Qualitative Research

Author: Sandra G. Kouritzin
Publisher: Routledge
ISBN: 1135616302
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
"I commend and celebrate the editors and authors for a remarkable book that engages the reader’s imagination, heart, mind, spirit, and body. Out of creative and courageous commitments to challenging orthodoxies by living and writing research that is personal, political, and poetic, these scholars invite the kind of vigorous dialogue that will continue to promote creative possibilities for inquiry in the social sciences." Carl Leggo, University of British Columbia, From the Foreword Evocative and provocative, this book presents the points of view of (often junior) scholars in the social sciences who used non-standard methods or writing practices to challenge the "research-as-usual" paradigm in the academy, while at the same time meeting the demands of quality and rigor set by their university examining committees and ethical review boards. The intent is to encourage new researchers who are also considering such a path. The authors discuss their lived personal experiences within and against traditional academic research and writing traditions, as well as their struggles and eventual successes. Chapters are written in dramatic form, in dialogue, in story, and include poetry, vignettes, testimonials and autobiographical accounts. Collectively, they form a unique, distinctive situated polyphonic case study of research in the social sciences from several perspectives, challenging the orthodoxies.

Methoden der Textanalyse

Author: Stefan Titscher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322873021
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Dieses Lehrbuch verwirklicht zwei Ziele: Einerseits bietet es eine Einführung in die Vorgehensweise zur wissenschaftlichen Analyse von gesprochenen oder geschriebenen Texten. Andererseits werden insgesamt 15 Methoden und Verfahren aus der Linguistik und der Soziologie dargestellt und diskutiert. Die Darstellung erfolgt nach einer einheitlichen Gliederung und ermöglicht damit einen direkten Vergleich. Umfangreiche kommentierte Literaturverweise erleichtern den vertieften Zugang zur Thematik. Damit schafft dieses Werk den derzeit umfassendsten Überblick über sozialwissenschaftliche Methoden der Textanalyse.

Grounded theory

Author: Barney G. Glaser
Publisher:
ISBN: 9783456849065
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.

Gemeinsamer europ ischer Referenzrahmen f r Sprachen lernen lehren beurteilen

Author: John Trim
Publisher:
ISBN: 9783126065207
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Der Referenzrahmen richtet sich an Lehrer, Fortbilder, Autoren und Curriculumplaner in der Schule und der Erwachsenenbildung. Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen stellt die gemeinsamen Referenzniveaus zur Erfassung des Lernfortschritts vor, befasst sich mit der Entwicklung von Curricula und diskutiert verschiedene Prüfungsformen.

Grounded theory

Author: Anselm L. Strauss
Publisher:
ISBN: 9783621272650
Format: PDF, ePub
Download Now
Studierende und Forscher verschiedener Disziplinen, die am Entwickeln einer Theorie interessiert sind, stellen sich nach der Datenerhebung oft die Frage: Wie komme ich zu einer Theorie, die sich auf die empirische Realität gründet? Die Autoren beantworten diese und andere Fragen, die sich bei der qualitativen Interpretation von Daten ergeben. Auf klare und einfache Art geschrieben vermittelt das Buch Schritt für Schritt die grundlegenden Kenntnisse und Verfahrensweisen der "grounded theory" (datenbasierte Theorie), so daß es besonders für Personen interessant ist, die sich zum ersten Mal mit der Theorienbildung anhand qualitativer Datenanalyse beschäftigen. Das Buch gliedert sich in drei Teile. Teil I bietet einen Überblick über die Denkweise, die der "grounded theory" zugrunde liegt. Teil II stellt die speziellen Techniken und Verfahrensweisen genau dar, wie z.B. verschiedene Kodierungsarten. In Teil III werden zusätzliche Verfahrensweisen erklärt und Evaluationskriterien genannt.

Der gespaltene Westen

Author: Jürgen Habermas
Publisher:
ISBN: 9783518123836
Format: PDF, Docs
Download Now
Der einig geglaubte Westen ist gespalten. Jedoch nicht die Gefahr des internationalen Terrorismus hat diese Entwicklung verursacht, sondern eine Politik der US-Regierung, die das Völkerrecht ignoriert, die Vereinten Nationen an den Rand drängt und den Bruch mit Europa in Kauf nimmt. Die Spaltung zieht sich auch durch Europa und Amerika selbst hindurch. In Deutschland wirkt die Abkehr der amerikanischen Administration und der Eliten von ihren eigenen Traditionen wie ein Lackmustest. Heute zerfällt die chemische Verbindung, aus der die Westorientierung der Bundesrepublik seit Adenauer bestanden hat, in ihre beiden Elemente; opportunistische Anpassung an die hegemoniale Macht trennt sich von intellektueller und moralischer Bindung an die Prinzipien einer westlichen Kultur. Auch im Jahr seines 75. Geburtstages erweist sich der politische Denker Habermas wieder als brillanter Analytiker und Stichwortgeber der Republik und des europäischen Geistes. Der gespaltene Westen versammelt Beiträge, die infolge der Ereignisse vom 11. September 2001 entstanden, darunter der neue, weitausgreifende Essay über die Zukunft des Kantischen Projekts einer weltbürgerlichen Ordnung.

Governance of Diversity

Author: Gunnar Folke Schuppert
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 359350801X
Format: PDF, Kindle
Download Now
Moderne Gesellschaften sind durch einen hohen Grad kultureller und religiöser Pluralität gekennzeichnet. Globalisierung und transnationale Migration steigern diese Vielfalt noch. Man kann daher heute den Umgang mit kulturellen und religiösen Minderheiten als das zentrale Governance-Problem säkularer Gesellschaften bezeichnen. Dieses Buch zeigt auf, welche Strategien für einen säkularen Verfassungsstaat dafür in Betracht kommen und welche Teile der Religionsverfassung einer pluralistischen Gesellschaft unverzichtbar sind.

Selbsteinsch tzung des eigenen Verhaltens Eine explorative Studie bei Kindern im Alter von sechs bis acht Jahren

Author: Bianca Suschlik
Publisher: disserta Verlag
ISBN: 3954259028
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Gegenwartige Fachdiskurse heben die Selbsteinschatzung von Kindern hervor und betonen deren Bedeutsamkeit fur dessen Entwicklung. Bei einer differenzierten Betrachtung zeigt sich allerdings, dass sich die Befahigung zur Selbsteinschatzung zumeist auf die Leistungsebene bezieht. Warum werden Kinder ab dem Eintritt in das Schulsystem vorwiegend auf ihre Leistungsfahigkeit reduziert? Ist im Sinne einer ganzheitlichen Padagogik nicht die Forderung der Selbsteinschatzung des gesamten, individuellen Verhaltens vorrangig? Die Forscherin strebt daher eine Erhebung der Selbsteinschatzung des eigenen Verhaltens bei Kindern im Alter von sechs bis acht Jahren" an. Die empirische Untersuchung erfolgt unter besonderer Beachtung der Verhaltensmuster, so dass sowohl die Selbsteinschatzung an sich als auch die Anpassung des Verhaltens im Zentrum der Analyse stehen.