Our Republican Constitution

Author: Randy E. Barnett
Publisher: HarperCollins
ISBN: 0062412302
Format: PDF
Download Now
A concise history of the long struggle between two fundamentally opposing constitutional traditions, from one of the nation’s leading constitutional scholars—a manifesto for renewing our constitutional republic. The Constitution of the United States begins with the words: “We the People.” But from the earliest days of the American republic, there have been two competing notions of “the People,” which lead to two very different visions of the Constitution. Those who view “We the People” collectively think popular sovereignty resides in the people as a group, which leads them to favor a “democratic” constitution that allows the “will of the people” to be expressed by majority rule. In contrast, those who think popular sovereignty resides in the people as individuals contend that a “republican” constitution is needed to secure the pre-existing inalienable rights of “We the People,” each and every one, against abuses by the majority. In Our Republican Constitution, renowned legal scholar Randy E. Barnett tells the fascinating story of how this debate arose shortly after the Revolution, leading to the adoption of a new and innovative “republican” constitution; and how the struggle over slavery led to its completion by a newly formed Republican Party. Yet soon thereafter, progressive academics and activists urged the courts to remake our Republican Constitution into a democratic one by ignoring key passes of its text. Eventually, the courts complied. Drawing from his deep knowledge of constitutional law and history, as well as his experience litigating on behalf of medical marijuana and against Obamacare, Barnett explains why “We the People” would greatly benefit from the renewal of our Republican Constitution, and how this can be accomplished in the courts and the political arena.

Klug erfolgreich und trotzdem ungl cklich

Author: Dr. Raj Raghunathan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641199085
Format: PDF, Mobi
Download Now
Intelligent und erfolgreich – aber nicht glücklich? Wem scheinbar alles mühelos gelingt, der ist nicht zwangsläufig zufrieden. Was ist es, das smarte Menschen hindert, unbeschwert zu sein? Der Psychologe Raj Raghunathan beschreibt sieben Verhaltensweisen intelligenter Menschen, die dem Glück oft im Weg stehen. Mit hilfreichen Anekdoten, praktischen Übungen und anschaulichen Erklärungen führt er seine Leser zu einem besseren Verständnis dessen, was wir zum Glücklichsein brauchen.

Gerechte Freiheit

Author: Philip Pettit
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518740989
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Was heißt Freiheit heute – jenseits einer auf persönliche Interessendurchsetzung zielenden neoliberalen Marktfreiheit? Können wir noch ein Freiheitsverständnis entwickeln, das uns moralische Orientierung in einer immer komplexer werdenden Welt bietet? Philip Pettit, einer der meistdiskutierten Philosophen der Gegenwart, entwickelt in seinem mitreißenden Buch einen Freiheitsbegriff, der die Idee eines nichtbeherrschten Lebens in sein Zentrum stellt. Freiheit heißt ihm zufolge: sein eigener Herr sein, allen auf Augenhöhe begegnen können und den Einfluss anderer Menschen nicht fürchten müssen. Das hat weitreichende soziale, ökonomische und politische Konsequenzen. Ein unverzichtbarer Kompass für die Navigation im 21. Jahrhundert.

Montesquieu s Persische Briefe

Author: Charles Louis de Secondat de Montesquieu
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, Mobi
Download Now
A satire recounting the experiences of two Persian noblemen, Usbek and Rica, who are traveling through France.

ber Tyrannei

Author: Timothy Snyder
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406711472
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Wir sind nicht klüger als die Menschen, die erlebt haben, wie überall in Europa die Demokratie unterging und Faschismus, Nationalsozialismus und Kommunismus kamen. Aber einen Vorteil haben wir. Wir können aus ihren Erfahrungen lernen. „Leiste keinen vorauseilenden Gehorsam.“ So lautet die erste von 20 Lektionen für den Widerstand, mit denen Timothy Snyder die Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika vorbereitet auf das, was gestern noch unvorstellbar zu sein schien: einen Präsidenten, der das Gesicht der Demokratie verstümmelt und eine rechtsradikale Tyrannei errichtet. Doch nicht nur in den USA sind Populismus und autoritäres Führertum auf dem Vormarsch. Auch in Europa rückt die Gefahr von rechts immer näher – als ob es das 20. Jahrhundert und seine blutigen Lehren niemals gegeben hätte. Snyders historische Lektionen, die international Aufsehen erregt haben, sind ein Leitfaden für alle, die jetzt handeln wollen - und nicht erst, wenn es zu spät ist. Lektion 8: „Setze ein Zeichen.“ Dieses Buch tut es. Tun Sie es auch.

B rokratie

Author: David Graeber
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608109447
Format: PDF, ePub
Download Now
David Graeber, der bedeutendste Anthropologe unserer Zeit, entfaltet eine fulminante und längst überfällige Fundamentalkritik der globalen Bürokratie! Er erforscht die Ursprünge unserer Sehnsucht nach Regularien und entlarvt ihre Bedeutung als Mittel zur Ausübung von Gewalt. Wir alle hassen Bürokraten. Wir können es nicht fassen, dass wir einen Großteil unserer Lebenszeit damit verbringen müssen, Formulare auszufüllen. Doch zugleich nährt der Glaube an die Bürokratie unsere Hoffnung auf Effizienz, Transparenz und Gerechtigkeit. Gerade im digitalen Zeitalter wächst die Sehnsucht nach Ordnung und im gleichen Maße nimmt die Macht der Bürokratien über jeden Einzelnen von uns zu. Dabei machen sie unsere Gesellschaften keineswegs transparent und effizient, sondern dienen mittlerweile elitären Gruppeninteressen. Denn Kapitalismus und Bürokratie sind einen verhängnisvollen Pakt eingegangen und könnten die Welt in den Abgrund reißen.

To Secure the Blessings of Liberty

Author: Sarah Baumgartner Thurow
Publisher: University Press of America
ISBN: 9780819167767
Format: PDF, Mobi
Download Now
Focuses on the essential character of a democratic-republican constitution as it has taken shape in America and considers the fundamental principles of Constitutional government.