlich gute Gr nde am Leben zu bleiben

Author: Matt Haig
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423429135
Format: PDF, Mobi
Download Now
Authentisch und anrührend Ein Buch, das es eigentlich gar nicht geben dürfte. Denn mit 24 Jahren wird Matt Haig von einer lebensbedrohlichen Krankheit überfallen, von der er bis dahin kaum etwas wusste: einer Depression. Es geschieht auf eine physisch dramatische Art und Weise, die ihn buchstäblich an den Abgrund bringt. Dieses Buch beschreibt, wie er allmählich die zerstörerische Krankheit besiegt und ins Leben zurückfindet. Eine bewegende, witzige und mitreißende Hymne an das Leben und das Menschsein – ebenso unterhaltsam wie berührend.

12 Rules For Life

Author: Jordan B. Peterson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641239842
Format: PDF, Kindle
Download Now
Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Gr er als das Amt

Author: James Comey
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 342645422X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die Erinnerungen von Ex-FBI-Chef James B. Comey sind aktuell, brisant und spannend wie ein Krimi. 2017 von Präsident Trump gefeuert, schreibt Comey einen fesselnden Insider-Bericht über politische Machenschaften und das von Donald Trump korrumpierte System. Ein Sachbuch wie ein Kriminalroman der Extraklasse: James Comeys brisante Erinnerungen an die vergangenen 20 Jahre im Zentrum der Macht zeigen ihn als unbeugsamen Ermittler, der gegen die Mafia, gegen CIA-Folter und NSA-Überwachung, und zuletzt im Wahlkampf 2016 gegen Hillary Clintons Umgang mit dienstlichen Emails und Donald Trumps Russland-Verbindungen vorgegangen ist. Der Weg des parteilosen New Yorker Vorzeigejuristen gleicht einer politischen Achterbahnfahrt: stellvertretender Justizminister unter George W. Bush, zum FBI-Direktor ernannt von Barack Obama und gefeuert von Donald Trump wegen angeblicher Illoyalität. Sein Buch ist ein eindrückliches Lehrstück über den aufrechten Gang in einer verantwortungslosen Regierung.

Open

Author: Andre Agassi
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426427788
Format: PDF, ePub
Download Now
Zum Wunderkind erkoren, zum Tennis getrieben, wurde aus Andre Agassi der rebellische Superstar auf dem Centre Court, eine Pop-Ikone der Achtziger. Kaum stand er ganz oben auf der Weltrangliste, stürzte er ab – und fiel tief. Sein spektakuläres Comeback und seine Liebe zu Steffi Graf machten ihn zu der überragenden Persönlichkeit, die er heute ist. – Das sensationelle Selbstporträt eines begnadeten Tennisspielers, der über sich selbst hinausgewachsen ist. Andre Agassi ist einer der talentiertesten Spieler, die je einen Tennisplatz betreten haben – doch von klein auf hasste er das Spiel. Bereits dem Kind drückte der Vater einen Schläger in die Hand, und als Schüler musste er täglich Tausende von Bällen schlagen. Auch wenn er den unerbittlichen Erfolgsdruck verabscheute, wollte er doch dem Ruf des Wunderkinds gerecht werden. In seiner zutiefst bewegenden Autobiographie erzählt Andre Agassi nun die Geschichte seines Lebens im Widerstreit zwischen Selbstzerfleischung und Perfektionsdrang. Agassi lässt uns die Angst des siebenjährigen Jungen spüren, der unter dem obsessiven Blick seines autoritären Vaters den ganzen Tag trainieren muss. Als Elfjähriger wird er in eine Tennis-Akademie geschickt, die für ihn eher einem Gefängnis gleichkommt. Einsam und verängstigt begehrt der Schulversager auf: Agassi färbt sich die Haare, er trägt Ohrringe und kleidet sich wie ein Punk. Als er mit sechzehn Profi wird, verändert sein Erscheinungsbild die Tenniswelt ebenso nachhaltig wie sein blitzschneller Return. Trotz seines Naturtalents muss er kämpfen. Seine anfänglichen Niederlagen gegen die Weltbesten bestürzen ihn. Doch viel größer noch ist seine Verwirrung, als er die ersten großen Siege erringt. Nach drei verlorenen Endspielen bei Grand-Slam-Turnieren beeindruckt er 1992 die Welt mit seinem grandiosen Triumph in Wimbledon. Über Nacht wird Andre Agassi der Liebling der Tennisfans und eine Zielscheibe für die Medien. Agassi hat ein fotografisches Gedächtnis, mit dem er uns entscheidende Matchs miterleben lässt. Nie zuvor wurden die innere Dynamik des Tennisspiels und die äußere Dramatik des Ruhms so eindringlich beschrieben. Beeindruckend sind die scharfen Porträts seiner größten Kontrahenten – Pete Sampras, Jim Courier, Boris Becker, Roger Federer – und seines großen Vorbilds Björn Borg. Und wir erhalten ungeschminkte Einblicke in die kurze Beziehung mit Barbra Streisand und seine gescheiterte Ehe mit Brooke Shields. Agassi offenbart die Depression, die sein Selbstvertrauen zutiefst erschüttert, und den schweren Fehler, der ihn fast alles kostete. Er schildert seine schmerzhafte Wiederauferstehung – sein Comeback, das in dem legendären Sieg bei den French Open 1999 und dem Durchmarsch zur Nummer eins der Weltrangliste gipfelt. Voller Dankbarkeit würdigt Andre Agassi seinen loyalen Bruder und seinen klugen Trainer. Sie helfen ihm, sein Leben wieder ins Gleichgewicht zu bringen und die Liebe seines Lebens zu finden: Stefanie Graf. Ihre ruhige Entschlossenheit gibt ihm die Kraft, gegen seine bestialischen Rückenschmerzen anzukämpfen, und die Energie, um auch nach zwanzig Jahren auf dem Centre Court ein kaum zu schlagender Gegner zu sein. Agassi hat sich grundlegend verändert: vom Nonkonformisten zum engagierten Prominenten, vom Schulabbrecher zum Bildungsförderer. Nach seinem letzten Match bei den US Open 2006 hält er eine ergreifende Abschiedsrede, wie sie in einer Sportarena wohl nie zuvor gehört wurde. Open ist eine unerhört aufrichtige Lebensschau – sehr emotional und umwerfend gut geschrieben. Für Tennisfans ist dieses Buch ein absolutes Muss – es wird aber auch alle Leser begeistern, die bisher nichts über den weißen Sport wissen. Wie Agassis Spielweise setzt dieses sensationelle Selbstporträt einen neuen Maßstab für Ausdrucksstärke, Anmut, Schnelligkeit und Kraft.

Genesis

Author: Hermann Gunkel
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525516517
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now

Manchmal l ge ich

Author: Alice Feeney
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644402140
Format: PDF
Download Now
Ich heiße Amber Reynolds. Drei Dinge sollten Sie über mich wissen: 1. Ich liege im Koma. 2. Mein Mann liebt mich nicht mehr. 3. Manchmal lüge ich.