Rumors and Rumor Control

Author: Allan J. Kimmel
Publisher: Routledge
ISBN: 1135647097
Format: PDF, Docs
Download Now
This book offers a thorough examination of rumors and proposes strategies for organizations to use in combatting rumors that occur both internally and externally. Author Allan J. Kimmel explores the rumor phenomenon and distinguishes it as a distinct form of communication. He looks at psychological and social processes underlying rumor transmission to understand the circumstances under which people invent and circulate rumors. In addition, he examines how rumors are spread--both interpersonally and through mediated processes--and offers strategies for organizations to respond to rumors when they surface and methods for preventing their occurrence. Numerous examples are provided of actual rumor cases for which managers either successfully or unsuccessfully coped, including such companies as Procter & Gamble, McDonald's, Snapple, Pepsi-Cola, and Gerber. Intended to serve as a comprehensive compendium of strategies, this book was written with two objectives in mind. The first is to shed light on the often perplexing phenomenon of rumor by integrating disparate approaches from the behavioral sciences, marketing, and communication fields. The second is to offer a blueprint for going about the formidable tasks of attempting to prevent and neutralize rumors in business contexts. With these dual goals in mind--one theoretical, the other applied--this book will be of equal interest to both academics and managers in a wide range of professional contexts. In addition, it will guide organizational and marketing managers in their efforts to combat the potentially destructive consequences of rumors.

Wechselspiele

Author: Catharina Vögele
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658213965
Format: PDF, Kindle
Download Now
Im Fokus dieses Buches steht die Frage, wie Sportjournalisten über Wechselspekulationen zu Profifußballern in Online-Medien berichten und wie Fans über diese Transfergerüchte in Online-Foren diskutieren. Hierbei wird einerseits eine Perspektive eingenommen, die sich ausgehend von den Erkenntnissen der Gerüchteforschung mit dem Umgang mit Transfergerüchten beschäftigt, andererseits eine Perspektive, die sich diesem Phänomen aus Sicht der Mediensportforschung nähert. Die Charakteristika der Online-Berichterstattung sowie der Online-Fandiskussionen über Transfergerüchte werden dabei mithilfe zweier quantitativer Inhaltsanalysen erfasst und verglichen.

Marketing Communication

Author: Allan J. Kimmel
Publisher: Oxford University Press on Demand
ISBN: 0199276943
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Marketing Communication: New Approaches, Technologies and Styles brings together leading authorities from both academia and the marketing industry to provide a comprehensive overview and analysis of the rapidly changing world of marketing communication in the 21st Century. Containing a broad tableau of perspectives, the book reflects the insights and experiences of academics and practitioners from both sides of the Atlantic. With its timely and in-depth focus on contemporary and evolving trends in marketing communication, this book will be of interest to a diverse audience of academics, students and marketing professionals. Primarily intended as a supplemental reader for undergraduate, graduate and MBA courses, the focus on emerging developments in the field will also appeal to a broad range researchers and marketing professionals.

Psychology of Terrorism

Author: Bruce Michael Bongar
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 0195172493
Format: PDF
Download Now
The past decade has witnessed a dramatic transformation in the nature and use of political terrorism. This text is an indispensable resource in the field of psychology and terrorism for mental health clinicians, medical care providers, educators, researchers, and others who respond to acts of terroism.

Public Relations Campaigns

Author: Mark Sheehan
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN:
Format: PDF, ePub
Download Now
Public Relations Campaigns guides current and aspiring practitioners through the campaign planning, development and implementation process.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Kommunikation und Technik

Author: Florian U.Siems
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658215372
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Ziel des Bandes ist es, aktuelle interdisziplinäre Ansätze der Forschung an der Schnittstelle von Kommunikation und Technik aufzuzeigen und Einblicke aus ganz unterschiedlichen Perspektiven zu ermöglichen: Technischer Wandel oder Innovation als Gegenstand der Kommunikation; Kommunikation zum Abbau von Reaktanzen bei komplexen Technologien; Erwartungsmanagement; Aufgaben und Rolle der Mitarbeitenden bei der Kommunikation von Technik; Persönliche Kommunikation von Verkäufern technischer Leistungen (B2C) oder Außendienst / Sales (B2B); Optimierung von Gebrauchsanleitungen; Kommunikation zur besseren Kundenintegration bei technischen Leistungen; Landes- und branchenspezifische Besonderheiten der Kommunikation von Technik.

Goethe und die Demokratie

Author: Thomas Mann
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104015619
Format: PDF, ePub
Download Now
Thomas Mann schrieb den politisch-literarischen Essays anlässlich des 200. Geburtstags von Goethe im Jahr 1949. Darin stellt er sich die Frage, wie Goethe, der »letzte Repräsentant und geistige Gebieter Europas«, zur Demokratie stehe. Mann diskutiert Goethes von Widersprüchen durchzogene Natur, der in mancher Hinsicht eine Opposition zum Demokratischen eigen sei. Doch letztlich sieht Thomas Mann in Goethes »Lebensfreundschaft«, seiner Gabe, aus den Dingen etwas zu machen, seinem »Willen zu überleben, statt poetisch in Stücke zu gehen, [...] das entscheidende Merkmal dafür [...], daß die europäische Demokratie ihn zu den ihren zählen darf.«