Plato The Midwife s Apprentice RLE Plato

Author: I M Crombie
Publisher: Routledge
ISBN: 1136216081
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
In Plato’s Theaetetus, Socrates is portrayed as a midwife to the intellect, a metaphor for his task as a dialectician as he seeks to help give birth to wisdom. Thus it is that the author refers to Plato as the midwife’s apprentice. This volume represents an attempt to provide a more manageable account of the author’s two volume magnum opus, An Examination of Plato’s Doctrines. An accessible and lucid introduction to Plato’s ideas is provided which nonetheless challenges traditional interpretations. In particular the author is concerned to offer an interpretation of the significance of what Plato said. The chapters are arranged by topic, for ease of comprehension.

Die feinen Unterschiede

Author: Pierre Bourdieu
Publisher:
ISBN: 9783518576250
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die Analyse des kulturellen Konsums ist für alle von Interesse, die geneigt sind, ihre eigenen, meist als selbstverständlich aufgefassten kulturellen Vorlieben und Praktiken zu prüfen. Der Reiz und das Verdienst des Buches liegen darin, dass der Autor immer im Kontakt zum konkreten Alltag bleibt. Die Lektüre der Feinen Unterschiede wird ein spannender Selbsterfahrungsprozess.

Die Philosophie Karl Poppers

Author: Herbert Keuth
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161506604
Format: PDF
Download Now
English summary: Karl R. Popper (1902-1994) is one of the most important philosophers of the 20th century. His 'critical rationalism' strongly influenced the theory of knowledge and social philosophy. In this volume, Herbert Keuth presents an introduction to Karl Popper's philosophy which is not only detailed but also readily comprehensible for laymen. German description: Herbert Keuth legt hier eine eingehende und doch auch dem Laien verstandliche Einfuhrung in Karl Poppers Philosophie vor.Karl R. Popper (1902-1994) ist einer der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Sein 'Kritischer Rationalismus' hat Erkenntnistheorie und Sozialphilosophie stark beeinflusst. In seinem Hauptwerk 'Logik der Forschung' entwickelt er die Wissenschaftstheorie des Kritischen Rationalismus. Im Zentrum steht der Gedanke der Fehlbarkeit allen Wissens. Weil es unmoglich ist, Theorien zu beweisen, konnen wir nur Irrtumer ausraumen, indem wir Theorien an der Erfahrung prufen. Durch Versuch und Irrtum schreiten wir in der Erkenntnis fort und nahern uns der Wahrheit. In seinem politisch wichtigsten Werk 'Die offene Gesellschaft und ihre Feinde' setzt sich Karl Popper mit Plato, Hegel und Marx auseinander, bei denen er eine demokratiefeindliche politische Theorie findet. Daraufhin entwirft er selbst eine Demokratietheorie und schlagt eine 'Sozialtechnik der Einzelschritte' vor, die die Folgen politischen Handelns revidierbar halten soll.

Mu e und Kult

Author: Josef Pieper
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 3641043700
Format: PDF
Download Now
Zentrum unserer Kultur muss die Muße sein, nicht die Arbeit »Ein schmales, aber ein tiefes Buch: eindrucksvoll, ja erschreckend.« (New York Times) »Hier ist mit psychologischen und philosophischen Kategorien und der Sprachkraft eines großen Schriftstellers endlich die lange fällige Polemik gegen den modernen Götzen der Arbeit geschrieben.« (Joachim Günther) • Eines der wichtigsten und erfolgreichsten Bücher Josef Piepers • Vorwort von Kardinal Lehmann • 10. Todestag des großen Philosophen am 6.11.2007