Principles of Managerial Finance Brief

Author: Lawrence J. Gitman
Publisher: Prentice Hall
ISBN: 9780133546408
Format: PDF, Mobi
Download Now
For Introduction to Managerial Finance courses. Guide students through complex material with a proven learning goal system. This system - a hallmark feature of Principles of Managerial Finance, Brief --weaves pedagogy into concepts and practice, giving students a roadmap to follow through the text and supplementary tools. MyFinanceLab for Principles of Managerial Finance: Brief, Seventh Edition creates learning experiences that are truly personalized and continuously adaptive. MyFinanceLab reacts to how students are actually performing, offering data-driven guidance that helps them better absorb course material and understand difficult concepts - resulting in better performance in the course. A dynamic set of tools for gauging individual and class progress means educators can spend less time grading and more time teaching. This program will provide a better teaching and learning experience--for you and your students. Here's how: Improve Results with MyFinanceLab: MyFinanceLab delivers proven results in helping students succeed and provides engaging experiences that personalize learning. Guide Students with a Proven Learning Goal System: Integrating pedagogy with concepts and practical applications, this system presents the material students need to make effective financial decisions in a competitive business environment. Provide Real, Hands-on Examples and Connections: Personal finance connections, international considerations, and Excel® spreadsheet practice help students identify and apply concepts in their daily lives. Note: You are purchasing a standalone product; MyFinanceLab does not come packaged with this content. If you would like to purchase both the physical text and MyFinanceLab search for ISBN-10: 0133740897/ISBN-13: 9780133740899. That package includes ISBN-10: 0133546403/ISBN-13: 9780133546408 and ISBN-10: 0133565416/ISBN-13: 9780133565416. MyFinanceLab is not a self-paced technology and should only be purchased when required by an instructor.

Principles of Managerial Finance Brief

Author: Lawrence J. Gitman
Publisher: Pearson Higher Ed
ISBN: 0133547337
Format: PDF
Download Now
For Introduction to Managerial Finance courses. Guide students through complex material with a proven learning goal system. This system – a hallmark feature of Principles of Managerial Finance, Brief —weaves pedagogy into concepts and practice, giving students a roadmap to follow through the text and supplementary tools. MyFinanceLab for Principles of Managerial Finance: Brief, Seventh Edition creates learning experiences that are truly personalized and continuously adaptive. MyFinanceLab reacts to how students are actually performing, offering data-driven guidance that helps them better absorb course material and understand difficult concepts – resulting in better performance in the course. A dynamic set of tools for gauging individual and class progress means educators can spend less time grading and more time teaching. This program will provide a better teaching and learning experience—for you and your students. Here’s how: Improve Results with MyFinanceLab: MyFinanceLab delivers proven results in helping students succeed and provides engaging experiences that personalize learning. Guide Students with a Proven Learning Goal System: Integrating pedagogy with concepts and practical applications, this system presents the material students need to make effective financial decisions in a competitive business environment. Provide Real, Hands-on Examples and Connections: Personal finance connections, international considerations, and Excel® spreadsheet practice help students identify and apply concepts in their daily lives. Note: You are purchasing a standalone product; MyFinanceLab does not come packaged with this content. If you would like to purchase both the physical text and MyFinanceLab search for ISBN-10: 0133740897/ISBN-13: 9780133740899. That package includes ISBN-10: 0133546403/ISBN-13: 9780133546408 and ISBN-10: 0133565416/ISBN-13: 9780133565416. MyFinanceLab is not a self-paced technology and should only be purchased when required by an instructor.

Makro konomik

Author: N. Gregory Mankiw
Publisher: Haufe-Lexware
ISBN: 3791037846
Format: PDF, Mobi
Download Now
!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-02-17T17:17:57 -- Der „Mankiw" ist nicht nur ein maßgebliches Standardwerk an deutschen Hochschulen. Übersetzt in zahlreiche Sprachen wird der Klassiker weltweit erfolgreich in Lehrveranstaltungen eingesetzt. Diskussionen um Themen wie Inflation, Arbeitslosigkeit und Wachstum Möglichkeiten und Grenzen der Geld-, Fiskal- und Außenwirtschaftspolitik Die 6. deutsche Auflage wurde umfassend überarbeitet und berücksichtigt auch die Aktualisierungen der 7. US-Auflage. Eine zentrale Neuerung ist das Kapitel „Ein dynamisches Modell der Gesamtnachfrage und des Gesamtangebots". Es präsentiert die wesentlichen makroökonomischen Forschungsergebnisse der letzten Jahre. Aktuelle Texte und neue Fallbeispiele zur jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise Modernisiertes, zweifarbiges Layout

Fundamental Beta

Author: Alexander Scheld
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834971545
Format: PDF, Docs
Download Now
Transaktionen im Bereich nicht börsennotierter Unternehmen haben zuletzt wieder stark zugenommen; jedoch ist die Ermittlung des Betas - des systematischen Risikos – bei nicht börsennotierten Unternehmen(steilen) aufgrund fehlender Kapitalmarktdaten schwierig. Alexander Scheld weist bisher nicht bekannte Zusammenhänge fundamentaler Kennzahlen auf das Beta nach, um diese Informationslücke zu schließen. Der Autor entwickelt ein Beta-Zusammenhangs- und Prognosemodell und testet dessen Gültigkeit anhand einer empirischen Untersuchung am deutschen und amerikanischen Kapitalmarkt.

Work Rules

Author: Laszlo Bock
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800650940
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.

Wettbewerbsvorteile

Author: Michael E. Porter
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593500485
Format: PDF, Docs
Download Now
Wettbewerbsvorteile entscheiden über Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens. Michael E. Porter zeigt, wie sich Firmen in ihrer Branche Wettbewerbsvorteile verschaffen und so behaupten können. Entweder ein Produkt hat einen Kostenvorteil oder es muss einen einzigartigen Nutzen bieten, der einen höheren Preis rechtfertigt. Porters Strategieklassiker muss jeder kennen, der mit der Strategieentwicklung in einer Firma zu tun hat.