Salz Fett S ure Hitze

Author: Samin Nosrat
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956142829
Format: PDF, Kindle
Download Now
Samin Nosrat verdichtet ihre reiche Erfahrung als Köchin und Kochlehrerin zu einem so einfachen wie revolutionären Ansatz. Es geht dabei um die vier zentralen Grundlagen guten Kochens: Salz, Fett, Säure und Hitze. Salz – das die Aromen vertieft. Fett – das sie trägt und attraktive Konsistenzen ermöglicht. Säure – die alle Aromen ausbalanciert. Und Hitze – die die Konsistenz eines Gerichts letztendlich bestimmt. Wer mit diesen vier Elementen souverän umgeht, kann exzellent kochen, ohne sich an Rezepte klammern zu müssen. Voller profundem Wissen, aber mit leichter Hand und gewinnendem Ton führt Nosrat in alle theoretischen und praktischen Aspekte guten Kochens ein, vermittelt Grundlagen und Küchenchemie und verrät jede Menge inspirierender Tipps und Tricks. In über 100 unkomplizierten Rezepten wird das Wissen vertieft und erprobt: frische Salate, perfekt gewürzte Saucen, intensiv schmeckende Gemüsegerichte, die besten Pastas, 13 Huhn-Varianten, zartes Fleisch, köstliche Kuchen und Desserts. Samin Nosrats Rezepte ermuntern zum Ausprobieren und zum Improvisieren. Angereichert mit appetitanregenden Illustrationen und informativen Grafiken ist dieses Buch ein unverzichtbarer Küchenkompass, der Anfänger genauso glücklich macht wie geübte Köche.

Partyrezepte

Author: Luise Hakasi
Publisher: BookRix
ISBN: 3736801882
Format: PDF, Docs
Download Now
Mein E-Buch "Partyrezepte" enthält diverse deliziöse Rezepte für Partys, von appetitlichen Snacks über lukullische Fisch- und Fleischgerichte bis hin zu köstlichen Desserts. Es handelt sich um leichte Rezepte, die auch für Anfänger geeignet sind, die schnell zuzubereiten sind (einige Rezepte nehmen weniger als 30 Minuten in Anspruch), die ausgesprochen lecker sind und fast alle (außer vielleicht dem Tafelspitzrezept) nicht teuer sind. Die meisten Rezepte sind für etwa 20 bis 30 Portionen ausgelegt. Bei weniger Gästen reduzieren Sie einfach die Zutaten, bei mehr Gästen fügen Sie hinzu. Viel Spaß beim Einkaufen, Kochen, Feiern und Verzehren!

Ein Sommer wie kein anderer

Author: Emma Straub
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 3426428423
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Ein Familiensommerurlaub und gleichzeitig ein Wendepunkt im Leben aller Beteiligten: ein humorvoller, liebenswerter Familien-Roman Franny und Jim Post begehen ihren 35. Hochzeitstag, Tochter Sylvia hat gerade erfolgreich ihren Highschool-Abschluss gemacht, und Sohn Bobby steht kurz vor der Verlobung mit seiner Langzeitfreundin. Nun freut sich die Familie auf ihren gemeinsamen zweiwöchigen Urlaub mit Freunden auf Mallorca. Denn Sommer, Sonne, Strand und gutes Essen sind perfekt, um die Ereignisse der letzten Wochen gebührend zu feiern und sich gleichzeitig vom stressigen Alltag in Manhattan zu erholen. Doch lange verdrängte Konflikte drohen Harmonie und Entspannung zu zerstören ...

Der Mann der Menge

Author: Edgar Allan Poe
Publisher: BoD E-Short
ISBN: 3734785162
Format: PDF
Download Now
Edgar Allan Poe (* 19. Januar 1809 in Boston, Massachusetts, USA; † 7. Oktober 1849 in Baltimore, Maryland) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er prägte entscheidend die Genres der Kriminalliteratur, der Science-Fiction und der Horrorliteratur. Seine Poesie wurde zum Fundament des Symbolismus und damit der modernen Dichtung.

Pizzablumen und Pinwheels

Author: Bérengère Abraham
Publisher: Thorbecke
ISBN: 3799511881
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Pizzasonnen, Pull-Apart-Bread, Rosenkuchen und Nutellablumen sind der neueste Trend in Kochblogs und sozialen Netzwerken. Aus Hefeteig werden schnell und einfach tolle Formen gedreht oder geflochten, die auf dem Tisch super aussehen und sich leicht mit den Fingern teilen lassen - sie sind ein idealer Snack beim Picknick oder beim Spieleabend und eine köstliche Vorspeise sowie ein Hingucker auf dem Buffet. Die verschiedenen Techniken, um den Hefeteig zu formen, werden Schritt für Schritt gezeigt. Zutaten wie Pinienkerne, Kürbis, Trüffel oder Minze verleihen den Pizzablumen Geschmacklich einen neuen "Dreh". Wie wäre es zum Beispiel mal mit einer Pizzasonne mit Birnen, roten Zwiebeln und Gorgonzola oder einem Pizzazopf mit Feta, Honig, Feigen und Zucchini?