Restart Me Up

Author: Lesley Tsina
Publisher: SCB Distributors
ISBN: 1942099150
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Celebrate the 20th anniversary of the greatest technological achievement known to mankind: Windows 95. (With all due respect, the telephone and nuclear fission can suck it.) This is the untold, unbelievable, largely untrue story of the creation of Windows 95. Go behind the system and meet those who made it all possible: the beleaguered programmers who became addicted to snorting Pixy Stix, the marketers who employed mass hypnosis tactics to trick the press, the violent battle to squash a literal giant bug in the code, the focus group idiots who only cared about getting pizza for lunch, and mighty god Bill Gates, who engaged in a money suitcase stand-off with Mick Jagger over the rights to Start Me Up. It's the story of how a tiny operating system patch became a multinational, mundane media phenomenon.

We Don t Think You re Racist

Author: Amanda Meadows
Publisher: SCB Distributors
ISBN: 1942099177
Format: PDF, Kindle
Download Now
Do you fear being called racist more than anything? Do you also fear actual self-improvement? This helpful book contains soothing affirmations alongside smiling faces from people of color. Relax as they massage your guilt and fill you with undue confidence. Remember: You don't have to be an ally as long as you feel like one.

Enders Spiel

Author: Orson Scott Card
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641082501
Format: PDF, Docs
Download Now
Alles nur ein Spiel ... Nur dem äußeren Anschein nach ist Andrew Wiggin, genannt Ender, ein ganz normaler Junge. Tatsächlich hat man ihn dazu auserwählt, zu einem militärischen Genie zu werden, das die Welt braucht, um einen übermächtigen Feind zu besiegen. Aber Enders Geschichte verläuft anders, als es die Militärs geplant haben. Völlig anders ... Mit »Enders Spiel« hat Orson Scott Card einen einzigartigen dystopischen Roman geschrieben – mit einem Helden, den man nie mehr vergisst.

The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Warum Nationen scheitern

Author: Daron Acemoglu
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310402247X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

Die 7 Wege zur Effektivit t f r Jugendliche

Author: Sean Covey
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3897496631
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Teenager zu sein ist wunderbar, aber auch eine große Herausforderung. In Die 7 Wege zur Effektivität für Teens bereitet Sean Covey die zeitlosen Prinzipien der 7 Wege zur Effektivität von seinem Vater Stephen R. Covey für Jugendliche auf, damit sie die Probleme und Entscheidungen, mit denen sie konfrontiert werden, bewältigen können. Der unterhaltsam geschriebene Ratgeber wird jungen Menschen helfen, Schritt für Schritt ihr Selbstbild zu verbessern, Freundschaften aufzubauen, ihre Ziele zu erreichen, mit Eltern und Lehrern auszukommen kurz gesagt: ihr Leben zu meistern. Außerdem ist das Buch prallvoll mit Comics von Timo Wuerz, großartigen Zitaten und unglaublichen Geschichten über Teens aus der ganzen Welt!

Versionskontrolle mit Subversion

Author: C. Michael Pilato
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897218984
Format: PDF, Mobi
Download Now
Ganz klar: Das Schöne am Open Source-Code ist natürlich der freie Zugriff auf ihn, doch gerade deshalb will die Code-Entwicklung besonders gut organisiert sein. Versionskontrollsysteme ermöglichen es jedem Projektmitglied, zunächst unabhängig zu arbeiten und seine Änderungen am Quellcode dann in ein Repository einzufügen, mit dem die unterschiedlichen Versionen überwacht und verwaltet werden. Intelligente Verwaltung mit Subversion Wer bei Software-Projekten bisher das bewährte CVS benutzt hat, dem steht mit Subversion eine stabilere und flexiblere Alternative zur Verfügung. Versionskontrolle mit Subversion, geschrieben von Mitgliedern des Subversion-Entwicklerteams, stellt dieses mächtige Open Source-Tool vor und beschreibt, wie Sie es fachgerecht installieren und konfigurieren. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie durch die intelligente Verwaltung und Dokumentation mit Subversion Konflikte und Datenverlust vermeiden können. Für Programmierer und für Systemadministratoren Das Buch eignet sich für Leser mit ganz unterschiedlichem Hintergrundwissen: Sowohl Programmierer ohne Kenntnisse der Versionskontrolle als auch erfahrene Systemadministratoren kommen hier auf ihre Kosten. Und CVS-Kennern wird mit diesem Buch ein problemloser Wechsel zu Subversion ermöglicht.

Die 4 Stunden Woche

Author: Timothy Ferriss
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843704457
Format: PDF, Kindle
Download Now
Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.