OCR Criminal Law for A2 Fourth Edition

Author: Jacqueline Martin
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1471807088
Format: PDF
Download Now
The most up-to-date OCR Criminal Law textbook - from the number 1 A-Level Law author - that will prepare you for your exams. This engaging and accessible textbook provides complete coverage of the criminal elements of the OCR A2 Criminal specification. From the leading law author, it is comprehensive, authoritative and updated with important changes to the law. Now includes: - Fully updated section on voluntary manslaughter to reflect recent changes in the law - Illustrations, cartoons and activities to help explain more difficult concepts -Relevant, interesting case studies - Self-test questions so that your students can test their knowledge - Examination practice and past-paper questions so that students your students can prepare for their exams

AQA Law for A2

Author: Jacqueline Martin
Publisher: Hodder Education
ISBN: 9781444122800
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Understand all the AQA A2 level topics with this textbook written by leading, reliable experts in A level Law. Up to date and accessible, AQA Law for A2, 4th Edition, is matched completely to the course. The authors, Jacqueline Martin and Chris Turner, have helped hundreds of thousands be successful in studying law. Together they have ensured that this book addresses every topic in detail. - Incorporate recent changes to the law, including full details of the Criminal Justice and Coroners Act 2009, into your lessons - Clarify difficult concepts and help students remember the key information for revision with illustrations, cartoons and activities - Monitor student progress with activities throughout - Prepare your students for their exams with the new Exam Tips feature plus exam questions based on recent AQA papers

Letzte Fahrt

Author: Robert Falcon Scott
Publisher: Edition Erdmann in der Marixverlag GmbH
ISBN: 9783865398246
Format: PDF, Mobi
Download Now
"Wären wir am Leben geblieben, ich hätte eine Geschichte erzählen müssen von Kühnheit, Ausdauer und vom Mut meiner Gefährten, die das Herz jedes Briten gerührthätte." R.F. Scott Robert Falcon Scott ging als tragische Gestalt in die Geschichte der grossen Entdecker ein: 35 Tage nach seinem norwegischen Konkurrenten Roald Amundsen erreichte er am 16. Januar 1912 den Südpol und fand auf dem strapaziösen Rückweg in die englische Heimat zusammen mit seinen vier Kameraden in den eisigen Temperaturen der Antarktis den Tod. Der Nachwelt hinterliess er nur das Tagebuch, das er während der Expedition führte. Im Gegensatz zu den Aufzeichnungen anderer Forschungsreisender ist dieses Tagebuch weit mehr als das wissenschaftliche Dokument der einzelnen Entdeckungen und Beobachtungen eines leidenschaftlichen Forschers. Es ist die tragische und berührende Autobiographie eines Menschen, der angesichts von Enttäuschung, Hunger und Kälte mit grossem Mut und Willenskraft für sich und seine Kameraden einsteht und sein Schicksal am Ende ohne Reue annehmen kann. Robert Falcon Scott (1868-1912) Zweimal unternimmt der britische Marineoffizier eine Expedition zum Südpol. Die erste scheitert an der mangelhaften Vorbereitung auf das Überleben unter antarktischen Bedingungen und muss vorzeitig abgebrochen werden. Bei der zweiten erreicht er zwar den Südpol, kehrt aber nicht lebend nach England zurück. Erst acht Monate nach seinem Tod wird Scotts Leiche gefunden - zusammen mit seinem Tagebuch, einem wissenschaftlichen und menschlichen Zeugnis von Rang, mit dem er auf tragische Weise in die Geschichte eingeht.

Albert Speer

Author: Joachim C. Fest
Publisher: Alexander Fest Verlag
ISBN:
Format: PDF, Docs
Download Now
Albert Speer er den store gåde i Nazi-Tysklands historie. Han blev allerede som tyveårig Hitlers arkitekt. Han begyndte opbygningen af Tysklands Rigskancelli og satte Nürnberg stævnerne i scene med sine lyskatedraler samtidig med at han planlagde at gøre Berlin til verdenshovedstad for "Germania". Speer blev i 1942 rustningsminister. Han døde i 1981, 15 år efter sin løsladelse fra Spandau-fænglset. KGB har den tilsvarende bog på engelsk "Speer, The Final Verdict" og på dansk: "Speer. En Biografi".

Machine Platform Crowd

Author: Andrew McAfee
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864705649
Format: PDF, ePub
Download Now
Digitale Maschinen wie selbstfahrende Autos, Drohnen oder 3D-Drucker sind jetzt schon schlauer, besser und schneller, als man es je für möglich gehalten hätte. Onlineplattformen ändern das Verhältnis von Angebot und Nachfrage und bringen neue Marktführer hervor – in der Musikindustrie, beim Personentransport, bei Computerhardware oder beim Fitnesstraining. Crowds haben bereits Betriebssysteme und Lexika geschaffen, finanzierten unendlich viele Projekte und haben sogar das Geld neu erfunden. Dieses Buch ist voller Science-Fiction-Technologien, die real geworden sind, und voller Start-ups, die Weltkonzerne wurden. Es zeigt die fundamentalen Prinzipien, die sich hinter all der Innovation und Disruption verbergen und die von intelligenten Organisationen rund um die Welt genutzt werden. Ein Wegweiser von heute für den Weg in die Welt von morgen.

Analyse der Phobie Eines F nfj hrigen Knaben

Author: Sigmund Freud
Publisher: CreateSpace
ISBN: 9781469997971
Format: PDF, Kindle
Download Now
Noch nie habe er tieferne Einblick in die Seele eines Kindes gewonnen, konstatierte Freud am 1. Juni 1909 in einem Brief an Ernest Jones anläßlich des Erscheinens seiner Fallstudie des sogenannten "kleinen Hans". Zwar wurde der an einer Pferdephobie erkrankte Fünfjährige seinerzeit nich von ihm selbst behandelt, sondern vom eigenen Vater, einem bekannten wiener Intellektuellen und frühen Anhänger, der ihn aber häufig konsultierte. Auf diese Weise gelangte der Begründer der Psychoanalyse, der bislang die frühkindliche seelische Entwicklung aus der Behandlung erwachsener Patienten bloß hatte rekonstruieren können, erstmals unmittelbar mit analytischem Material eines Kinde sin Berührung - den bewegenden, bezaubernden Äußerungen eines zwischen heftigsten Triebwünschen und dem Bemühen um Gehorsam hin- und hergerissenen kleinen Jungen, der, trotz peinigender Ängste, mit ernster Logik infantile Sexualforschung betreibt. Anhand der Verbatim-Protokolle des Vater hat Freud nach geglückter Heilung des Patienten die Falldarstellung niedergeschrieben. Epochenmachend ist sie in mehrfacher Hinsicht: Es handelt sich um die erste psychoanalytische Behandlung eines Kindes, also die Eröffnung eines neuen Therapiefeldes, nämlich der Kinderanalyse, sowie um die erste systematische analytische Kinderbeobachtung. Ferner haben wir den ersten Bericht einer Supervision vor uns.