Role Playing Game Studies

Author: Sebastian Deterding
Publisher: Routledge
ISBN: 1317268318
Format: PDF
Download Now
This handbook collects, for the first time, the state of research on role-playing games (RPGs) across disciplines, cultures, and media in a single, accessible volume. Collaboratively authored by more than 50 key scholars, it traces the history of RPGs, from wargaming precursors to tabletop RPGs like Dungeons & Dragons to the rise of live action role-play and contemporary computer RPG and massively multiplayer online RPG franchises, like Fallout and World of Warcraft. Individual chapters survey the perspectives, concepts, and findings on RPGs from key disciplines, like performance studies, sociology, psychology, education, economics, game design, literary studies, and more. Other chapters integrate insights from RPG studies around broadly significant topics, like transmedia worldbuilding, immersion, transgressive play, or player–character relations. Each chapter includes definitions of key terms and recommended readings to help fans, students, and scholars new to RPG studies find their way into this new interdisciplinary field.

Games Game Design Game Studies

Author: Gundolf S. Freyermuth
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 383942982X
Format: PDF, ePub
Download Now
Wie stiegen Games zur zentralen audiovisuellen Ausdrucks- und Erzählform der digitalen Kultur auf? Wie entstanden die Verfahren ihrer künstlerischen Produktion? Und wie formierte sich die wissenschaftliche Analyse der sozialen Wirkung und kulturellen Bedeutung des neuen Mediums? Diese grundlegenden Fragen und Aspekte digitaler Spielkultur nimmt die Einführung erstmals ganzheitlich in den Blick. Gundolf S. Freyermuth skizziert die mediengeschichtlichen Entwicklungsphasen analoger und digitaler Spiele, die Geschichte und künstlerischen Praktiken des Game Designs sowie die Geschichte, wissenschaftlichen Ansätze und wichtigsten Forschungsfragen der Game Studies.

Die Kunst des Game Designs

Author: Jesse Schell
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958452841
Format: PDF
Download Now
Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Digital Make Believe

Author: Phil Turner
Publisher: Springer
ISBN: 3319295535
Format: PDF, Docs
Download Now
Make-believe plays a far stronger role in both the design and use of interfaces, games and services than we have come to believe. This edited volume illustrates ways for grasping and utilising that connection to improve interaction, user experiences, and customer value. Useful for designers, undergraduates and researchers alike, this new research provide tools for understanding and applying make-believe in various contexts, ranging from digital tools to physical services. It takes the reader through a world of imagination and intuition applied into efficient practice, with topics including the connection of human-computer interaction (HCI) to make-believe and backstories, the presence of imagination in gamification, gameworlds, virtual worlds and service design, and the believability of make-believe based designs in various contexts. Furthermore, it discusses the challenges inherent in applying make-believe as a basis for interaction design, as well as the enactive mechanism behind it. Whether used as a university textbook or simply used for design inspiration, Digital Make-Believe provides new and efficient insight into approaching interaction in the way in which actual users of devices, software and services can innately utilise it.

Teach Like a Gamer

Author: Carly Finseth
Publisher: McFarland
ISBN: 1476670544
Format: PDF, Docs
Download Now
Digital role-playing games such as Rift, Diablo III, and Kingdoms of Amalur: Reckoning help players develop skills in critical thinking, problem solving, digital literacy, and lifelong learning. The author examines both the benefits and the drawbacks of role-playing games and their application to real-world teaching techniques. Readers will learn how to incorporate games-based instruction into their own classes and workplace training, as well as approaches to redesigning curriculum and programs.

The Routledge Companion to Video Game Studies

Author: Mark J.P. Wolf
Publisher: Routledge
ISBN: 1136290508
Format: PDF, Docs
Download Now
The number of publications dealing with video game studies has exploded over the course of the last decade, but the field has produced few comprehensive reference works. The Routledge Companion to Video Game Studies, compiled by well-known video game scholars Mark J. P. Wolf and Bernard Perron, aims to address the ongoing theoretical and methodological development of game studies, providing students, scholars, and game designers with a definitive look at contemporary video game studies. Features include: comprehensive and interdisciplinary models and approaches for analyzing video games; new perspectives on video games both as art form and cultural phenomenon; explorations of the technical and creative dimensions of video games; accounts of the political, social, and cultural dynamics of video games. Each essay provides a lively and succinct summary of its target area, quickly bringing the reader up-to-date on the pertinent issues surrounding each aspect of the field, including references for further reading. Together, they provide an overview of the present state of game studies that will undoubtedly prove invaluable to student, scholar, and designer alike.

The Walking Dead 3

Author: Robert Kirkman
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641112923
Format: PDF, ePub
Download Now
Es gibt kein Entkommen! Wie lebt man weiter nach dem Untergang der Welt? Während die Toten auferstehen und als blutrünstige Bestien umherziehen, kämpfen die letzten Menschen ums nackte Überleben. Im kleinen Südstaatenstädtchen Woodbury hat ein Mann, der sich Governor nennt, ein rücksichtsloses Regime errichtet und hält Menschen wie Tote gleichermaßen in Schach. Doch dann begeht er einen Fehler, der ihn nicht nur die Macht, sondern alle anderen das Leben kosten könnte ...

Gamify your Life

Author: Jane McGonigal
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3451802848
Format: PDF, Mobi
Download Now
Nach einem schweren Unfall hatte die Spieledesignerin Jane McGonigal bereits mit dem Leben abgeschlossen. Doch durch ihren starken Willen befreite sie sich von Depressionen und Suizidgedanken und entwickelte aus ihren Erfahrungen ein Spiel. Ihr selbst hat es geholfen und auch viele andere haben sich bereits glücklich gespielt. Dieses Buch zeigt, wie Spiele helfen können, extreme Stresssituationen zu bewältigen, persönliche Herausforderungen zu meistern und mit Traumata umzugehen.

Cathy s Book

Author: Sean Stewart
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783833938009
Format: PDF, Kindle
Download Now
Kann das Leben eigentlich noch viel schlimmer werden? Ja, es kann! Nicht nur dass Cathys Vater völlig unerwartet stirbt, sie in der Schule total die Probleme hat und ihre beste Freundin sauer auf sie ist ═ jetzt macht auch noch ihr Freund Victor mit ihr Schluss! Cathy ist verzweifelt. Doch dann entschließt sie sich, nach den Gründen für Victors Entscheidung zu suchen. Aber anstatt Antworten zu finden, tun sich für Cathy nur noch mehr Fragen auf: Was zum Beispiel hat der seltsame │Mückenstich╩ zu bedeuten, die nachdem sie bei Victor eingeschlafen war, plötzlich auf Cathys Arm auftaucht? Wieso ist Viktor mit knapp 20 Jahren dermaßen vermögend und arbeitet trotzdem als einfacher Laborassistent in einer BioTech-Firma? Welche Verbindungen hat er zu den Menschen, die Cathy in Chinatown trifft und die ihn offenbar gut kennen? Gemeinsam mit Cathy betritt der Leser eine Welt, in der viele Dinge nicht so sind, wie sie auf den ersten Blick scheinen! Der besondere Clou: Das Buch enthält Briefe, Fotos, Tagebucheintragungen sowie Randnotizen der Protagonistin, Telefonnummern (die der Leser tatsächlich anrufen kann!) und Internetadressen, mit deren Hilfe ein aufmerksamer Leser den Geheimnissen auf die Spur kommen kann ┤ │Wenn du nicht Emma heißt, leg dieses Buch schnell wieder weg, halt dich fern - und niemandem wird was geschehen! Emma - ich weiß, das alles klingt verrückt. Du (und Mom!), ihr werdet euch natürlich fragen, wohin ich verschwunden bin und wann ich zurückkomme. Deshalb hinterlasse ich dir das ganze Beweismaterial - nur für den Fall, dass mir etwas zustößt und ich nicht zurückkomme. Sieh dir alle Details in meinem Tagebuch genau an. Ruf die Telefonnummern an. Geh auf die Web-Seiten. Aber wenn du nicht enden willst wie ich ("kein Land in Sicht"), dann darfst du niemandem davon erzählen. Mach dir um mich keine Sorgen. Ich komme schon zurecht (glaub ich). Hey, vielleicht ist das der Anfang meines neuen Lebens. Ganz sicher ist es das Ende meines alten. Ruf mich an! Love, Cathy╩

Empire

Author: Michael Hardt
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593372304
Format: PDF
Download Now
Nach einem Vierteljahrhundert politischer Theoriemüdigkeit haben Hardt und Negri mit ihrer brillanten, provokanten und heiß diskutierten Analyse des postmodernen Kapitalismus im Zeitalter der Globalisierung das Denken wieder in Bewegung gebracht. Der Hoffnung auf die politische Gestaltbarkeit einer neuen, gerechteren Weltordnung haben sie damit ein anspruchsvolles theoretisches Fundament gegeben. "Eine grandiose Gesellschaftsanalyse, die unser Unbehagen bündelt und ihm eine Richtung gibt, für die in der Geschichte der Philosophie das Wort vom 'guten Leben' steht." Die Zeit "Das Jahrzehnt linker Melancholie ist vorüber." Neue Zürcher Zeitung