Never Argue with a Dead Person

Author: John, Thomas
Publisher: Hampton Roads Publishing
ISBN: 1571747249
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Thomas John sees dead people. What happens when we die? Renowned psychic medium, Thomas John is able to answer that question with a fair degree of certainty. Through his communications with the dead, he has learned a number of life lessons that he shares in this book. John shares with us 15 fascinating stories of what happens when clients ask him to contact their dead friends and relatives. He assists a 30-something New Yorker who was unable to stop fantasizing about suicide until John conveys healing words from her dead fiancée. He encounters a grieving young woman in a New York drugstore and shares advice from her dead six year old son. And in one particularly haunting story, John solves a murder case that had baffled the police. In each story, we learn about life on the other side and lessons the deceased have for the living. Each chapter is a felicitous combination of good story telling and healing wisdom. The dead are eager to provide guidance to the living. They watch over us. But most importantly, each story reveals that both the dead and the living are capable of tremendous and profound forgiveness.

Psychics Healers Mediums

Author: Jenniffer Weigel
Publisher: Hampton Roads Publishing
ISBN: 1612833888
Format: PDF, Mobi
Download Now
Since the dawn of time, people have been fascinated by those who claim to have extraordinary psychic abilities. The fascination has reached a fever pitch with the rise of modern media. It is safe to say that many of these folks are either extraordinary frauds or extraordinarily deluded. But could some of them be legitimate? Do some people actually possess psychic gifts that can be used to help and heal? For 20 years, Emmy Award-winning journalist Jenniffer Weigel has been interviewing and investigating mediums, psychics, and healers. She became particularly interested in this topic after the death of her father in 2001. “I felt that as a journalist, it was my duty to go behind the scenes with these people who claim they can talk to dead people or heal the sick and really pull the curtain back on these so-called ‘gifts.’” This book provides in-depth interviews with today’s top mediums, psychics, and healers, including Thomas John, Judith Orloff, Concetta Bertoldi, Caroline Myss, Echo Bodine, Rebecca Rosen, Paul Selig, and Michael Bodine. In addition to the interviews, each chapter contains readings for both Weigel and an individual previously unknown to the medium, psychic, or healer. In short, Weigel puts these psychically gifted people to the test—and the results are startling and profound. This is for fans of the book’s psychic participants and for people fascinated with communication with the dead, the idea of an afterlife, and the possibility of nontraditional healing.

The Light in His Soul

Author: Rebecca Schaper
Publisher: PublishDrive
ISBN: 0999277138
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Call Richmond went missing. Twenty years later he showed up on a family member's doorstep. He was homeless, broken, and suffering from paranoid schizophrenia. For the next fourteen years, his sister Rebecca took on the struggle to restore him as they faced the dark traumas and painful memories of their past. The Light in His Soul: Lessons from My Brother's Schizophrenia is her intimate memoir of helping Call as she learns that his extraordinary gifts are helping heal her and her family. Both Call and Rebecca bring light to the dark shadows of their past.The book recaps the story of the award-winning documentary film A Sister's Call, supplemented by Rebecca's insights about the soul contract she has with her brother.

Die subtile Kunst des darauf Schei ens

Author: Mark Manson
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3961210594
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potential gänzlich auszuschöpfen. Die subtile Kunst des darauf Scheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

Ich bin Malala

Author: Malala Yousafzai
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426424231
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Titus Andronicus

Author: William Shakespeare
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843043655
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
William Shakespeare: Titus Andronicus Erstmals ins Deutsche übersetzt von Johann Joachim Eschenburg (1777). Die vorliegende Übersetzung stammt von Wolf Graf Baudissin. Erstdruck in: Shakspeare's dramatische Werke. Übersetzt von August Wilhelm Schlegel. Ergänzt und erläutert von Ludwig Tieck, Bd. 6, Berlin (Georg Andreas Reimer) 1831. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: William Shakespeare: Sämtliche Werke in vier Bänden. Band 4, Herausgegeben von Anselm Schlösser. Berlin: Aufbau, 1975. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Ferdinand Bol, Titus Manlius Torquatus, 1663. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Rich Dad Poor Dad

Author: Robert T. Kiyosaki
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3862486338
Format: PDF, Docs
Download Now
Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden. Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen "Rich Dad" und einen "Poor Dad". Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 Jahren zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.

Blick in die Ewigkeit

Author: Eben Alexander
Publisher: Integral
ISBN: 3641095913
Format: PDF, Docs
Download Now
Eine spektakuläre Reise in das Leben nach dem Tod Was geschieht, wenn wir sterben? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Fragen, die jeden Menschen berühren und die in diesem Buch auf revolutionäre Weise neu beantwortet werden. Mit 54 Jahren erkrankt der renommierte Neurochirurg und Harvard-Dozent Eben Alexander an einer extrem seltenen Form der Hirnhautentzündung. Er fällt ins Koma. Die Ärzte stellen fest, dass sein Gehirn irreparabel geschädigt ist, und prognostizieren sein baldiges Ende. Doch Eben Alexander kehrt ins Leben zurück – und gesundet innerhalb kurzer Zeit. Minutiös berichtet der Gehirnforscher, was er während des Komas durchlebte: Begleitet von einem Engelwesen taucht er ein in eine Welt ohne Zeit und Raum, in der sich ihm die göttliche Quelle allen Seins offenbart. Hier erfährt er: Wir alle sind Teil eines universalen, unsterblichen Bewusstseins.