Der hei e Himmel um Mitternacht

Author: Robert Silverberg
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641114527
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
In einer nicht allzu weit entfernten Zukunft ... Die Erde ist beinahe unbewohnbar geworden durch den Raubbau an der Natur. Diejenigen, die es sich leisten können, leben in Orbitalstädten, die von einem tyrannischen Herrscher und seiner Geheimpolizei kontrolliert werden. Die Wissenschaftler, die auf der Erde geblieben sind, beobachten besorgt die Giftwolken, die auf die amerikanische Pazifikküste zutreiben. Wo immer sie auf Städte treffen, sorgen sie für den Tod von Tausenden von Einwohnern. Während Genetiker versuchen, die Menschen an ihre vergiftete Umwelt anzupassen, läuft in Japan das Geheimprojekt an, die Erde zu evakuieren.

Die Beschreibung der Zeiten von M r Michael dem Grossen 1126 1199

Author: Dorothea Weltecke
Publisher: Peeters Publishers
ISBN: 9789042911321
Format: PDF, Docs
Download Now
100 Jahre nach Edition und Ubersetzung der Chronik Michaels des Grossen (1126-1199) durch Jean-Baptiste Chabot erscheint mit Die 'Beschreibung der Zeiten' von Mor Michael dem Grossen (1126-1199): Eine Studie zu ihrem historischen und historiographiegeschichtlichen Kontext nun eine langst fallige Revision des Werkes. Das Ergebnis ist eine Neubewertung und eine Differenzierung der syrisch-orthodoxen Historiographiegeschichte insgesamt. Michael bedenkt mit grossem Ernst die Moglichkeiten historischer und chronologischer Erkenntnis und erweitert durch seine formalen Innovationen die ihm vorgegebenen Grenzen. Er verbindet formale Elemente der eusebianischen Chronik und der Kirchengeschichte mithilfe von schriftlichen und graphischen Mitteln zu einer monumentalen Schau von Vielfalt und Endlichkeit der weltlichen Reiche. Er findet so historische Begrundungen und formalen Ausdruck fur innerweltlichen Wandel und Kontingenz. Im Kontext einer gefahrdeten Welt nach der Eroberung von Edessa 1144 und 1146 unterzieht seine Weltchronik historische und religiose Grundannahmen syrisch-orthodoxer Identitat einer Totalinventur. Auf der Basis einer historisch-kulturellen und einer religiosen Verortung wird die Gegenwart als christliche Autarkie annehmbar.

Der perfekte Moment

Author: Christian Schnalzger
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868991298
Format: PDF, Docs
Download Now
Im Laufe eines Lebens schießen wir viele tausend Fotos, sind aber nur mit den wenigsten zufrieden. Wie entstehen nun aber starke, wirkungsvolle Bilder, die die Besonderheit der Situation transportieren, in der sie entstanden? Fotograf und Buchautor Christian Schnalzger geht dieser Frage nach und gibt viele Anregungen, die Ihnen dabei helfen, ein Gespür für den perfekten Moment zu entwickeln und ihn einzufangen. Den fotografischen Blick schärfen Was macht eine konkrete Aufnahmesituation zu einer besonderen? Ist es das Licht, das Motiv, die Anordnung der Bildelemente? Schärfen Sie Ihren Blick für das Außergewöhnliche eines fotografischen Sujets und lernen Sie, wie Sie genau diesen Aspekt in Ihren Bildern verdichten. Wirkungsstarke Bilder komponieren Warum wirkt ein Bild und ein anderes nicht? Welche Elemente sind zentral für eine starke Bildwirkung – und welche lenken nur ab oder stören sie sogar? Lernen Sie die vielseitigen Möglichkeiten der Bildkomposition kennen und nutzen Sie sie kreativ in Ihren Bildern. Licht sehen und einsetzen Licht erzeugt ganz besondere Stimmungen, es ist in unterschiedlicher Menge vorhanden und verändert im Laufe des Tages seine Intensität und Farbe. Erkunden Sie die vielen Facetten des Lichts und lernen Sie, Lichtsituationen zu unterscheiden, um dann die richtigen Entscheidungen für die Belichtung Ihrer Bilder zu treffen. Den eigenen fotografischen Ausdruck finden Das Einzigartige einer Person oder einer Situation einzufangen, ist das Geheimnis vieler ausdrucksstarker Bilder. Schulen Sie Ihren Blick für diesen Ausdruck und feilen Sie an Ihren Bildern, um ihn sichtbar zu machen. Nutzen Sie dafür auch die Möglichkeiten der digitalen Dunkelkammer und arbeiten Sie Licht- oder Farbstimmungen in der Bildbearbeitung aus. Die technische Seite Das Buch richtet sich an Leser, die ihr Verständnis für die fotografischen Ausdrucksmöglichkeiten auffrischen und vertiefen möchten. Die technische Seite der Fotografie wird konzentriert in Exkursen behandelt.

Hotel California Desiree Dolron Thomas Wrede

Author: Desiree Dolron
Publisher: Hirmer Verlag GmbH
ISBN:
Format: PDF, Mobi
Download Now
This could be heaven or this could be hell , heisst es im Eagles-Hit Hotel California von 1976. Der gleichnamige Katalog zur Ausstellung prasentiert zwei unabhangig voneinander entstandene und dennoch komplementar sich erganzende Fotoserien. In ihrem Zyklus EXaltation zeigt Desiree Dolron (*1963) ebenso erschuetternde wie faszinierende Bilder von religioser Trance und Fakirismus aus aller Welt. Thomas Wrede (*1963) hingegen eroffnet mit seiner Serie Magic Feelings eine vollig neue Perspektive auf deutsche Freizeit- und Vergnuegungsparks, wobei er Achterbahnfahrer zwischen Lust und Horror, Angst und Ekstase zeigt. Den beiden Fotoserien werden fruehbarocke Paradiesdarstellungen und spatmittelalterliche Gemalde christlicher Martyrien gegenuebergestellt. So werden - ueber die Jahrhunderte hinweg - Kontinuitaten und Brueche in der formalen Gestaltung wie auch in der inhaltlichen Auffassung von Gluecksverheiaung, Qual und Tod auf verblueffende Weise sichtbar. Gleichzeitig scharfen die Fotografien von Dolron und Wrede nachhaltig den Blick fuer die existentielle Aussagekraft der Alten Kunst.

Die Schlechtverteidigung

Author: Johannes Seebrecht
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656273375
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Note: 14 Punkte, Universität Regensburg (Juristische Fakultät), Veranstaltung: Seminar Standardsituationen in der Strafverteidigung , Sprache: Deutsch, Abstract: Freie Berufsgruppen, z. B. Ärzte und Architekten, tragen bei Ausführung ihrer Tätigkeit ein beträchtliches Haftungsrisiko für unzureichende Dienstleistungen, insbesondere Anwälte, die in Zivilprozessen auftreten, sehen sich solchen Risiken ausgesetzt. So sind sämtliche Berufsträger dazu verpflichtet eine ausreichende Haftpflichtversicherung für mögliche Vermögensschäden des Mandanten abzuschließen. Demgegenüber spielt die Haftung für Schlechtleistung, in Form einer Schlechtverteidigung, des Strafverteidigers sowohl im wissenschaftlichen Diskurs als auch in der Haftungspraxis eine geringe Rolle. Allerdings ist es in den letzten Jahren wieder vermehrt zu Haftungsurteilen gegenüber Strafverteidigern gekommen. Fraglich ist jedoch, wo die Schlechtverteidigung des Anwalts im Strafprozess beginnt, während für einen Anwalt im Zivilprozess klare Mindeststandards gelten. Im ersten Teil der Arbeit wird auf die Grundsätze der Strafverteidigung und der damit verbundenen besonderen Stellung des Strafverteidigers im Prozess eingegangen, aus der bis heute viele Verteidiger und Juristen das Fazit ziehen, dass man vor Haftungsansprüchen seitens des Mandanten geschützt sei. Des Weiteren wird die Möglichkeit der Übertragung des Pflichtenkatalogs aus dem Bereich des Zivilrechtes auf die Strafverteidigung aufgezeigt, um die Untergrenzen der Strafverteidigung im Innenverhältnis zum Mandanten zu konturieren. Im letzten Teil werden die möglichen Kompensationsmöglichkeiten der Schlechtverteidigung auf der Straf- und Zivilprozessebene bearbeitet.

Volkmar

Author: Max Eyth
Publisher: Tredition Classics
ISBN: 9783842489486
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten