Piracy at Sea

Author: Maximo Q. Mejia, Jr.
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3642396208
Format: PDF, ePub
Download Now
​Over more than three decades starting in the 1990s, thousands of robberies, acts of piracy, and other violent attacks against merchant vessels have been reported in many of the world’s waters. The grave danger of piracy poses a direct threat not only to the security and efficiency of marine transportation, but more seriously, to the lives of the men and woman carrying out this important function. This book collates ideas brought up by seafarers, shipowners, industry practitioners, government officials, academics, and researchers exchanged views and insights on the complex web of underlying factors behind the phenomenon of piracy. Piracy at Sea brings together a wide spectrum of maritime stakeholders, who present different aspects of the problem in an open manner and share their thoughts on how to deal with a truly complex situation. It encapsulates this collective wisdom in a publication that can serve as an easy reference for practitioners as well as researchers, and hopefully contribute to more concrete action.​

The Law of the Sea

Author: United Nations
Publisher: United Nations Publications
ISBN: 9789211337327
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This is the nineteenth issue published in the current series. The content is selected and restricted to monographs and periodical literature (excluding documentation of the United Nations) and includes citations of recently published books and articles, primarily in English, French and Spanish. It is divided into 21 subject categories.

Towards Good Order at Sea

Author: Thomas Mandrup
Publisher: AFRICAN SUN MeDIA
ISBN: 1920689583
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The problems originating from the resultant “bad order at sea” can be directly felt on land, when smuggling, terrorism and related criminal activities operate more or less unhindered. The book provides an important mapping of the challenges preventing good order at sea off the African coast and East Africa in particular. - Rear Admiral N. Wang, Commandant Royal Danish Defence College

Reflections on the Contemporary Law of the Sea

Author: Helmut Tuerk
Publisher: Martinus Nijhoff Publishers
ISBN: 9004212574
Format: PDF
Download Now
Reflections on the Contemporary Law of the Sea describes the development and the present state of the law of the sea, particularly in light of the 1982 United Nations Convention on the Law of the Sea, also drawing attention to some of the problems facing the international community.

Der Feind aller

Author: Daniel Heller-Roazen
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104007276
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Lange bevor es eine Charta der Menschenrechte und humanitäre Organisationen gab, definierten die Römer den Piraten als »Feind aller«, da ihm nicht mit dem üblichen Recht beizukommen war: Er ist kein Bürger eines Staates, er bewegt sich auf offener See, die niemandem gehört und wo keine Gesetze gelten, man kann nicht mit ihm verhandeln und er ist nicht mit einem Krieg zu besiegen. Bis heute stellt er eine immense Herausforderung an das Recht und die Politik dar. In seiner brillanten Studie zeichnet Daniel Heller-Roazen die Genealogie dieser Herausforderung von der Antike bis heute nach. Mit leichter, eleganter Hand beschreibt er, wie und warum der Pirat aus allen territorialen, politischen, kriegerischen und rechtlichen Kategorien herausfällt und wie er zu der zentralen zeitgenössischen Figur hat werden können, als die wir ihn heute erleben.

Maritime Sicherheit

Author: Sebastian Bruns
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531190687
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die Analysen des vorliegenden Bandes bieten zahlreiche Perspektiven auf das relativ neue Politikfeld "Maritime Sicherheit" und schließen eine bestehende Forschungslücke in Deutschland. Im ersten Kapitel werden theoretische Analysemodelle zur maritimen Sicherheit diskutiert. Anschließend nähern sich die Autorinnen und Autoren dem maritimen Raum wobei sie der wirtschaftlichen, rechtlichen und geostrategischen Dimension nachgehen. Der dritte Abschnitt legt den Schwerpunkt auf transnationale Herausforderungen, die maritime Unsicherheit bedingen: organisierte Kriminalität, Piraterie, Terrorismus, Wettlauf um Ressourcen, Umwelt- und Klimaveränderungen. Im vierten Teil des Buches werden schließlich ausgewählte Akteure, ihre Strategien, Kapazitäten und Probleme im Umgang mit maritimer (Un-) Sicherheit betrachtet. Neben den „Permanent 5“ des UN-Sicherheitsrats - den USA, Großbritannien, Russland, China und Frankreich - stehen dabei auch die Bundesrepublik Deutschland sowie die EU und die NATO im Fokus.

Die Dritthaftung von Klassifikationsgesellschaften

Author: Jürgen Basedow
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161484391
Format: PDF
Download Now
English summary: Classification societies establish and apply technical standards in relation to the design, construction and supervision of ships. Their principal contracting partners are ship builders and ship owners. Increasingly, classification societies are being faced with damage claims initiated by members of the shipping industry with whom they have not established a contractual relationship. Under German law but in a comparative perspective, Jurgen Basedow and Wolfgang Wurmnest examine such third party claims. They focus in particular on how such claims are affected by limitation of liability clauses agreed upon between the classification society and its contracting partners. German description: Klassifikationsgesellschaften sind die technischen Uberwachungsorganisationen der Seeschiffahrt. In jungerer Zeit sind sie verstarkt Anspruchen Dritter ausgesetzt, mit denen sie keine Vertragsbeziehungen unterhalten. Diese Tendenz ist weltweit zu beobachten, wie aktuelle Falle vor englischen, neuseelandischen und US-amerikanischen Gerichten belegen. Dritte versuchen sich vor allem im Anschluss an Schiffskatastrophen, aber auch im Zuge von Schiffsverkaufen, an einer Klassifikationsgesellschaft schadlos zu halten. Jurgen Basedow und Wolfgang Wurmnest untersuchen, welche Anspruche solchen Dritten nach deutschem Recht gegen eine Klassifikationsgesellschaft zustehen und welche Bedeutung hierbei Haftungsbeschrankungen zukommt, die eine Klassifikationsgesellschaft mit ihren Vertragspartnern vereinbart. Somit steht die privatrechtliche Haftung von Klassifikationsgesellschaften im Mittelpunkt dieses Buches; ihre Haftung fur hoheitliches Handeln wird nur am Rande gestreift. Die Autoren arbeiten die Problematik rechtsvergleichend auf und beziehen dabei das australische, englische, franzosische, neuseelandische und US-amerikanische Recht ein. Die von ihnen vertretene Losung steht im Einklang mit dem fein austarierten System der Haftungsverteilung und -beschrankung des internationalen Seerechts, welches massgeblich durch volkerrechtliche Ubereinkommen gepragt wird.

Organization Descriptions and Cross References

Author: Union of International Associates
Publisher: K G Saur Verlag Gmbh & Company
ISBN: 9783598246487
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Yearbook of International Organizations is the most comprehensive reference resource and provides current details of international non-governmental (NGO) and intergovernmental organizations (IGO). Collected and documented by the Union of International Associations (UIA), detailed information on international organizations worldwide can be found here. Besides historical and organizational information, details on activities, events or publications, contact details, biographies of the leading individuals as well as the presentation of networks of organizations are included. Key features: Most comprehensive compendium of international organizations Over 62,000 profiles of organizations with current contact details Biography profiles of key figures in International Organizations

Asia Timur era globalisasi

Author:
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, Mobi
Download Now
Issues on politics, national security, international relations, and socioeconomics in the globalization era in Asia; collection of articles.