Basiswissen Requirements Engineering

Author: Klaus Pohl
Publisher:
ISBN: 9783898647717
Format: PDF, Kindle
Download Now
Hauptbeschreibung Hinweis: Dieses E-Book ist nicht mit interaktiven Elementen (aktives Inhaltsverzeichnis, Querverweise) ausgestattet! Wir bieten Ihnen das PDF daher zu einem günstigeren Preis an. Der 'Certified Professional for Requirements Engineering' hat sich als international standardisiertes Aus- und Weiterbildungsprogramm etabliert. Dieses Lehrbuch ist das erste für die Zertifizierung zum Foundation Level, geschrieben von Mitgliedern des International Requirements Engineering Board (IREB), die den Lehrplan mit entwickelt haben. Es umfasst Grundlagenwissen in den Gebieten.

Requirements Engineering

Author: Klaus Pohl
Publisher: Springer
ISBN: 9783662518885
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Requirements engineering is the process of eliciting individual stakeholder requirements and needs and developing them into detailed, agreed requirements documented and specified in such a way that they can serve as the basis for all other system development activities. In this textbook, Klaus Pohl provides a comprehensive and well-structured introduction to the fundamentals, principles, and techniques of requirements engineering. He presents approved techniques for eliciting, negotiating and documenting as well as validating, and managing requirements for software-intensive systems. The various aspects of the process and the techniques are illustrated using numerous examples based on his extensive teaching experience and his work in industrial collaborations. His presentation aims at professionals, students, and lecturers in systems and software engineering or business applications development. Professionals such as project managers, software architects, systems analysts, and software engineers will benefit in their daily work from the didactically well-presented combination of validated procedures and industrial experience. Students and lecturers will appreciate the comprehensive description of sound fundamentals, principles, and techniques, which is completed by a huge commented list of references for further reading. Lecturers will find additional teaching material on the book’s website, www.requirements-book.com.

Basiswissen Requirements Engineering

Author: Klaus Pohl
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864916747
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Requirements Engineering (RE) ist eine Schlüsseldisziplin der Systementwicklung und entscheidet maßgeblich über den Erfolg oder Misserfolg eines Projekts. Fachleute, die in diesem Bereich tätig sind, sollten über ein gesichertes RE-Grundlagenwissen verfügen - so wie es im Lehrplan des "Certified Professional for Requirements Engineering" (CPRE) festgelegt ist. Entwickelt und eingeführt wurde das CPRE-Zertifikat vom "International Requirements Engineering Board" (IREB e.V.). Der IREB e.V. setzt sich für die Verbesserung der Requirements-Engineering-Praxis sowie für eine qualitätsgesicherte und standardisierte Aus- und Weiterbildung ein. Dieses Lehrbuch für die Zertifizierung zum "Foundation Level" (Version 2.2) des CPRE wurde von IREB-Mitgliedern geschrieben, die an der Entwicklung des Lehrplans beteiligt waren. Es behandelt im Einzelnen die - Ermittlung - Dokumentation - Prüfung und Abstimmung - Verwaltung von Anforderungen sowie die Werkzeugunterstützung. Das Buch eignet sich zur individuellen Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung und als Begleitliteratur zu den entsprechenden Vorbereitungsschulungen. Die 4. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zur aktuellen Ausgabe des IREB-Lehrplans Foundation Level Version 2.2. Über dem Leserkasten: Ergänzende Informationen zum Buch, zum IREB e.V. und zum CPRE finden sich unter: http://www.certified-re.de.

The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Format: PDF, Kindle
Download Now
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Requirements Engineering Fundamentals 2nd Edition

Author: Klaus Pohl
Publisher: Rocky Nook, Inc.
ISBN: 1937538842
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Requirements engineering tasks have become increasingly complex. In order to ensure a high level of knowledge and competency among requirements engineers, the International Requirements Engineering Board (IREB) developed a standardized qualification called the Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE). The certification defines the practical skills of a requirements engineer on various training levels. This book is designed for self-study and covers the curriculum for the Certified Professional for Requirements Engineering Foundation Level exam as defined by the IREB. The 2nd edition has been thoroughly revised and is aligned with the curriculum Version 2.2 of the IREB. In addition, some minor corrections to the 1st edition have been included. About IREB: The mission of the IREB is to contribute to the standardization of further education in the fields of business analysis and requirements engineering by providing syllabi and examinations, thereby achieving a higher level of applied requirements engineering. The IRE Board is comprised of a balanced mix of independent, internationally recognized experts in the fields of economy, consulting, research, and science. The IREB is a non-profit corporation. For more information visit www.certified-re.com

Fundamentals of Requirements Engineering

Author: Bashar Nuseibeh
Publisher: Addison-Wesley
ISBN: 9780201619195
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This book provides a comprehensive process for teaching students in both theory and practice of requirements engineering. It offers comprehensive coverage of the social, technical, and organizational aspects of requirements engineering, and identifies and distinguishes requirements engineering principles and practical techniques to develop practical methods for effective requirements engineering. It also describes the motivation for and fundamental principles of different approaches, and provides sufficient material to enable the application of specific techniques to specific problems. This book is appropriate for courses on requirements engineering out of computer science, electrical engineering, and CIS departments, or as a supplement to a software engineering course.

Die Grunds tze wissenschaftlicher Betriebsf hrung

Author: Frederick Winslow Taylor
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3861957132
Format: PDF, ePub
Download Now
Fredericks W. Taylors Werk "Die Grunds tze wissenschaftlicher Betriebsf hrung" ist einer der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Klassiker. Das Buch von Taylor (1856-1915) begr ndet den Taylorismus, der den richtigen Bewegungsablauf aus umfangreichen Zeit- und Arbeitsstudien ermittelte. Taylor untersuchte als Inginieur verschiedene Unternehmen und bewirkte in diesen Branchen deutliche Verbesserungen.

Die Bullet Journal Methode

Author: Ryder Carroll
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644403228
Format: PDF, ePub
Download Now
Der Erfinder der bahnbrechenden Bullet-Journal-Methode Ryder Carroll zeigt in diesem Buch, wie Sie endlich zum Pilot Ihres Lebens werden und nicht länger Passagier bleiben. Seine Methode hilft mit einer strukturierteren Lebensweise achtsamer und konzentrierter zu werden. Inzwischen lassen sich Millionen Menschen von ihm inspirieren. In diesem Buch erklärt er seine Philosophie und zeigt, wie Sie Klarheit ins Gedankenchaos bringen, wie Sie Ihre täglichen Routinen entwickeln und vage Vorhaben in erreichbare Ziele verwandeln. Mit nur einem Stift und einem Notizblock und Carrolls revolutionärer Technik werden Sie produktiver, fokussierter und lernen, was wirklich zählt - bei der Arbeit und im Privaten.