Progress in Heritable Soft Connective Tissue Diseases

Author: Jaroslava Halper
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9400778937
Format: PDF, Kindle
Download Now
This volume is a reference handbook focusing on diseases like Marfan syndrome, Ehlers-Danlos syndrome, Loeys-Dietz syndrome and other heritable soft connective tissue diseases. The book presents detailed information for both basic scientists and for clinicians seeing patients. It is also a stepping stone for new investigations and studies that goes beyond the facts about the composition and biochemistry of the connective tissue and extracellular matrix, as the authors connect individual components to specific aspects of various soft tissue disorders and to the actual or potential treatment of them. Progress in Heritable Soft Connective Tissue Diseases features very prominent physicians and scientists as contributors who bring their most recent discoveries to the benefit of readers. Their expertise will help clinicians with proper diagnosis of sometimes elusive and uncommon heritable diseases of soft connective tissues. This book also offers an update on the pathophysiology of these diseases, including an emphasis on unifying aspects such as connections between embryonic development of the different types of connective tissues and systems, and the role of TGF-beta in development and physiology of soft tissues. This new set of data explains, at least in part, why many of these disorders are interconnected, though the primary pathophysiological events, such as gene mutations, may be different for each disorder.

Sunlight Vitamin D and Skin Cancer

Author: Jörg Reichrath
Publisher: Springer
ISBN: 149390437X
Format: PDF, Mobi
Download Now
The goal of this volume is to comprehensively cover a highly readable, updated and extended, overview on our present knowledge of positive and negative effects of UV‐exposure, with a focus on vitamin D and skin cancer. Topics that are discussed in‐depth by leading researchers and clinicians range from the newest findings in endocrinology, epidemiology, histology, photobiology, immunology, cytogenetics and molecular pathology to new concepts for prophylaxis and treatment. Experts in the field as well as health care professionals not intimately involved in these specialized areas are provided with the most significant and timely information related to these topics. It is the aim of the second edition of this book to summarize essential up‐to‐date information for every clinician or scientist interested in how to balance between positive and negative effects of UV‐exposure to minimize the risks of developing vitamin D deficiency and skin cancer.

The Multiple Therapeutic Targets of A20

Author: Christiane Ferran
Publisher: Springer
ISBN: 1493903985
Format: PDF
Download Now
This book is meant to provide the most current knowledge regarding the mechanisms of action of A20, if its versatile functions and their validation in animal models of human disease and its promise as a diagnostic biomarker and therapeutic target.

Medizinische Mikrobiologie

Author: Ernest Jawetz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662001551
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die Autoren haben beabsichtigt, diejenigen Gebiete der medizinischen Mikrobiologie kurz, exakt und in ihrem gegenwärtigen Stand darzustellen, die für die Infektionskrankheiten und ihre Chemotherapie von besonderer Bedeutung sind. Das Buch wendet sich in erster Linie an Medizinstudenten, außerdem an alle Ärzte in Krankenhaus und Praxis. Die Notwendigkeit für ein klares Verständnis der mlkrobiologischen Grundtatsachen ist in den letzten Jahren stärker geworden, da in Biochemie, Virologie und Chemotherapie so wie auf weiteren, die Medizin beeinflussenden Gebieten bedeutende Entwicklungen statt gefunden haben. Ein wesendicher Teil dieses Lehrbuches ist deswegen der Darstellung der Grundlagen gewidmet, wodurch sich das Buch auch für die Einführung des Studenten in den mikrobiologischen Kurs als brauchbar erweisen wird. Für die neue Auflage wurde ein Kapitel über Virus und Krebs neu geschrieben, und das Kapitel über antimikrobielle Chemotherapie wurde von Grund auf neu bearbeitet. Die Autoren freuen sich, bei dem Erscheinen der 7. amerikanischen Ausgabe von einer spanischen, deutschen, italienischen und griechischen Ausgabe, sowie von der Vorbereitung für eine serbokroatische Übersetzung berichten zu können. Die Autoren möchten nochmals allen danken, die ihnen bei der Bearbeitung dieser Auf lage behilflich waren, und die es ihnen durch ihre Kommentare und ihre Kritik ermöglicht haben, die in 2jährigen Abständen erscheinenden Revisionen dieses Buches auf dem neu esten Stand zu halten. ERNEsr JAWETZ JOSEPH L MELNICK San Frandsco, August 1966 EnWARD A AnELBERG III Inhaltsverzeichnis 1 Kapitell Die ~lt der Mikroben 8 Kapitel 2 Cytologie der Bakterien Optische Methoden 8 9 Eukaryote Zellstrukturen Prokaryote Zellstrukturen . 12 14 Cytoplasmatische Strukturen. 27 Färbeverfahren .

Geschichte der Physiologie

Author: Karl E. Rothschuh
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642510426
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
"Geschichte ist die geistige Form, in der sich eine Kultur über ihre Vergangen heit Rechenschaft gibt" (J. HUIZINGA [208J). In diesem Sinne berichtet diese Ge schichte der Physiologie von den Wegen und Umwegen, Erkenntnissen und Irr tümern, welche in der historischen Entwicklung dieser Wissenschaft von wesent licher Bedeutung gewesen sind. Für die Art der Darstellung waren teils äußere Momente, teils bestimmte Absichten des Verfassers maßgeblich. Auf dem knappen Raum, der zur Verfügung stand, konnten nur die großen Linien des geschicht lichen Werdegangs unter Verzicht auf viele Einzelheiten wiedergegeben werden. Deshalb entfiel auch die Möglichkeit, den Entwicklungsgang spezieller Einzel probleme ausführlich zu schildern, wie es etwa F. LIEBEN [244] in seiner Ge schichte der physiologischen Chemie getan hat. Ich konnte aber mit guten Gründen in diesem Buche darauf verzichten, da ich kürzlich eine" Entwicklungsgeschichte physiologischer Probleme in Tabellenform" [342b] veröffentlicht habe, in welcher die schrittweise wachsende Einsicht in die Ursachen und die Bedeutung spezieller physiologischer Vorgänge seit Beginn der Neuzeit nach Autor, ,Jahr, Gegenstand und Veröffentlichungsort dargestellt wurde.

Zell und Molekularbiologie im berblick

Author: Daniel Boujard
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642417612
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Dieses Buch gibt einen Überblick über die Gebiete der Zellbiologie und der Molekularbiologie (Genexpression, Kompartimentierung, Bioenergetik, Immunsystem etc.) sowie die entsprechenden experimentellen Methoden (Elektrophorese, Immunopräzipitation, Fluoreszenz etc.). Die Darstellung ist an die Bedürfnisse der Studierenden angepasst, die sich auf eine Prüfung vorbereiten: Übersichtliche Zusammenfassungen ermöglichen ein effizientes Erlernen des Stoffs, der anhand von Multiple-Choice-Fragen und den korrekten Antworten überprüft werden kann. Highlights des Buches: 200 Themen der Zell- und Molekularbiologie in leicht zu erlernenden Zusammenfassungen Übersichtliche Kurzkapitel mit zweifarbigen Abbildungen Über 160 Multiple-Choice-Fragen mit präzisen Antworten Biomedizinischer Fokus

Neurowissenschaften

Author: Eric Kandel
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827429056
Format: PDF, Docs
Download Now
Dieses umfassende Lehrbuch für Studenten und Dozenten der Neurobiologie sowie an der Hirnforschung Interessierter aus Medizin und Psychologie ist die erste integrierende Darstellung der modernen Neurowissenschaften. Zahlreiche Disziplinen versuchen gemeinsam, menschliches Denken und Verhalten sowie deren Störungen auf biologische Strukturen und Vorgänge bzw. ihre Veränderung zurückzuführen. Der 'Kandel/Schwartz/Jessell' setzt nur (Oberstufen-)Schulwissen voraus und entwickelt aus der umfassenden Präsentation der molekularen und zellulären Grundeinheiten und -funktionen des Nervensystems geschickt das Verständnis von Wahrnehmungsprozessen, der Bewegungssteuerung und schließlich der höhreren geistigen Hirnleistungen wie Sprache, Lernen und Gedächtnis. Um das von Studierenden nachgefragte Buch auch weiterhin lieferbar halten zu können, wurde es schwarzweiß gedruckt.

Arzneiverordnungs Report 2015

Author: Ulrich Schwabe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662471868
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Seit mehr als 30 Jahren bietet der Report eine unabhängige Informationsmöglichkeit über die verschiedenen Komponenten der Arzneimittelverordnung und trägt damit zur Transparenz des Arzneimittelmarkts, zur Bewertung von Arzneimitteln und zu einer sowohl zweckmäßigen und sicheren evidenzbasierten als auch wirtschaftlichen Arzneitherapie bei. Im Arzneiverordnungs-Report werden die Rezepte für die Patienten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) mit Methoden der evidenzbasierten Medizin analysiert. Im Jahr 2014 haben 204.796 Vertragsärzte und Vertragszahnärzte 820 Mio. Einzelverordnungen mit Gesamtkosten von 35,4 Mrd. € (+9,6% im Vergleich zum Vorjahr) ausgestellt. Der Arzneiverordnungs-Report gliedert sich in vier Teilbereiche: Allgemeine Verordnungs- und Marktentwicklung; Indikationsgruppen; Analysen von Arzt- und Patientengruppen; Anhang mit ergänzender statistischer Übersicht