Qualitative Inquiry

Author: Lynn Butler-Kisber
Publisher: SAGE
ISBN: 9781446205105
Format: PDF, ePub
Download Now
Qualitative Inquiry unites the basics of research design in qualitative research with the practice of analysing qualitative data. This textbook addresses the theory and practice of choosing and designing a qualitative approach and methodological and analytical ramifications that follow from making such choices. It aims to set out the theoretical underpinnings behind different methodological choices and to help students then follow up on (and interrogate) such approaches. Qualitative Inquiry is the ideal starting point for students on research training courses who have opted to develop a qualitative research project. In it, Butler-Kisber introduces students to theory and then demonstrates this theory in practice by showing how a project is actually designed and actually analysed. This book examines theory, method and interpretation in a way that is meaningful to students and new researchers, as well as discussing newer, more avant-garde, developments in qualitative research in arts-based inquiry. It is essential reading for students who are seeking to make sense of their research and their developing theoretical standpoints.

Qualitative Data Analysis

Author: Matthew B. Miles
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 1506353088
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Miles, Huberman, and Saldaña’s Qualitative Data Analysis: A Methods Sourcebook is the authoritative text for analyzing and displaying qualitative research data. The Fourth Edition maintains the analytic rigor of previous editions while showcasing a variety of new visual display models for qualitative inquiry. Graphics are added to the now-classic matrix and network illustrations of the original co-authors. Five chapters have been substantially revised, and the appendix’s annotated bibliography includes new titles in research methods. Graduate students and established scholars from all disciplines will find this resource an innovative compendium of ideas for the representation and presentation of qualitative data. As the authors demonstrate, when researchers “think display,” their analyses of social life capture the complex and vivid processes of the people and institutions studied.

Wissen in Bewegung

Author: Sabine Gehm
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839408083
Format: PDF, Docs
Download Now
In einer globalisierten Gesellschaft kommt dem Tanz als Medium eines an den Körper gebundenen Wissens wachsende Aufmerksamkeit zu: Er wird als eigenständige Kunstform wahrgenommen, kultur- und bildungspolitisch gefördert und zunehmend als Forschungsobjekt entdeckt. Tanz ist weltweit in Bewegung - und mit ihm das Wissen, das in ihm steckt. Aber was macht Körperwissen in Bewegung aus, wie wird es produziert, wie lässt es sich erforschen und vermitteln? Namhafte Choreographen, Tänzer, Wissenschaftler und Pädagogen beschreiben in diesem Band das einzigartige Potenzial des Tanzes als Archiv und Medium sowie seine Bedeutung an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft.

Das Zeitalter der Erkenntnis

Author: Eric Kandel
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641099854
Format: PDF, Mobi
Download Now
Was passiert in unserem Gehirn, wenn wir Kunst betrachten? Nobelpreisträger Eric Kandel hat mit »Das Zeitalter der Erkenntnis« ein brillantes Buch geschrieben, das uns in das Wien Sigmund Freuds, Gustav Klimts und Arthur Schnitzlers entführt. Dort setzten um 1900 die angesehensten Köpfe der Naturwissenschaft, Medizin und Kunst eine Revolution in Gang, die den Blick auf den menschlichen Geist und seine Beziehung zur Kunst für immer verändern sollte.

Grounded theory

Author: Anselm L. Strauss
Publisher:
ISBN: 9783621272650
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Studierende und Forscher verschiedener Disziplinen, die am Entwickeln einer Theorie interessiert sind, stellen sich nach der Datenerhebung oft die Frage: Wie komme ich zu einer Theorie, die sich auf die empirische Realität gründet? Die Autoren beantworten diese und andere Fragen, die sich bei der qualitativen Interpretation von Daten ergeben. Auf klare und einfache Art geschrieben vermittelt das Buch Schritt für Schritt die grundlegenden Kenntnisse und Verfahrensweisen der "grounded theory" (datenbasierte Theorie), so daß es besonders für Personen interessant ist, die sich zum ersten Mal mit der Theorienbildung anhand qualitativer Datenanalyse beschäftigen. Das Buch gliedert sich in drei Teile. Teil I bietet einen Überblick über die Denkweise, die der "grounded theory" zugrunde liegt. Teil II stellt die speziellen Techniken und Verfahrensweisen genau dar, wie z.B. verschiedene Kodierungsarten. In Teil III werden zusätzliche Verfahrensweisen erklärt und Evaluationskriterien genannt.

Qualitative Interviews

Author: Sabina Misoch
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110354616
Format: PDF, Kindle
Download Now
Dieser Band bietet eine Einführung in die Theorie und forschungspraktische Durchführung qualitativer Interviews. Hierfür werden Ziele, zentrale Prinzipien und die wichtigsten Methoden zur Erhebung verbaler Daten dargestellt. Des Weiteren werden die Gütekriterien qualitativer Forschung beleuchtet, Samplingstrategien erörtert, die in der Praxis auftretenden Probleme diskutiert und die besondere Rolle des Interviewenden bei qualitativen Interviews aufgezeigt. Kernstück des Bandes ist die umfassende Darstellung von insgesamt 16 verschiedenen Methoden zur Durchführung qualitativer Interviews, wobei sowohl narrative, semi-strukturierte Leitfadeninterviews als auch gruppenorientierte Verfahren zur Erhebung qualitativer verbaler Daten berücksichtigt werden. Diese Verfahren werden jeweils übersichtlich und nachvollziehbar erörtert und anhand von Schaubildern visualisiert. Abschließend wird jede Methode und deren forschungspraktische Umsetzung kritisch gewürdigt. In einem Resümee werden die jeweiligen Vor- und Nachteile aller 16 dargestellten Verfahrensweisen verdeutlicht. Das Buch versteht sich als Leitfaden zur forschungspraktischen Umsetzung der dargestellten Methoden, aber auch als Beitrag zu den theoretischen Grundlagen qualitativer Interviews.

Grounded theory

Author: Barney G. Glaser
Publisher:
ISBN: 9783456849065
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.

Qualitative Research in the Post Modern Era

Author: Karyn Cooper
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9789400723399
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Qualitative Research is changing as a result of postmodern influences which have changed the way research is interpreted and understood. This has prompted questions which have been knocking at the door of qualitative research for some time now: Who is the researcher in this research account? How does the researcher relate to his/her research? How can the researcher who reads qualitative research relate to and understand the nuances and complexities in qualitative research? How can this volume help us to, not only describe, effect and manage change, but help us to understand, imagine and affect policies, practices and procedures related to research? What can we learn from researchers at the top of their stride who have struggled in order to develop qualitative research? The book includes illustrative interviews with world famous scholars. William Pinar, Norman Denzin, Henry Giroux, Zygmunt Bauman and Maxine Greene invite the student to engage reflectively and to figure out the rudiments and connections of research methodology and methods for theses. The developed so called “The Five Contexts” serves as a theoretical framework for conducting, understanding and interpreting qualitative research in a variety of disciplines in this post-modern era .