Montessori from the Start

Author: Paula Polk Lillard
Publisher: Schocken
ISBN: 9780307558039
Format: PDF, Mobi
Download Now
What can parents do to help their youngest children in their task of self-formation? How does the Montessori method of hands-on learning and self-discovery relate to the youngest infants? This authoritative and accessible book answers these and many other questions. Based on Dr. Maria Montessori's instructions for raising infants, its comprehensive exploration of the first three years incorporates the furnishings and tools she created for the care and comfort of babies. From the design of the baby's bedroom to the child-sized kitchen table, from diet and food preparation to clothing and movement, the authors provide guidance for the establishment of a beautiful and serviceable environment for babies and very young children. They introduce concepts and tasks, taking into account childrens' ''sensitive periods'' for learning such skills as dressing themselves, food preparation, and toilet training. Brimming with anecdote and encouragement, and written in a clear, engaging style, Montessori from the Start is a practical and useful guide to raising calm, competent, and confident children.

Kinder sind anders

Author: Maria Montessori
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608110631
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die zentralen Gedanken der genialen Erzieherin sind in diesem Buch niedergelegt. Die Entfaltung der Individualität des Kindes ist Montessoris oberstes Erziehungsziel. Sie betont den Selbstbildungstrieb der Kinder; die Erzieher sollen vor allem Hilfen zur Verfügung stellen. In der aktuellen bildungspolitischen Diskussion um die Fortentwicklung des Schulwesens finden die Grundgedanken der Montessori-Pädagogik immer stärkere Beachtung. Montessori hat sowohl moderne Unterrichtsformen als auch didaktisches Arbeitsmaterial entwickelt, die dem kindlichen Entwicklungs- und Forschungsdrang entgegenkamen und selbstbestimmtes Lernen ermöglichten. Sie definierte die Schüler- und Lehrerrolle neu, führte altersund leistungsgemischte Klassen ein. Ihre pädagogischen Prinzipien haben sich weltweit bewährt.

Die Entdeckung des Kindes

Author: Maria Montessori
Publisher:
ISBN: 9783451325106
Format: PDF, Docs
Download Now
Zur Reformpädagogik: Maria Montessoris Beitrag zur Reformpädagogik wirkt nachhaltig bis in unsere Zeit; die Bedeutung ihres Werks ist unbestritten, und ihre Schriften sind nach wie vor aktuell. Mit der historisch-kritischen Ausgabe des erstmals 1909 erschienenen Werkes über "Die Methode der wissenschaftlichen Pädagogik angewandt auf die Erziehung des Kindes in den Kinderhäusern" eröffnet der Herder Verlag das ebenso beeindruckende wie ehrgeizige Projekt einer auf insgesamt über zwanzig Bände angelegten Studienausgabe sämtlicher von Maria Montessori publizierten Schriften sowie Teile ihres unveröffentlichten Werks. Die Gründe für diese wissenschaftliche Neuedition sind zahlreich und stichhaltig, und auch die dafür gewählte Form ist ebenso beeindruckend wie überzeugend: So beinhaltet der erste Band der Gesammelten Werke nicht nur den vollständigen Text der 1950 unter dem Titel "Die Entdeckung des Kindes" erschienenen fünften Auflage der erwähnten Veröffentlichung aus dem Jahre 1909, sondern darüber hinaus Anhänge mit zusammenhängenden Texten der Autorin aus früheren Auflagen, mit weiteren Texten der Ärztin und Pädagogin zur Thematik des Bandes sowie mit Personen- und Sachregistern, welche die Orientierung im umfangreichen Werk ermöglichen und erleichtern. -ntz.

Der lange Weg zum Wasser

Author: Linda Sue Park
Publisher: arsEdition
ISBN: 384581554X
Format: PDF, Docs
Download Now
Nyas Aufgabe ist es, für ihre Familie Wasser bei der Wasserstelle zu holen. Sie läuft dafür acht Stunden. Jeden Tag. Salva flieht aus seinem vom Krieg zerstörten Dorf. Er läuft quer durch Afrika, auf der Suche nach einem sicheren Ort, an dem er bleiben kann, und nach seiner verschollenen Familie. Zwei fesselnde Stimmen erzählen von Not und Vertreibung – aber auch von Hoffnung und Zukunft in einer Welt, in der sich unerwartete Chancen für die auftun, die nicht aufhören, an das Gute zu glauben. Der Roman basiert auf einer wahren Geschichte.