Risk Assessment and Decision Analysis with Bayesian Networks Second Edition

Author: Norman Fenton
Publisher: CRC Press
ISBN: 1351978969
Format: PDF, Mobi
Download Now
Since the first edition of this book published, Bayesian networks have become even more important for applications in a vast array of fields. This second edition includes new material on influence diagrams, learning from data, value of information, cybersecurity, debunking bad statistics, and much more. Focusing on practical real-world problem-solving and model building, as opposed to algorithms and theory, it explains how to incorporate knowledge with data to develop and use (Bayesian) causal models of risk that provide more powerful insights and better decision making than is possible from purely data-driven solutions. Features Provides all tools necessary to build and run realistic Bayesian network models Supplies extensive example models based on real risk assessment problems in a wide range of application domains provided; for example, finance, safety, systems reliability, law, forensics, cybersecurity and more Introduces all necessary mathematics, probability, and statistics as needed Establishes the basics of probability, risk, and building and using Bayesian network models, before going into the detailed applications A dedicated website contains exercises and worked solutions for all chapters along with numerous other resources. The AgenaRisk software contains a model library with executable versions of all of the models in the book. Lecture slides are freely available to accredited academic teachers adopting the book on their course.

Quantitatives Risikomanagement in der Immobilienwirtschaft

Author: Cay Oertel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658239719
Format: PDF, ePub
Download Now
Dieses Buch gibt erstmals einen Überblick über den aktuellen Stand des quantitativen immobilienwirtschaftlichen Risk Managements und stellt eine entsprechende Grundstruktur dar. Es wendet sich damit an alle, deren Aufgabe die Entwicklung, Anpassung und Umsetzung von Risikomanagementsystemen im Immobilienbereich ist. Es hilft damit ganz wesentlich bei der Umsetzung regulatorischer Vorgaben, wie zum Beispiel der Etablierung von Risikotragfähigkeitsrechnungen. Die bestehenden gesetzlichen Anforderungen an das Risikomanagement (KAGB, AIFMD, KAMaRisk) sind weitgehend an das Risikomanagement von Wertpapierfonds angelehnt und berücksichtigen die Besonderheiten der Anlageklasse Immobilien nur eingeschränkt. So gibt es etwa keine allgemein anerkannte Definition für die Risikodeckungsmasse eines offenen Immobilienfonds. Die Etablierung einer auf quantitativen Modellen basierenden Risikotragfähigkeitsrechnung, wie regulatorisch gefordert, ist damit eine Herausforderung für das Risikomanagement und wird sehr unterschiedlich gelöst. Die Qualität von Immobilien sowie u. a. ihre Lage und damit ihr Risiko sind sehr individuell und werden seit jeher vor allem qualitativ beurteilt. Die dadurch bedingte Heterogenität sowie die nicht immer gegebene Veröffentlichung von zum Beispiel Transaktionspreisen, Mieten und Mietanreizen hat bis heute den Aufbau von umfassenden immobilien- und marktbezogenen Datenreihen verhindert, die für den Aufbau quantitativer Risikomodelle benötigt werden. Dieses Buch, das mit Unterstützung der Deka Immobilien entstanden ist, leistet einen wichtigen Beitrag zur Lösung dieses Problems.

Quantitatives Risikomanagement in der Immobilienwirtschaft

Author: Cay Oertel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658239719
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Dieses Buch gibt erstmals einen Überblick über den aktuellen Stand des quantitativen immobilienwirtschaftlichen Risk Managements und stellt eine entsprechende Grundstruktur dar. Es wendet sich damit an alle, deren Aufgabe die Entwicklung, Anpassung und Umsetzung von Risikomanagementsystemen im Immobilienbereich ist. Es hilft damit ganz wesentlich bei der Umsetzung regulatorischer Vorgaben, wie zum Beispiel der Etablierung von Risikotragfähigkeitsrechnungen. Die bestehenden gesetzlichen Anforderungen an das Risikomanagement (KAGB, AIFMD, KAMaRisk) sind weitgehend an das Risikomanagement von Wertpapierfonds angelehnt und berücksichtigen die Besonderheiten der Anlageklasse Immobilien nur eingeschränkt. So gibt es etwa keine allgemein anerkannte Definition für die Risikodeckungsmasse eines offenen Immobilienfonds. Die Etablierung einer auf quantitativen Modellen basierenden Risikotragfähigkeitsrechnung, wie regulatorisch gefordert, ist damit eine Herausforderung für das Risikomanagement und wird sehr unterschiedlich gelöst. Die Qualität von Immobilien sowie u. a. ihre Lage und damit ihr Risiko sind sehr individuell und werden seit jeher vor allem qualitativ beurteilt. Die dadurch bedingte Heterogenität sowie die nicht immer gegebene Veröffentlichung von zum Beispiel Transaktionspreisen, Mieten und Mietanreizen hat bis heute den Aufbau von umfassenden immobilien- und marktbezogenen Datenreihen verhindert, die für den Aufbau quantitativer Risikomodelle benötigt werden. Dieses Buch, das mit Unterstützung der Deka Immobilien entstanden ist, leistet einen wichtigen Beitrag zur Lösung dieses Problems.

Bayesian Networks

Author: Olivier Pourret
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9780470994542
Format: PDF, Mobi
Download Now
Bayesian Networks, the result of the convergence of artificial intelligence with statistics, are growing in popularity. Their versatility and modelling power is now employed across a variety of fields for the purposes of analysis, simulation, prediction and diagnosis. This book provides a general introduction to Bayesian networks, defining and illustrating the basic concepts with pedagogical examples and twenty real-life case studies drawn from a range of fields including medicine, computing, natural sciences and engineering. Designed to help analysts, engineers, scientists and professionals taking part in complex decision processes to successfully implement Bayesian networks, this book equips readers with proven methods to generate, calibrate, evaluate and validate Bayesian networks. The book: Provides the tools to overcome common practical challenges such as the treatment of missing input data, interaction with experts and decision makers, determination of the optimal granularity and size of the model. Highlights the strengths of Bayesian networks whilst also presenting a discussion of their limitations. Compares Bayesian networks with other modelling techniques such as neural networks, fuzzy logic and fault trees. Describes, for ease of comparison, the main features of the major Bayesian network software packages: Netica, Hugin, Elvira and Discoverer, from the point of view of the user. Offers a historical perspective on the subject and analyses future directions for research. Written by leading experts with practical experience of applying Bayesian networks in finance, banking, medicine, robotics, civil engineering, geology, geography, genetics, forensic science, ecology, and industry, the book has much to offer both practitioners and researchers involved in statistical analysis or modelling in any of these fields.

Sustainable Design and Construction for Geomaterials and Geostructures

Author: Behzad Fatahi
Publisher: Springer
ISBN: 3319957538
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
This book presents recent research findings and critically reviews the existing literature related to assessment of geotechnical structures under complex and extreme loading conditions such as cyclic, seismic and blast loads. Special emphasize is given to experimental assessment of behaviors of soils and rocks in tunneling , while advanced numerical modelling techniques are utilized for modelling and accurate predictions in emerging construction projects such as tunneling and embankments. The book is in line with current trends in civil engineering which are moving towards sustainable design and construction addressing the energy and material challenges. Papers were selected from the 5th GeoChina International Conference 2018 – Civil Infrastructures Confronting Severe Weathers and Climate Changes: From Failure to Sustainability, held on July 23 to 25, 2018 in HangZhou, China.

Sicherung des Schienenverkehrs

Author: Ulrich Maschek
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658228784
Format: PDF, Mobi
Download Now
Das Lehr- und Fachbuch zeigt systematisch und mit vielen Abbildungen, wie eine sichere Durchführung des Bahnbetriebs erfolgt. Sowohl die Stellwerkslogik als auch die Umsetzung in der Technik werden ausführlich beschrieben. Besonderen praktischen Nutzen hat das Kapitel zur LST-Planung, deren Darstellung am Beispiel eines elektronischen Stellwerks erfolgt. In der aktuellen Auflage wurde der Abschnitt zum European Train Control System aktualisiert und deutlich erweitert.