MP Fundamentals of Investments with Stock Trak card

Author: Steve Dolvin
Publisher: McGraw-Hill Education
ISBN: 9780078115660
Format: PDF, ePub
Download Now
Fundamentals of Investments focuses on students as investment managers, giving them information to act on by placing theory and research in the proper context. The text offers a balanced, unified treatment of the four main types of financial investments—stocks, bonds, options, and futures. Topics are organized in a way that makes them easy to apply—whether to a portfolio simulation or to real life—and supported with hands-on activities. Then, resources within Connect help students solve financial problems and apply what they’ve learned. Jordan’s managerial perspective and superior pedagogy combine with a complete digital solution to help students achieve higher outcomes in the course. Connect is the only integrated learning system that empowers students by continuously adapting to deliver precisely what they need, when they need it, and how they need it, so that your class time is more engaging and effective.

Practising German Grammar

Author: Martin Durrell
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 1317285824
Format: PDF, Kindle
Download Now
This new edition of Practising German Grammar provides you with varied and accessible exercises for developing an in-depth and practical awareness of German as it is spoken and written today. Whether used independently or as the ideal companion to the new sixth edition of the widely acclaimed Hammer’s German Grammar and Usage, this fourth edition of Practising German Grammar gives you the right tools to achieve high-level writing competence and comprehension of German. Using lively, authentic texts from a wide range of original sources and offering a variety of new and updated exercises designed to stimulate and to give confidence, Practising German Grammar will help you to master the complexities of the German language. Created especially for the new edition, a companion website at www.routledge.com/cw/durrell offers a wide range of exercises and quizzes on all the main areas of German, suitable for self-study and to accompany instructed grammar courses.

Astronomie

Author: Jeffrey O. Bennett
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827373601
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now

Die Regeln des Managements

Author: Richard Templar
Publisher: books4success
ISBN: 3941493337
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Manche Zeitgenossen scheinen als perfekte Manager auf die Welt gekommen zu sein. Scheinbar spielend bewältigen sie die Fallstricke der Büropolitik, kümmern sich um die Probleme ihrer Mitarbeiter und haben auch mit nahezu unerreichbaren Zielen und endlosen Massen an Arbeit keine Probleme. Sie sagen und tun das Richtige und kommen mit jeder Situation zurecht. Wie schaffen sie das? Die Antwort ist einfach: Sie kennen die Regeln - die Regeln des Managements. Enthüllt werden diese Regeln nun von Richard Templar in seinem neuen Werk "Regeln des Managements". Der Bestsellerautor beschreibt, wie man als Manager andere behandeln und sich selbst verhalten soll. Wie schon in den vorangegangenen Bänden seiner Bestseller-Serie bringt Templar das komplexe Thema in 100 einfachen Regeln auf den Punkt. Locker geschrieben und sehr informativ - lesen Sie und werden Sie erfolgreich!

Strausberger Erkl rung

Author: Iris Meyenburg-Altwarg
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 363842801X
Format: PDF, Mobi
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1, Hochschule Hannover (Evangelische Fachhochschule Hannover), Veranstaltung: Evangelische Fachhochschule Hannover, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anzahl der berufspolitisch engagierten und aktiven Pflegepersonen in der Bundesrepublik ist im Vergleich zur Gesamtheit der professionell Pflegenden eher als gering anzusehen. Die Interessenvertretung der Pflege ist aufgeteilt in eine fast unüberschaubare Zahl (> 100) an Berufs- und Interessenverbänden. Erst seit Bestehen des Deutschen Pflegerates (DPR) wird der konkrete Versuch unternommen die unterschiedlichen Pflegeinteressen der Verbände zu bündeln und auf Bundesebene mit einer Stimme zu artikulieren. In der Klausurtagung im Jahre 2005 hat der DPR sich erneut mit dem Thema Selbstverwaltung auseinandergesetzt und sich klar für eine Errichtung von Pflegekammern auf Landes- und Bundesebene ausgesprochen (Strausberger Erklärung). Diese Erklärung kann jedoch m. E. nur dann Wirkung erzielen, wenn sie auf breiter beruflicher Ebene diskutiert, analysiert und deren mögliche Umsetzung geprüft und dann gemeinsam forciert wird. Es gilt dabei eine enge Verzahnung der Information zwischen den berufspolitisch Aktiven, den Führungskräften, der Basis und insbesondere auch dem (Führungs-)Nachwuchs herzustellen. Ein Referat mit diesem Thema vor und mit den Studenten des Pflegemanagements und der Pflegepädagogik aus unterschiedlichen Semestern der Evangelischen Fachhochschule ermöglicht eine solche Auseinandersetzung zeitnah und gibt mir persönlich die Möglichkeit zusätzlich meine eigene Sichtweise zu reflektieren und mit anderen auszutauschen.

Waverley Historischer Roman

Author: Walter Scott
Publisher: e-artnow
ISBN: 802730010X
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dieses eBook: "Waverley: Historischer Roman" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Edward Waverley stammt aus englischem Adel. Während sein Vater in London eine politische Karriere als Parteigänger der Whigs macht, damals die Unterstützer der Monarchen aus dem Haus Hannover, wird Waverley von seinem Onkel aufgezogen, der ihm die alten jakobitischen Werte vermittelt, also die der Anhänger des Hauses Stuart. Auf Wunsch seines Vaters beginnt Edward eine Laufbahn als Offizier beim britischen Militär. Wegen eines Missverständnisses und wegen falscher Anschuldigungen kann er von einem Urlaub in den schottischen Highlands nicht zurückkehren und schließt sich dem zu dieser Zeit (1745) in Schottland ausbrechenden zweiten Jakobitenaufstand an der Seite von Charles Edward Stuart an, der den britischen Thron mit Unterstützung insbesondere aus den schottischen Highlands von der 1714 durch den Hannoveraner Georg I. begründeten britischen Dynastie für die Stuarts zurückerobern möchte. Walter Scott (1771-1832) war ein schottischer Dichter und Schriftsteller.