Rendering in Pen and Ink

Author: Arthur L. Guptill
Publisher: Watson-Guptill
ISBN: 0307831884
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Arthur L. Guptill's classic Rendering in Pen and Ink has long been regarded as the most comprehensive book ever published on the subject of ink drawing. This is a book designed to delight and instruct anyone who draws with pen and ink, from the professional artist to the amateur and hobbyist. It is of particular interest to architects, interior designers, landscape architects, industrial designers, illustrators, and renderers. Contents include a review of materials and tools of rendering; handling the pen and building tones; value studies; kinds of outline and their uses; drawing objects in light and shade; handling groups of objects; basic principles of composition; using photographs, study of the work of well-known artists; on-the-spot sketching; representing trees and other landscape features; drawing architectural details; methods of architectural rendering; examination of outstanding examples of architectural rendering; solving perspective and other rendering problems; handling interiors and their accessories; and finally, special methods of working with pen including its use in combination with other media. The book is profusely illustrated with over 300 drawings that include the work of famous illustrators and renderers of architectural subjects such as Rockwell Kent, Charles Dana Gibson, James Montgomery Flagg, Willy Pogany, Reginald Birch, Harry Clarke, Edward Penfield, Joseph Clement Coll, F.L. Griggs, Samuel V. Chamberlain, Louis C. Rosenberg, John Floyd Yewell, Chester B. Price, Robert Lockwood, Ernest C. Peixotto, Harry C. Wilkinson, Bertram Grosvenor Goodhue, and Birch Burdette Long. Best of all, Arthur Guptill enriches the text with drawings of his own.

Die Kunst des Game Designs

Author: Jesse Schell
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958452841
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Comics machen

Author: Scott McCloud
Publisher: CARLSEN Verlag
ISBN: 3551786496
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Nach dem sich Scott McCloud in seinen ersten beiden Büchern »Comics richtig lesen« und »Comics neu erfinden« der Theorie und der Zukunft des Mediums Comic gewidmet hat, wendet er sich nun den praktischen Dingen zu. »Comics machen« schildert in gewohnt profunder und amüsanter Weise den Prozess des Comic-Schaffens. Hier lernt man alles über... - die Wahl des richtigen Bildausschnitts, um eine klare und stringente Geschichte zu erzählen. - die Aufteilung einer Seite, um den besten Lesefluss zu ermöglichen. - die gelungene Komposition von Texten und Bildern. - die Schaffung neuer und interessanter Figuren. - den Gebrauch von Körpersprache, Gestik und Mimik, um den Figuren Leben einzuhauchen. - die Schaffung vielfältiger und glaubhafter Welten, in denen die Leser sich verlieren können. - die richtigen Zeichenwerkzeuge. - die verschiedenen Comicstile und Genres. Dieses Buch ist ein umfassender Wegweiser für alle, die selbst Comics machen wollen. Ganz gleich ob sie für Comics, Manga oder Graphic Novels schwärmen, ob sie zeichnen, Geschichten schreiben oder beides verbinden wollen.

Sketching

Author: Koos Eissen
Publisher: Stiebner Verlag GmbH
ISBN: 3830714106
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Nach dem Erfolgstitel "Sketching" begeistert der nun neu vorliegende Band "Sketching Basics" aufgrund seines praxisnahen und lehrreichen Inhalts und richtet sich besonders an Einsteiger: Im Mittelpunkt stehen die Grundlagen des Skizzieren vom schnellen Skribbeln bis hin zu ausgearbeiteten Zeichnungen. Hierfür ziehen die beiden Dozenten erneut Beispiele aus der Praxis heran und verdeutlichen damit das Zeichnen gängiger Formen, die perspektivische Darstellung, die schrittweise Entstehung einer formvollendeten Skizze sowie den Einsatz von Farbe und Materialien.

Der LEGO Architekt

Author: Tom Alphin
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960882025
Format: PDF, ePub
Download Now
Werde LEGO®-Architekt! Begebe dich auf eine Reise durch die Architekturgeschichte: Lerne Baustile vom Neoklassizismus über Modernismus bis hin zu High-Tech-Lösungen kennen – verwirklicht mit LEGO. Anleitungen für 12 Modelle in verschiedenen Architekturstilen laden zum Nachbau ein und inspirieren dich zu eigenen Bauwerken. Dieses Buch ist von der LEGO-Gruppe weder unterstützt noch autorisiert worden.

Der Yark

Author: Bertrand Santini
Publisher:
ISBN: 3942787849
Format: PDF, Mobi
Download Now
Der Yark ist ein Monster, das am liebsten kleine Kinder frisst. Allerdings bekommen ihm nur artige Kinder, und das heißt, dass er dem Hungertode nahe ist, denn solche Kinder sind sehr selten geworden. Am Ende rettet ein durch und durch liebes Mädchen, die Kinder vor dem Monster und das Monster vor sich selbst. Das alte Märchen von der Schönen und dem Biest wird in dieser preisgekrönten Erzählung ganz frisch und modern, ohne an Poesie zu verlieren.

When Strangers Meet

Author: Kio Stark
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104904006
Format: PDF, Docs
Download Now
Kio Stark schreibt in ihrem TED Book ›When strangers meet. Über Begegnungen, die unser Leben bereichern‹ über die unsichtbaren Mechanismen und Bedeutungen von ›street interaction‹. Immer sind wir in Eile. Die Augen fest auf das Smartphone gerichtet. Nur selten sind wir aufnahmebereit für etwas Neues oder jemand Unbekanntes. Doch ein Kontakt mit Fremden unterbricht die Routine des Alltags, er kann kreative Energien freisetzen, die Welt öffnen und die Beziehung zu den Orten festigen, an denen wir uns gerade aufhalten. Kio Stark zeigt ganz konkret, wie wir mit Fremden ins Gespräch kommen können, und hat einige abenteuerliche Aufgaben für die Mutigen unter uns parat.

Kunst Und Angst Feststellungen Uber Die Gefahren Und Belohnungen Des Kunstschaffens

Author: David Bayles
Publisher: Samuel Wachtman's Sons, Incorporated
ISBN: 9781888820751
Format: PDF, Docs
Download Now
Ubersetzung der amerikanischen Originalausgabe von Art & Fear Ein Uberlebenshandbuch fur den Kunstler von David Bayles & Ted Orland Worum geht es bei Kunst? Wohin bewegt sie sich? Welche Widerstande gibt es? DAS SIND DIE FRAGEN, AUF DIE ES ANKOMMT, wiederkehrende Fragen, die sich in jedem Stadium der kunstlerischen Entwicklung stellen. Sie sind der Ursprung fur dieses Kompendium scharfsinniger Beobachtungen. Kunst & Angst erforscht, wie Kunst geschaffen wird, die Grunde, warum Kunstwerke oft nicht entstehen und die Art der Schwierigkeiten, die so viele Kunstler dazu bringt, auf der Wegstrecke aufzugeben. Dieses Buch handelt davon, was du fuhlst, wenn du in deinem Atelier oder im Lehrsaal sitzt, du an der Topferscheibe oder am Keyboard, vor der Staffelei oder hinter deiner Kamera stehst und du versuchst, das Werk, das dir bestimmt ist, zu schaffen. Es geht darum, dass du deine Zukunft in die Hand nimmst, den Freien Willen uber Vorherbestimmung, die Wahl vor den Zufall stellst. Es geht darum, dein eigenes Werk zu finden."