Occupying Niches Interculturality Cross culturality and Aculturality in Academic Research

Author: Andrzej Łyda
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3319025260
Format: PDF, Kindle
Download Now
This book presents a collection of thematically focused articles addressing culture-specific features of academic communication, with a particular focus on communication conducted in English as an Additional Language and directed at multicultural audiences. It comprises papers arranged in four sections: Expert writers, Novice writers and readers, Conference participants, and Non-research academic genres. The book explicitly addresses and is centred upon the concept of a research niche understood as a space to be captured and populated, as a temporary location to move or grow out of in the course of individual professional development from novice to expert, and as a space to consciously reach beyond, delimited by one’s linguistic, cultural, educational, and geopolitical background. Here the niche is approached as a frame of reference for discussion of what is culture-bound, culture-sensitive, and culture-free in the academic community and its practices.

The Routledge Handbook of English for Academic Purposes

Author: Ken Hyland
Publisher: Routledge
ISBN: 1317328108
Format: PDF, Kindle
Download Now
The Routledge Handbook of English for Academic Purposes provides an accessible, authoritative and comprehensive introduction to English for Academic Purposes (EAP), covering the main theories, concepts, contexts and applications of this fast growing area of applied linguistics. Forty-four chapters are organised into eight sections covering: Conceptions of EAP Contexts for EAP EAP and language skills Research perspectives Pedagogic genres Research genres Pedagogic contexts Managing learning Authored by specialists from around the world, each chapter focuses on a different area of EAP and provides a state-of-the-art review of the key ideas and concepts. Illustrative case studies are included wherever possible, setting out in an accessible way the pitfalls, challenges and opportunities of research or practice in that area. Suggestions for further reading are included with each chapter. The Routledge Handbook of English for Academic Purposes is an essential reference for advanced undergraduate and postgraduate students of EAP within English, Applied Linguistics and TESOL.

Dimensions of the Word

Author: Andrzej Łyda
Publisher: Cambridge Scholars Publishing
ISBN: 1443861642
Format: PDF, Kindle
Download Now
This volume inscribes itself in the long-standing debate on the status of the “word”. Considering its multi-faceted nature, the authors formulate multiple questions about it and, though no answer to these questions might be exhaustive, each of them brings the reader closer to a more complete understanding of the issue. The eleven authors included here address the nature of the word from a number of perspectives, such as the duality of the word, the status of the word as a meaningful unit, the meaning extension, the lexico-grammar continuum, and the pragmatic functioning of the word, to name but a few. Each of the chapters is a fresh contribution that broadens the perspective traditionally adopted in a discussion of the word and, at the same time, constitutes a sound overview of the issues and approaches taken in such an analysis at the turn of the second to the third millennium. The volume is a prime example of the efficiency of research within which multiple linguistic perspectives focus on a single problem – all the perspectives contribute to a more thorough comprehension of the problem than any single of them is ever able to afford.

Dialog und Inter Kulturalit t

Author: Simon Meier
Publisher: Narr Francke Attempto Verlag
ISBN: 3823379062
Format: PDF, ePub
Download Now
In der globalisierten Welt ist der Dialog über kulturelle Sinngrenzen hinweg zum Alltagsphänomen geworden. Der Sammelband zeigt, wo die sprach- und kommunikationswissenschaftliche Forschung zum Thema der interkulturellen Kommunikation heute steht, wie die Zusammenhänge von Dialog und Kultur konzeptualisiert werden und welche empirischen Erkenntnisse in diesem Rahmen möglich sind.

Jugendsprachen Youth Languages

Author: Arne Ziegler
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110472228
Format: PDF, Mobi
Download Now
Das Sprechen und Schreiben Jugendlicher ist durch eine große Variationsbreite an Ausdrucksmöglichkeiten gekennzeichnet, die u.a. in der Heterogenität der Jugendgruppen selbst sowie in den stetigen Veränderungen der Sprachgebrauchsweisen Jugendlicher fußt. Diese sprachliche Variabilität in Jugendkommunikation und ihre Dynamik im Zusammenhang mit dem gesellschaftlichen Wandel vor dem Hintergrund innerer und äußerer Mehrsprachigkeit stellt die Forschung vor immer neue Fragen. Das zweibändige Referenzwerk bündelt die aktuelle internationale Forschung zum Thema "Jugendsprachen" und stellt sie in ihrer vollen Breite dar. Ausgehend von einer sozio- und variationslinguistischen Perspektive werden neben einer Fokussierung lexikalischer und phraseologischer Besonderheiten auch grammatische Entwicklungen nachgezeichnet und in Bezug auf pragmatisch-funktionale Wirkungen in der sozialen Interaktion sowie in ihrer Bedeutung für sprachliche Veränderungsprozesse hinterfragt. In acht Hauptkapiteln thematisieren die Beiträge den Sprachgebrauch Jugendlicher u.a. in urbanen und multilingualen Kontexten, in ruralen und dialektalen Umgebungen, im medialen Umfeld, in Lehr- Lernkontexten sowie in weiteren gesellschaftlich relevanten Bereichen.

Jugendsprache in Schule Medien und Alltag

Author: Carmen Spiegel
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN: 9783631657065
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Sprechen Jugendliche in der Schule Jugendsprache und wie gehen die Lehrenden damit um? Ist Jugendsprache ein Thema im Unterricht und wie sprechen die Jugendlichen in anderen Landern? Wie nutzen Jugendliche Online-Netzwerke erfolgreich? Mit diesen und weiteren Fragen haben sich die Autor/-inn/-en des Bandes beschaftigt. Sie bieten einen Uberblick uber die Jugendsprachforschung in den Bereichen Sprach- und Schreib(stil)verwendung in der Schule, in den neuen Medien und in anderen Sprachen. Neben Uberlegungen zum Einsatz von Jugendsprache im (Fremdsprachen-)Unterricht liefern die Beitrage Einblicke in das Sprachbewusstsein Jugendlicher, den Jugendsprachgebrauch in Osterreich, Brabant u.a. sowie sprachubergreifende Gemeinsamkeiten von Jugendsprache."

Fachkommunikation im Fokus Paradigmen Positionen Perspektiven

Author: Hartwig Kalverkämper
Publisher: Frank & Timme GmbH
ISBN: 3732902145
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die aus der Fachsprachenforschung hervorgegangene Fachkommunikationsforschung kann zahlreiche wegweisende Erkenntnisse im Themenspektrum < Sprache – Kommunikation – Kognition – Handeln – Kultur > für sich verbuchen. PARADIGMATISCH ist sie eng mit den Methoden der Interdisziplinarität verknüpft. In ihrer WissenschaftsPOSITION oszilliert sie zwischen Linguistik, Translationswissenschaft, Sachfachforschung und Kulturwissenschaft als eigenständige Disziplin mit einem Fokus auf der praxisnahen Angewandtheit. Sie reagiert sensibel auf die Belange der Öffentlichkeit und bietet kreative PERSPEKTIVEN für die fachliche Kommunikation sowie für deren Übersetzung in andere Kulturen. Der vorliegende ‚Tour d’Horizon‘ über PARADIGMEN, POSITIONEN und PERSPEKTIVEN dieser vernetzten Disziplin repräsentiert den aktuellen Stand fachsprachlicher Interessen, fachwissenschaftlicher Fragestellungen und interdisziplinärer Angebote für die prosperierende Gesellschaft.

Die dunkle Stra e

Author: Ma Jian
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644049718
Format: PDF
Download Now
Ein bewegender Roman über das Leben der einfachen Menschen im China von heute. Weit entfernt vom chinesischen Wirtschaftswunder und den hellen Lichtern von Peking und Shanghai liegt ein riesiges ländliches Hinterland, das die brachialen Folgen von Industrialisierung und Ökonomisierung zu tragen hat. Dort leben die Bäuerin Meili und ihr Mann Kongzi, ein Nachkomme von Konfuzius in der sechsundsiebzigsten Generation. Die beiden wollen neben ihrem ersten Kind, einem Mädchen, einen Sohn, um das Erbe fortzusetzen. Da Ihnen die Behörden, die für alle die Ein-Kind-Ehe vorschreiben, mit Zwangssterilisation drohen, fliehen sie. Auf dem Jangtse, einem letzten Hort staatlicher Unorganisiertheit und mithin gewisser Freiheiten, führen sie ein illegales Tagelöhner- und Flussnomadenleben. Jahrelang schlagen sie sich auf vergifteten Gewässern und in ruinierten Landschaften durch, bevor sie schließlich auf einem Müllplatz für die Ausschlachtung westlichen Elektronikschrotts landen ... Bei Ma Jian stehen die einfachen Menschen im Vordergrund und ihre dramatischen Schicksale im Zuge eines gewaltigen politischen Umbruchs. Sein erschütternder Roman über ihr Leben ist Geschichte von unten; es ist auch die Geschichte des Jangtse, seiner ökologischen Krisen durch Staudammbau und Begradigung; es ist die Geschichte der chinesischen Industrialisierung und des Preises, den die Menschen dafür zu zahlen haben - ein ungeschminktes, schockierendes Porträt von China im Wandel.