Measurement and Safety

Author: Béla G. Lipták
Publisher: CRC Press
ISBN: 1315353253
Format: PDF
Download Now
The Instrument and Automation Engineers’ Handbook (IAEH) is the #1 process automation handbook in the world. Volume one of the Fifth Edition, Measurement and Safety, covers safety sensors and the detectors of physical properties. Measurement and Safety is an invaluable resource that: Describes the detectors used in the measurement of process variables Offers application- and method-specific guidance for choosing the best measurement device Provides tables of detector capabilities and other practical information at a glance Contains detailed descriptions of domestic and overseas products, their features, capabilities, and suppliers, including suppliers’ web addresses Complete with 163 alphabetized chapters and a thorough index for quick access to specific information, Measurement and Safety is a must-have reference for instrument and automation engineers working in the chemical, oil/gas, pharmaceutical, pollution, energy, plastics, paper, wastewater, food, etc. industries. About the eBook The most important new feature of the IAEH, Fifth Edition is its availability as an eBook. The eBook provides the same content as the print edition, with the addition of thousands of web addresses so that readers can reach suppliers or reference books and articles on the hundreds of topics covered in the handbook. This feature includes a complete bidders' list that allows readers to issue their specifications for competitive bids from any or all potential product suppliers.

Materialwissenschaften und Werkstofftechnik

Author: William D. Callister
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527330070
Format: PDF, Docs
Download Now
Der 'Callister' bietet den gesamten Stoff der Materialwissenschaften und Werkstofftechnik für Studium und Prüfungsvorbereitung. Hervorragend aufbereitet und in klarer, prägnanter Sprache wird das gesamte Fachgebiet anschaulich dargestellt. Das erprobte didaktische Konzept zielt ab auf 'Verständnis vor Formalismus' und unterstützt den Lernprozess der Studierenden: * ausformulierte Lernziele * regelmäßig eingestreute Verständnisfragen zum gerade vermittelten Stoff * Kapitelzusammenfassungen mit Lernstoff, Gleichungen, Schlüsselwörtern und Querverweisen auf andere Kapitel * durchgerechnete Beispiele, Fragen und Antworten sowie Aufgaben und Lösungen * Exkurse in die industrielle Anwendung * an den deutschen Sprachraum angepasste Einheiten und Werkstoffbezeichnungen * durchgehend vierfarbig illustriert * Verweise auf elektronisches Zusatzmaterial Der 'Callister' ist ein Muss für angehende Materialwissenschaftler und Werkstofftechniker an Universitäten und Fachhochschulen - und ideal geeignet für Studierende aus Physik, Chemie, Maschinenbau und Bauingenieurwesen, die sich mit den Grundlagen des Fachs vertraut machen möchten.

The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Format: PDF, Docs
Download Now
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Basics of Industrial Hygiene

Author: Debra Nims
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9780471299837
Format: PDF
Download Now
This book provides environmental technology students with an enjoyable way to quickly master the basics of industrial hygiene. Like all the books in the critically acclaimed Preserving the Legacy series, it follows a rapid-learning modular format featuring learning objectives, summaries, chapter-end reviews, practice questions, and skill-building classroom activities. Throughout the text, sidebars highlight critical concepts, and more than 90 high-quality line-drawings, photographs, and diagrams help to clarify concepts covered. Author Debra Nims begins with a fascinating historical overview of the art and science of industrial hygiene, followed by a concise review of key concepts and terms from biology and toxicology. She then offers in-depth practical coverage of: * Identifying hazards or potential hazards * Sampling and workplace evaluations * Hazard control * Toxicology, occupational health, and occupational health standards * Airborne hazards * Dermatoses and contact hazards * Fire and explosion hazards * Occupational noise * Radiation * Temperature extremes * Repetitive use traumas With its comprehensive coverage and quick-reference format, Basics of Industrial Hygiene is also a handy refresher and working reference for practicing environmental technicians and managers.

Rechnerorganisation und Rechnerentwurf

Author: David Patterson
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110446065
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Mit der deutschen Übersetzung zur fünfter Auflage des amerikanischen Klassikers Computer Organization and Design - The Hardware/Software Interface ist das Standardwerk zur Rechnerorganisation wieder auf dem neusten Stand - David A. Patterson und John L. Hennessy gewähren die gewohnten Einblicke in das Zusammenwirken von Hard- und Software, Leistungseinschätzungen und zahlreicher Rechnerkonzepte in einer Tiefe, die zusammen mit klarer Didaktik und einer eher lockeren Sprache den Erfolg dieses weltweit anerkannten Standardwerks begründen. Patterson und Hennessy achten darauf, nicht nur auf das "Wie" der dargestellten Konzepte, sondern auch auf ihr "Warum" einzugehen und zeigen damit Gründe für Veränderungen und neue Entwicklungen auf. Jedes der Kapitel steht für einen deutlich umrissenen Teilbereich der Rechnerorganisation und ist jeweils gleich aufgebaut: Eine Einleitung, gefolgt von immer tiefgreifenderen Grundkonzepten mit steigernder Komplexität. Darauf eine aktuelle Fallstudie, "Fallstricke und Fehlschlüsse", Zusammenfassung und Schlussbetrachtung, historische Perspektiven und Literaturhinweise sowie Aufgaben. In der neuen Auflage sind die Inhalte in den Kapiteln 1-5 an vielen Stellen punktuell verbessert und aktualisiert, mit der Vorstellung neuerer Prozessoren worden, und der Kapitel 6... from Client to Cloud wurde stark überarbeitetUmfangreiches Zusatzmaterial (Werkzeuge mit Tutorien etc.) stehtOnline zur Verfügung.

Measurement in Nursing and Health Research Fifth Edition

Author: Dr. Carolyn F. Waltz, PhD, RN, FAAN
Publisher: Springer Publishing Company
ISBN: 0826170625
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Praise for the previous Edition: "This is a valuable resource for readers seeking basic to advanced information on measurement. It should be on the bookshelf of all researchers, and a requirement for graduate nursing students." Score: 100, 5 stars -- Doody's Medical Reviews "...this book is a wonderful shelf reference for nurse researcher mentors and investigators who may need to explore content or use content to design, test, select, and evaluate instruments and methods used in measuring nurse concepts and outcomes." --Clinical Nurse Specialist “Presents clearly the methodological principles for research planning in nursing with examples that facilitate the understanding of them. Excellent.” 5.0 out of 5 stars --Nursing Research This highly popular resource—written in an easy-to-read style and format-- delivers everything nurses and other health researchers need to know about designing, testing, selecting, and evaluating instruments and methods for measurement in nursing. The Fifth Edition features the most current content, strategies, and procedures available with direct applicability to nurses and health researchers engaging in interprofessional research, collaboration, education, and evidence-based practice. Five new chapters focus on challenges to using big data, evaluation and measurement in interprofessional practice and education, metrics and benchmarking in health professions education and practice, and measurement issues in translational science. The book gives particular attention to measurement issues resulting from changes in nursing, health research, and the increased emphasis on and undertaking of interprofessional research and evaluation. Presenting the material in step-by-step format, the book is designed for readers with little or no experience in measurement, statistics, or interprofessional issues. It focuses on increasing the reader’s ability to use measures that are operationalized within the context of theories and conceptual frameworks, derived from sound measurement principles and practices and adequately tested for reliability and validity. Additionally, the text provides a pragmatic account of the processes involved in all aspects of measurement. Studies conducted by nurses and researchers in varied settings illustrate the measurement processes. New to the Fifth Edition: Thoroughly updated and revised Delivers new and emerging strategies Reflects recent changes to nursing, health research, and emphasis on interprofessional research Includes five completely new chapters addressing challenges to using big data, evaluation and measurement in interprofessional practice and education, metrics and benchmarking in health professions education and practice, and measurement issues in translational science Key Features: Easy-to-read content and format Assumes no prior knowledge of measurement, statistics, or interprofessional issues Provides studies conducted by nurses and researchers in varied settings Offers a pragmatic account of the processes involved inn all aspects of measurement

Finite Elemente Methoden

Author: Klaus-Jürgen Bathe
Publisher: Springer Verlag
ISBN: 9783540668060
Format: PDF
Download Now
Dieses Lehr- und Handbuch behandelt sowohl die elementaren Konzepte als auch die fortgeschrittenen und zukunftsweisenden linearen und nichtlinearen FE-Methoden in Statik, Dynamik, Festkörper- und Fluidmechanik. Es wird sowohl der physikalische als auch der mathematische Hintergrund der Prozeduren ausführlich und verständlich beschrieben. Das Werk enthält eine Vielzahl von ausgearbeiteten Beispielen, Rechnerübungen und Programmlisten. Als Übersetzung eines erfolgreichen amerikanischen Lehrbuchs hat es sich in zwei Auflagen auch bei den deutschsprachigen Ingenieuren etabliert. Die umfangreichen Änderungen gegenüber der Vorauflage innerhalb aller Kapitel - vor allem aber der fortgeschrittenen - spiegeln die rasche Entwicklung innerhalb des letzten Jahrzehnts auf diesem Gebiet wieder.

Neurowissenschaften

Author: Eric Kandel
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827429056
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Dieses umfassende Lehrbuch für Studenten und Dozenten der Neurobiologie sowie an der Hirnforschung Interessierter aus Medizin und Psychologie ist die erste integrierende Darstellung der modernen Neurowissenschaften. Zahlreiche Disziplinen versuchen gemeinsam, menschliches Denken und Verhalten sowie deren Störungen auf biologische Strukturen und Vorgänge bzw. ihre Veränderung zurückzuführen. Der 'Kandel/Schwartz/Jessell' setzt nur (Oberstufen-)Schulwissen voraus und entwickelt aus der umfassenden Präsentation der molekularen und zellulären Grundeinheiten und -funktionen des Nervensystems geschickt das Verständnis von Wahrnehmungsprozessen, der Bewegungssteuerung und schließlich der höhreren geistigen Hirnleistungen wie Sprache, Lernen und Gedächtnis. Um das von Studierenden nachgefragte Buch auch weiterhin lieferbar halten zu können, wurde es schwarzweiß gedruckt.