Den Sprung wagen

Author: Pema Chödrön
Publisher: Arkana
ISBN: 364104510X
Format: PDF, Mobi
Download Now
„Mögen alle Wesen glücklich sein!“ lautet ein bekannter Segensspruch der Buddhisten. Was können wir tun, um diesem anspruchsvollen Ziel näher zu kommen? Sind wir nicht alle gespalten in positive und destruktive Wesensanteile? Pema Chödrön, die wohl populärste Lehrerin des tibetischen Buddhismus, fordert uns auf zu wählen, welche Anteile wir in uns fördern möchten. Dazu benötigen wir den Mut, uns bewusst mit Ängsten und unseren negativen Denkgewohnheiten auseinanderzusetzen. Wie wir diesen Erkenntnisprozess ins Leben umsetzen, zeigt die Autorin mit Übungen, die auch ohne Meditationspraxis durchgeführt werden können. Wir lernen, den Alltag als unseren Lehrer zu betrachten. Je bewusster wir leben, desto mehr wird die tägliche Erfahrung zu einem Übungsfeld, in dem wir unsere natürliche Wärme, Offenheit und Intelligenz frei legen können, um sie der Welt zum Geschenk zu machen. So kann der Sprung in die Freiheit gelingen. Mit Übungen – auch ohne Meditationspraxis anwendbar.

Wenn alles zusammenbricht

Author: Pema Chödrön
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 364114938X
Format: PDF, ePub
Download Now
Eine der Grundaussagen des Buddhismus lautet, dass es für jeden Menschen Wege zu Zufriedenheit und dauerhaftem Glück gibt. Die buddhistische Nonne Pema Chödrön zeigt in ihrem Buch sehr pragmatische Möglichkeiten auf, wie man sich von seinem Leid befreien kann. Ihre Ratschläge sind mitunter von provokativer Direktheit und fordern den Leser auf, sich voller Neugier in das weite Feld seiner Schwierigkeiten vorzuwagen. Chödrön ermutigt ihn dabei durch die offenherzige Schilderung ihrer eigenen schmerzhaften Erfahrungen und die zuversichtliche Botschaft, dass Gelassenheit lernbar ist. Belohnt wird der mühsame Weg mit der Erkenntnis, dass Glück und Zufriedenheit der wahren Natur des Menschen entsprechen.

Tonglen

Author: Pema Chödrön
Publisher: Freiamt [Germany] : Arbor Verlag
ISBN: 9783924195731
Format: PDF
Download Now

Frag den Buddha und geh den Weg des Herzens

Author: Jack Kornfield
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 3641236533
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Dies ist eines der wichtigsten Bücher, die über Meditation, über den Prozess der inneren Transformation und die Integration der spirituellen Praxis in unserer tägliches Leben geschrieben wurde. Mit „Frag den Buddha und geh den Weg des Herzens“ wurde der Psychologe und Meditationslehrer Jack Kornfield 1995 im deutschsprachigen Raum bekannt, und es ist bis heute eine Fundgrube und ein wichtiger Begleiter für alle, die sich auf die spirituelle Suche begeben. Im ersten Teil geht es um die Grundlage eines spirituellen Lebens: um Achtsamkeitspraxis und Meditation, um die Schwierigkeiten, die dabei auftauchen können, sowie um den Umgang mit unseren Schattenthemen. Im zweiten Teil zeigt Jack Kornfield, wie wir diese Praxis in unser Leben integrieren können, dabei kommen Mitgefühl, Abgrenzungsstrategien und der Umgang mit spirituellen Lehrern zur Sprache. Schließlich lädt er im dritten Teil dazu ein, Weisheit und Mitgefühl zu entfalten und mit Leichtigkeit und Freude unser Leben zu leben. Dieser spirituelle Klassiker berührt unser Herz und zeigt, was uns alles begegnen kann, wenn wir uns auf die Stille und den gegenwärtigen Moment einlassen. Er ist ein wertvoller Wegbegleiter in vielen Lebensphasen, um Einsicht, Klarheit und Heilung zu erfahren.

Meditieren Freundschaft schlie en mit sich selbst

Author: Pema Chödrön
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 3641113245
Format: PDF, Kindle
Download Now
Meditieren ist »in«, – ein willkommener Weg zur Gesundheit, den jeder gern mal ausprobieren möchte. Aber die Vielfalt an Meditationsrichtungen macht die Wahl nicht leicht: Welche Meditationsform eignet sich am besten für mich? Wie finde ich einen guten Einstieg? Was kann ich beherzigen, damit sich mit der Meditation auf Dauer die erwünschten Fortschritte einstellen? Wie werde ich mich verändern und wohin? Die weltbekannte Meditationslehrerin Pema Chödrön gibt hier klare Orientierung für alle, die mit Meditation beginnen, oder für jene, die während längerer Praxis in Situationen von Frust und Stagnation geraten, u.a. mit folgenden Themen: Zur Ruhe kommen – Mit dem Atem gehen – Eine freundliche Grundhaltung einnehmen – Schwierige Momente als Tor für Erwachen und Liebe – Den Geist stabilisieren – Umgang mit Gedanken und Emotionen, u. v. a. m. Anschaulich, einfühlsam, mit weisem Wissen geschrieben. Für jeden, der mit Meditation zu mehr Authentizität, Miteinander, Mitgefühl und Lebendigkeit finden möchte.