Die C Programmiersprache

Author: Bjarne Stroustrup
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446439811
Format: PDF, Mobi
Download Now
C++11 ist da! Mit dem richtungsweisenden neuen Handbuch von C++-Erfinder Bjarne Stroustrup, Die C++-Programmiersprache, 4. Auflage, lernen Sie, diese Sprache zu meistern! Die brandneue Ausgabe des weltweit renommiertesten und meistgelesenen Handbuchs zu C++ wurde umfassend auf den lange erwarteten Standard C++11 aktualisiert. Stroustrup hat dieses Werk weitgehend überarbeitet, um die Sprache C++11, die Standardbibliothek und die Schlüsselentwurfstechniken als geschlossenes Ganzes darzustellen. Er widmet sich ausführlich den Änderungen, die bei C++11 das Gefühl einer ganz neuen Sprache aufkommen lassen und bietet dabei eine kompetente Anleitung, um von den Verbesserungen der Sprache hinsichtlich Performance, Zuverlässigkeit und Klarheit zu profitieren. CC++-Programmierer auf der ganzen Welt schätzen Bjarne Stroustrup als DEN Experten für die absolut verlässlichen und außerordentlich nützlichen Informationen, die sie brauchen, um perfekte C++-Programme zu schreiben. Wenn jetzt C++11-Compiler zur Verfügung stehen und Entwicklungsunternehmen auf den neuen Standard übergehen, wissen sie genau, wohin sie sich wie gewohnt wenden können: Stroustrup's Die C++-Programmiersprache, 4. Auflage.

Der Stellvertreter Erfolgreich f hren aus der zweiten Reihe

Author: Christian Sauer
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446450696
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dieses Werk zeigt, wie die Stellvertreterrolle souverän gemeistert und als Chance genutzt wird! - Sicher auftreten und innerhalb bestimmter Grenzen kraftvoll führen - Saubere Rollenklärung und Arbeitsteilung mit dem Chef hinkriegen - Teams überzeugen, motivieren und mitnehmen - Eigene Karriere voranbringen - Mit konkreten Tipps, Checklisten, Übungen und Reflexionsaufgaben Stellvertreter müssen Führungsarbeit unter erschwerten Bedingungen leisten. Ohne Disziplinargewalt und mit einer oft diffusen Aufgabenbeschreibung sollen sie den Chef in Abwesenheit vertreten und ihn ansonsten loyal unterstützen. Dabei stehen die Stellvertreter unter besonderer Beobachtung der Mitarbeiter und des Managements, denn Stellvertretungen werden häufig gezielt als Testfeld für Nachwuchs-Führungskräfte genutzt. Dieses Buch vermittelt kompakt und knapp das nötige Wissen und Handwerkszeug für die Stellvertreteraufgabe. Dazu gehören beispielsweise eine klare Rollendefinition und Arbeitsteilung mit dem regulären Chef, die Motivation der Mitarbeiter, aber auch die eigene Karriereplanung und die Entwicklung einer Zukunftsstrategie.

Additive Fertigungsverfahren

Author: Andreas Gebhardt
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446452362
Format: PDF, Docs
Download Now
Die aktualisierte 5. Auflage dieses Standardwerks beschreibt die, noch anhaltende, Entwicklung und Verbreitung der Generativen Fertigungstechnik über alle Branchen und viele Anwendergruppen hinweg. Leistungsfähige Production Printer arbeiten in der Industrie und Fabber, kleine, preiswerte und meist selbst zu bauende 3D-Drucker, erschließen die Generative Fertigung auch für Privatleute und an entlegenen Orten. Seriöse Journale und Tageszeitungen machen mit Druckern Erfolgsgeschichten auf. Drucker sind in aller Munde. Daneben wird die Technik sukzessive verbessert. Die Prozesse werden stabiler und vor allem reproduzierbar. Eine wirkliche Massenproduktion von Einzelteilen gelingt in einzelnen Branchen und beginnt sich durchzusetzen. Neu in der 5. Auflage sind: - Aktualisierungen: Firmen, Maschinen und Material; Anwendungsbeispiele - Erweiterungen: Fabbertechnologie, Do It Yourself Drucker EXTRA: E-Book inside

Krisenjahre und Aufbruchszeit

Author: Edgar Wolfrum
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486829947
Format: PDF, Docs
Download Now
Frankreich: "Erbfeind" oder "Erneuerer"? Die französische Besatzungspolitik von 1945 bis 1949 galt lange als Hindernis für die deutsch-französische Freundschaft. Aber das Bild muß korrigiert werden. Die französische Politik zeichnete sich bei aller Widersprüchlichkeit durch Eigenständigkeit, Originalität und durch Reformansätze aus, die sich an den Zielen von Demokratisierung, Dezentralisierung und Denazifizierung orientierten. Ein Teil der Reformen versandete jedoch, weil sie den Alltagsbedürfnissen der Bevölkerung nicht entsprachen. Dies zeigen die Autoren am Beispiel des Landes Baden. Eindringlich schildern sie, Alltag und Alltagsnot der Menschen und bringen das in Zusammenhang mit der politischen Geschichte. Die Betroffenen empfanden die französischen Vorhaben trotz überzeugender Konzepte häufig als negativ. Diese Kluft wirkte noch lange nach. Ein Beispiel ist die in der französischen Besatzungszone praktizierte Spielart der Entnazifizierung, die "auto-épuration". Sie sollte nicht schematisch, sondern unter Würdigung der individuellen Umstände die wirklich Schuldigen treffen und zugleich, da die Deutschen selbst entscheidend am Verfahren beteiligt waren, eine gründliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ermöglichen. Die Art der Verwirklichung ließ die "Selbst-Reinigung" scheitern, doch die Idee kann immer noch eine gewisse Plausibilität beanspruchen. Sie war nicht die einzige Besonderheit Nachkriegsbadens innerhalb der Besatzungszonen. Manches aus der Nachkriegszeit Badens ist vergessen worden, war aber keineswegs bedeutungslos. Dieses Buch hilft mit, es wieder bewußt zu machen.

Spiele entwickeln mit Unity 5

Author: Carsten Seifert
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446453687
Format: PDF, Docs
Download Now
Der Bestseller zur Spieleentwicklung mit Unity jetzt in der dritten, aktualisierten Auflage Begeben Sie sich mit Carsten Seifert – alias Hummelwalker auf YouTube – und Jan Wislaug – Video-Trainer für Unity – in die Welt von Unity 5. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Ideen umsetzen und eigene Spiele entwickeln können. Nach einer Einführung in C# und die Skript-Programmierung lernen Sie, wie die wichtigsten Werkzeuge und Systeme in Unity funktionieren, zusammenarbeiten und wie Sie diese kombinieren können. Darauf aufbauend entwickeln Sie zwei komplette Spiele – ein 2D- und ein 3D-Game. Die dritte Auflage wurde komplett auf Unity 5.6 aktualisiert und geht u. a. auf die neue Plattform WebGL ein, beschreibt das überarbeitete Licht-System und zeigt die neuen Möglichkeiten beim Partikelsystem. Die Spiele sowie Video-Tutorials stehen als Online-Download zur Verfügung.

Mobile Commerce

Author: Klaus Turowski
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642187307
Format: PDF, ePub
Download Now
M-Commerce (MC) als neue Ausprägung des E-Commerce entsteht durch die Konvergenz von Internet- und Mobilfunk-Technologie. Das Buch vermittelt Studenten und Praktikern, insbesondere Entscheidungsträgern, auf strukturierte und praxisorientierte Weise ein MC-Basiswissen aus der Sicht des Wirtschaftsinformatikers. Dabei werden sowohl Wissen und Methoden vermittelt als auch praktische Anleitungen gegeben. Technische und betriebswirtschaftliche Grundlagen sind hierbei etwa gleich gewichtet. Das Spektrum reicht von den technischen Grundlagen über Sicherheitsaspekte und Besonderheiten des Anwendungsentwurfs bis hin zur Betrachtung von Marktteilnehmern, Bewertung von Geschäftsmodellen und Optimierung von Geschäftsprozessen unter Nutzung mobiler Technologien. Einfache Beispiele und Übungsaufgaben veranschaulichen die vermittelte Thematik.

Digital vernetzt Transformation der Wertsch pfung

Author: Hans H. Jung
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446452877
Format: PDF, Kindle
Download Now
Digitale Transformation der Wertschöpfung im 21. Jahrhundert - Bestandsaufnahme und Ausblick Moderne Produkte und Dienstleistungen entstehen in Wertschöpfungsprozessen vom Kundenwunsch bis zur Betreuung in der Nutzungsphase beziehungsweise bis zur Wiederverwendung. Diese Wertschöpfung findet zunehmend digital vernetzt statt, kein Schritt passiert ohne den Austausch von Daten auf unterschiedlichen Ebenen. Das Buch zeigt die Treiber, den Status Quo und die Perspektive dieser revolutionsartigen Entwicklung auf. Es gibt Einblicke in Erfolgsmodelle, wie sie schon heute in bestimmten Branchen existieren. - Erfahren Sie, was Industrie 4.0 und Internet der Dinge heute darstellt und wie die Zukunft aussehen könnte. - Bekommen Sie einen Einblick in die digital vernetzten Wertschöpfungsnetzwerke und digitalen Geschäftsmodellen von realen Unternehmen. - Erhalten Sie ein umfassendes Verständnis, was Schlüsselbegriffe wie cyberphysikalisches System, Big Data, Social Media oder Predictive Analytics bedeuten. Das Autorenteam aus über 40 Fachexperten aus Industrie und Forschung sorgt in diesem Buch für einen umfassenden und dennoch kompakten Überblick über die Thematik. Kein Manager von heute oder morgen sollte auf dieses Wissen verzichten.

The Gold Mine Die Geschichte eines gelungenen Lean Turnarounds

Author: Freddy Balle
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446450718
Format: PDF, Docs
Download Now
"The Gold Mine" verbindet in einer spannenden Geschichte die technischen und menschlichen Aspekte, die zu einer schlanken Produktion führen. - Internationaler Bestseller - Lean Management veranschaulicht in Roman-Form - Zentrale Aspekte und Werkzeuge - Unterhaltsam und lehrreich Im Mittelpunkt steht Phil Jenkinson, dessen Unternemen sich trotz guter Produkte und hohem Auftragsbestand in einer Krise befindet. Sein Freund Bob Woods zeigt ihm, dass es hier nicht um ein Produktionsproblem geht - sondern um die Mitarbeiter, die Abläufe, das Management. Mit Hilfe des Lean-Ansatzes gelingt es Phil, die Krise zu bewältigen. Im Rahmen dieser Geschichte werden die zentralen Aspekte rund um den Lean-Gedanken einschließlich der entsprechenden Werkzeuge vermittelt. In diesem unterhaltsamen Werk wird eine integrierende und systematische Vorgehensweise vorgestellt, um Lean Management in einem Unternehmen zu implementieren und so langfristig Werte zu maximieren und Verschwendung zu vermeiden. Neben dem technischen Wissen, wie man Lean einführt, wird auch die chaotische Dynamik menschlicher Beziehungen gezeigt, wenn Arbeitsabläufe, Menschen und Methoden aufeinanderprallen. „The Gold Mine ist eine Goldmine für alle, die ein wirklich schlankes Unternehmen aufbauen wollen. Noch nie wurden in einem Buch – sei es ein Roman oder ein Sachbuch – die mensch-lichen und die technischen Seiten einer Lean-Transformation so umfassend dargestellt. Je öfter Sie dieses Buch lesen, desto mehr Nutzen werden Sie und Ihre Kollegen daraus ziehen. Ich kann Ihnen versichern, dass Sie es nicht nur einmal lesen werden. Sie werden es wieder und wieder lesen, je weiter Ihr Transformationsprozess voranschreitet.“ James P. Womack, President and Founder Lean Enterprise Institute „Dieser fesselnde Begleiter Ihrer Lean-Reise stammt von einem einmaligen Team. Freddy Ballé ist einer der ersten Gaijin, die sich mit dem Toyota-System beschäftigten. Er wurde von Toyota ausgebildet, entwickelte das Valeo-Produktionssystem und hat Dutzende Lean-Restrukturierungen geleitet. Michael Ballé, sein Sohn, ist Erkenntnissoziologe und hat sich mehr als jeder andere damit beschäftigt, wie wir lernen, lean zu denken, und zwar sowohl aus kognitiver als auch aus emotionaler Sicht. Dieses Buch ist das Rezept, das Sie auf Ihrem Weg immer und immer wieder zur Hand nehmen werden.“ Daniel T. Jones, Chairman and Founder Lean Enterprise Academy

Schadensfallanalysen metallischer Bauteile

Author: Andreas Neidel
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446446095
Format: PDF, Docs
Download Now
Das Versagen sicherheitsrelevanter Teile kann bei Flugzeugen, Schienenfahrzeugen, Seilbahnen, Aufzügen und Kraftwerken katastrophale Folgen haben. Auftretende Schäden werden gründlich analysiert, um sie in Zukunft zu vermeiden. Die vorliegende Sammlung ist eine Zusammenstellung von 34 repräsentativen Schadensfällen aus der Zeitschrift Praktische Metallographie. Die Schäden sind gemäß VDI-Richtlinie 3822 nach mechanischer, korrosiver, thermischer und tribologischer Ursache kategorisiert. Schwerpunkt der besprochenen Schadensfälle ist die metallkundliche Bewertung der Schadensursachen, Abhilfemaßnahmen und Prävention. Durch "lessons learned" lassen sich die Fallstudien problemlos auf andere Bereiche des Maschinenbaus übertragen.