Never Say No To A Rock Star

Author: Glenn Berger
Publisher: IPG
ISBN: 1943156107
Format: PDF
Download Now
In 1974, at the age of seventeen, author Glenn Berger served as "schlepper" and apprentice to the legendary recording engineer, Phil Ramone, at New York City's A&R Studios. He was witness to music history on an almost daily and nightly basis as pop and rock icons such as Paul Simon, Bob Dylan, Mick Jagger, Frank Sinatra, Burt Bacharach, Bette Midler, and James Brown performed their hit-making magic, honed their sound, strutted their stuff, bared their souls, and threw epic tantrums. In this memoir, full of revelatory and previously unknown anecdotal observations of these musical giants, Glenn recounts how he quickly learned the ropes to move up from schlepperhood to assistant to the tyrannical Ramone, and eventually, to become a recording engineer superstar himself. Not only is this book a fascinating, hilarious and poignant behind-the-scenes look of this musical Mecca, but Berger, now a prominent psychologist, looking back through the prism of his youthful experience and his years working as a counselor and therapist, provides a telling and honest examination of the nature of fame and success and the corollaries between creativity, madness and self-destruction.

Bob Dylan No Direction Home

Author: Robert Shelton
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3841900984
Format: PDF, Docs
Download Now
Robert Shelton lernte Bob Dylan kennen, als dieser 1961 ins Greenwich Village nach New York kam. Im Laufe der Zeit wurde er sein Freund und Kritiker. Sheltons Biografie über Dylan, erstmals erschienen 1986, gilt heute als Klassiker des Genres. Und von den über 1.000 Büchern, die über das Genie geschrieben wurden, ist Sheltons Werk bis heute das einzige, das Dylan aktiv unterstützte. Die längst überfällige, vollständig überarbeitete Neuausgabe anlässlich Dylans 70sten Geburtstags enthält bisher unveröffentlichte Passagen des Originalmanuskripts, aktualisierte Fußnoten, zahlreiche Fotos der wichtigsten Lebensstationen und nicht zuletzt eine aktualisierte Diskografie.

Life

Author: Keith Richards
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641051746
Format: PDF, Mobi
Download Now
Ein großes Leben – der Rolling Stone erzählt Bei den Rolling Stones erschuf Keith Richards die Songs, die die Welt veränderten. Sein Leben ist purer Rock’n’Roll. Jetzt endlich erzählt er selbst seine atemberaubende Geschichte inmitten eines »crossfire hurricane«. Und er tut dies mit einer entwaffnenden Ehrlichkeit, die bis heute sein Markenzeichen geblieben ist. Die Geschichte, auf die wir alle gewartet haben – unverwechselbar, kompromisslos und authentisch. Wie er als Kind in England die Platten von Chuck Berry und Muddy Waters rauf und runter hörte. Wie er Gitarre lernte und mit Mick Jagger und Brian Jones die bis heute größte Rockband aller Zeiten gründete – die Rolling Stones. Er berichtet von dem frühen Ruhm und den berüchtigten Drogen-Razzien, die ihm sein Image als ewiger Rebell und Volksheld einbrachten. Wie er die unsterblichen Riffs zu Songs wie »Jumpin’ Jack Flash« oder »Honky Tonk Women« erfand. Die Beziehung mit Anita Pallenberg und der tragische Tod von Brian Jones. Die Flucht vor der Steuerfahndung nach Frankreich, die legendären Konzerte und Tourneen in den USA. Isolation und Sucht. Die Liebe zu Patti Hansen. Streitereien mit Mick Jagger und die anschließende Versöhnung. Heirat, Familie, die Soloalben und die Xpensive Winos – und das, was am Ende bleibt.

Tarantel

Author: Bob Dylan
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455001173
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die Jahre 1965/66 markieren den ersten kreativen Höhepunkt in Bob Dylans Schaffen: Er schrieb einige seiner bekanntesten Songs wie »Mr. Tambourine Man«, »Like a Rolling Stone«, »Desolation Row«, »She Belongs to Me«, »Love Minus Zero«, »No Limit« und »Ballad of a Thin Man«. In dieser Zeit entstand auch »Tarantel«, eine Mischung aus experimentellem Roman und Prosagedicht. Als »Surrealismus auf Speed« und »fabelhafter Reise durch unser Zeitalter« wurde »Tarantel« nach seiner Veröffentlichung bezeichnet, »ein Narrenfest, lebendig und voller Tiefsinn«, »so melodisch wie wild.« »Das Buch hat weder Anfang noch Ende«, sagte Bob Dylan selbst über seine erste Buchveröffentlichung. Heinrich Detering ordnet Dylans schriftstellerisches Debüt, das zweisprachig auf Deutsch und Englisch erscheint, in seinem Vorwort in den Kontext seiner Entstehungsgeschichte und seines Werks ein.

Johnny Cash

Author: Robert Hilburn
Publisher: eBook Berlin Verlag
ISBN: 3827079152
Format: PDF, ePub
Download Now
»Die ultimative Johnny-Cash-Biografie.« Rolling Stone Johnny Cash gilt als eine der einflussreichsten Figuren der amerikanischen Musik- und Popkultur. Sein Leben war eine Achterbahnfahrt zwischen Weltruhm und Drogenabsturz, religiösem Eifer und Entzug. Der Südstaaten-Farmersohn entdeckte seine Liebe zur Gitarre und zur Musik während seines Aufenthalts als US-Soldat in Deutschland, schrieb 1953 in Landsberg am Lech seinen ersten Song. Bereits Ende der Sechzigerjahre war er erfolgreicher als die Beatles. 48-jährig erhielt er 1980 als jüngster lebender Künstler die höchste Auszeichnung der Country-Musik: die Aufnahme in die Country Music Hall of Fame. Robert Hilburn lernte Cash 1968 beim legendären Konzert in Folsom Prison kennen, über das er als einziger autorisierter Pressevertreter berichtete. Ausgehend von dieser persönlichen Erinnerung entwirft er ein facettenreiches Porträt vom Leben und Leiden des Musikers. Auch Zeitzeugen wie Sohn John Carter Cash, Tochter Rosanne Cash und Bewunderer wie Bob Dylan oder Bono von U2 kommen zu Wort und zeichnen ein intimes Bild der amerikanischen Pop-Ikone. »Hilburn hat ein glänzendes Buch über einen noch glänzenderen Musiker geschrieben.« Keith Richards »Robert Hilburn würdigt Johnny Cash als wegweisende Instanz der Country-Musik.« Patti Smith »Höhlengeschichten und Liebessachen: Robert Hilburn widmet Johnny Cash eine kaum zu übertreffende Biographie.« FAZ

SPIN

Author:
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, Kindle
Download Now
From the concert stage to the dressing room, from the recording studio to the digital realm, SPIN surveys the modern musical landscape and the culture around it with authoritative reporting, provocative interviews, and a discerning critical ear. With dynamic photography, bold graphic design, and informed irreverence, the pages of SPIN pulsate with the energy of today's most innovative sounds. Whether covering what's new or what's next, SPIN is your monthly VIP pass to all that rocks.

Justin Bieber Erst der Anfang

Author: Justin Bieber
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641559413
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die spektakuläre Erfolgsgeschichte – von Justin Bieber selbst erzählt – mit vielen exklusiven Fotos! Justin Bieber ist der Sprung aus dem Web 2.0 in die Wirklichkeit gelungen! Alles begann 2007, als der musikbesessene Kanadier eigene Cover-Versionen erfolgreicher Pop-Hits von Justin Timberlake und Usher bei YouTube einstellte: Innerhalb kürzester Zeit wurden seine Videos millionenfach angeklickt! Heute ist der erst 16-jährige Sänger ein internationaler Mega-Star, und seine Fangemeinde wächst und wächst – nicht zuletzt durch Facebook, Twitter & Co. In "Erst der Anfang" erzählt Justin Bieber jetzt erstmals selbst die ganze Geschichte seines Erfolges und gibt spannende Einblicke in das Leben auf und vor allem hinter der Bühne.